"Cosy Winter Village" im The Charles Hotel

| Marketing Marketing

Diesen Winter gibt es zum ersten Mal ein Winterdorf auf der Terrasse des The Charles Hotels in München zu entdecken. Auf die Gäste warten verschiedene kulinarische Angebote.

Wer gerne Verweilen und sich etwas gönnen möchte, ist in den Hütten für bis zu acht Personen gut aufgehoben, wo ein alpines Menü mit Schmankerlbrett, Käsefondue und Kaiserschmarrn serviert wird.

Etwas legerer geht es an den weihnachtlich geschmückten Winterständen im Freien zu. Dort warten auf die Gäste bayerische Schmankerl, dampfende Maroni und Feuerzangenbowle.
 

Wer einfach nur ein bisschen Weihnachtsmarktfeeling ohne den Trubel der großen Märkte genießen will, holt sich am Winterausschank einen Winzerglühwein und hausgemachte Waffeln mit Rumtopffrüchten oder gebrannte Mandeln. Darüber hinaus laden zwei Sitzecken Verliebte zum Küssen unterm Mistelzweig ein.

Das The Charles Hotel der Rocco Forte Hotels ist das neueste 5-Sterne-Superior Hotel in München. Das 2007 erbaute Haus beherbergt 160 Gästezimmer und Suiten. Für das Innendesign zeichnet Olga Polizzi, Schwester von Sir Rocco verantwortlich. Das The Charles Hotel gehört zu den „Leading Hotels of the World“. 


 

Zurück