Beercoal von Miller: Grillkohle mit Biergeschmack

| Marketing Marketing

In den USA wurde mit dem Memorial Day traditionell die Grillsaison eröffnet. Passend dazu erweitert die US-Biermarke Mille Lite ihr Produktsortiment und bringt die erste Grillkohle mit Biergeschmack auf den US-Markt.

Die Grillkohle „Beercoal“ soll beim Verbrennen den Geschmack von Miller Lite freisetzen und das Grillgut mit einer rauchigen Bierkruste umhüllen. Grillfans müssen ihre Steaks damit nicht mehr extra mit dem Bier einpinseln.

„Im Sommer dreht sich alles um Grillabende und Beisammensein im Freien, was eine Menge Miller-Time bedeutet“, erklärte Anne Pando, Marketingleiterin von Miller Lite in einer Mitteilung. Es sei der perfekte Weg, um Miller Lite mit den unverwechselbaren und beliebten Grillangeboten zu kombinieren.

„Wir sehen Miller Lite Beercoal als den perfekten Weg, um die Saison mit Bier, Grillen und Abhängen mit Freunden und Familie zu starten“, heißt es weiter.

Passend zum neuen Angebot wirbt die Brauerei jetzt mit den Worten „It's Griller Time“ statt „It's Miller Time“.


 

Zurück