Die "50 Best Restaurants 2022" in Asien

| Gastronomie Gastronomie

Das Restaurant Den in Tokio hat sich bei der Preisverleihung der "Asia's 50 Best Restaurants 2022" den ersten Platz gesichert. Die Liste wurde bei gleichzeitigen Veranstaltungen in Bangkok, Macau und Tokio vorgestellt.

Mit dem ersten Platz erhält das Den die beiden Titel "The Best Restaurant in Asia" sowie "The Best Restaurant in Japan". Das 2007 eröffnete Restaurant spiegele die Persönlichkeit seines Inhabers, Zaiyu Hasegawawider, so die Jury. Hasegawa und sein Team verfolgten einen spielerischen, persönlichen Ansatz für die Kaiseki-Küche und würden die Gäste mit kreativen Präsentationen und überraschenden Wendungen traditioneller Gerichte begeistern.

Nach seiner Aufnahme in die Asia's 50 Best Restaurants Liste im Jahr 2016 auf Platz 37, erschien Den im folgenden Jahr erstmals auf der The World's 50 Best Restaurants Liste und stieg 2021 auf Platz 11 auf.

Neben Den sind das Sorn in Bangkok (Platz 2), das zum ersten Mal den Titel "The Best Restaurant in Thailand" für sich beansprucht, und das Florilège (Platz 3) in Tokio, Japan, unter den ersten drei. Nach dem ersten Platz im Jahr 2021 fällt The Chairman in Hongkong auf Platz 5 und behält zum dritten Mal den Titel "The Best Restaurant in China".

William Drew, Director of Content für Asia's 50 Best Restaurants, sagt dazu: „In diesem Jahr wurde Den aufgrund seiner einzigartigen Mischung aus Tradition, Innovation und Verspieltheit zur Nr. 1 in Asien gekürt. Wir freuen uns, alle Restaurants auf der Liste 2022 und die einzelnen Preisträger vorstellen zu können, die uns mit ihrer Kreativität, ihrem Durchhaltevermögen und ihrem Können inspirieren."

Alle Preisträger gibt es hier. 


Zurück