Aus Rach wird Raue: Tim Raue ist der neue RTL-Restauranttester

| Gastronomie Gastronomie

Tim Raue will Restaurantbetreibern als neuer "Restauranttester" helfen und unterstützen. Ab Juni produziert Warner Brothers für RTL die neuen Folgen des bereits mehrfach ausgezeichneten Formats in verschiedenen Gastronomiebetrieben in ganz Deutschland.

Die Auswirkungen von Corona, ein ständiger Personalmangel und geringe Branchenkenntnisse sind meist die Hauptgründe für die Schieflage. Sternekoch und Unternehmer Tim Raue sieht hier einen enormen Handlungsbedarf und hat als neuer "Restauranttester" ein Ziel vor Augen: Existenzen retten!

Raue: "Gastronomie kann unendlich viel Freude bringen. Und kann verdammt frustrierend sein, wenn der Laden einfach nicht läuft. Ich habe in meinem Leben unzählige Restaurants erfolgreich geführt, aber eben auch einige wieder schließen müssen. Nach fast 30 Jahren in der Branche weiß ich, an welchen Stellschrauben gedreht werden muss und wann und welches neue Konzept sinnvoll ist. Mit dem Projekt 'Der Restauranttester' können meine Frau Katharina und ich unsere Expertise bündeln und gemeinsam mit den Restaurants eine Identität erarbeiten, die das Team mit Überzeugung und - hoffentlich - nachhaltig erfolgreich umsetzen kann."

Durch klare Fehlerbenennung, Undercover Probeessen und Hilfe zur Selbsthilfe möchte Raue Gastronomen Mut machen und die Passion in ihnen neu erwecken. Unterstützung dabei bekommt er von seiner Frau und Geschäftspartnerin Katharina Raue. Die ehemalige Chefredakteurin des Fachmagazins für Gastronomie und Hotellerie "Rolling Pin" hat einen Blick für Trends in der Gastronomie und ist Marketing-Spezialistin. 


Zurück