Panoramablick über Hamburg, viel Grün, vielfältige Gastronomie-Angebote und eine Herberge. Mit deutlicher Verspätung ist in der letzten Woche der umgebaute grüne Hochbunker St. Pauli eröffnet worden. Das Hotel Reverb by Hard Rock hält 134 Zimmer für seine Gäste bereit. Ein Blick in das Haus.

Der Hotelier und Unternehmer Marco Nussbaum ist jetzt auch Beiratspräsident der B&B-Hotels in Deutschland. In dieser Rolle folgt Nussbaum auf den Ex-Accor-Deutschland-Chef Michael Mücke, der nach mehreren Jahren im Amt nicht wieder antrat. Marco Nussbaum ist auch Aufsichtsrat der Romantik Hotels & Restaurants AG.

Die tschechische Staatsbrauerei Budweiser Budvar hat im vorigen Jahr mehr als 1,8 Millionen Hektoliter Bier gebraut - so viel wie noch nie zuvor in einem Jahr seit der Gründung 1895. Davon gingen mehr als 70 Prozent in den Export.

Die kulinarische Kreation eines italienischen Einwanderers in der Grenzstadt Tijuana ist weltweit beliebt. In jeder Kultur entwickelt sich das Rezept weiter. War der Ursprung eine Notlösung?

Johann Lafer zieht es jetzt an die ganz großen Töpfe: Der Sterne-, Fernseh- und Promikoch betreut zukünftig die Küche im Bad Kreuznacher Gymnasium. Mit seinem Mensaengagement will Johann Lafer ein gutes Beispiel für eine ausgewogene und gesunde Schulküche geben.

Das Restaurant Vejlegården in Kopenhagen bekommt derzeit keine Post. Der Grund: Die Wirte schlossen ein Tarifwerk mit einer Gewerkschaft, mit denen die dänischen Briefzusteller keinen Vertrag haben. Der Briefkasten bleibt leer. Der zuständige Minister findet, dass der Boykott zulässig sei.

Dank eines gestiegenen Bierdurstes vor allem im Nahen Osten, in Afrika und Asien konnte Heineken seinen Hektoliterabsatz im ersten Halbjahr um 2,8 Prozent steigern. Der Umsatz des drittgrößten Bierbrauers der Welt kletterte um 4,5 Prozent auf 8,8 Milliarden Euro.

Laut Aussagen eines Aufsichtsratmitglieds steht der Regionalflughafen Hahn im Hunsrück im nächsten Frühjahr vor der Pleite, wenn bis dahin keine weiteren Maßnahmen der Gesellschafter und Gläubiger ergriffen würden. Dieser Darstellung hat das Land Rheinland-Pfalz als Mitgesellschafter widersprochen. Im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen 138 Millionen Euro Schulden angehäuft.

Hygiene hat oberste Priorität – ein Leitsatz, der in der Gastronomie fast überall zum tragen kommt. Und für die schwarzen Schafe gibt es die Lebensmittelkontrolleure. Dass auch deren Job nicht immer leicht ist, macht nun ein Artikel des Tagblatt deutlich. Dabei stand der Kontrolleur nach eigenen Angaben bisher nur „einmal kurz vor dem Brechreiz“. Die Küche eines Asia-Restaurants hatte ihm den Rest gegeben.

Das oberste Gericht hat gesprochen: Nach einem Urteil des Bundesgerichtshof (BGH) seien Streiks der Piloten „außergewöhnliche Umstände“ und von der Fluglinie nicht zu beherrschen. Und bei genau solchen Umständen gehen die Passagiere trotz Annullierung ihres Fluges leider leer aus.

Fast 1,35 Millionen Gäste besuchten das 200. Gäubodenvolksfest in Straubing. Auch wenn sich die Besucherzahlen im Vergleich zum Vorjahr kaum verändert hatten, war der Veranstalter Max Riedl zufrieden. Besonders der erstmalig angebotene historische Teil des Festes sei ein Erfolg gewesen.

Die weltgrößte Burgerkette testet ein neues Paypal-Kassensystem. Sollte der derzeitige Testlauf in 30 französischen McDonald´s-Filialen erfolgreich verlaufen, steht der Partnerschaft eigentlich nichts mehr im Wege. Für die Ebay-Tochter Paypal wäre es ebenfalls ein großer Schritt – 30.000 McDonald´s Filialen stünden zur Umrüstung bereit.