Dominique Vockeradt neuer Director of Sales & Marketing im Hotel Bristol Berlin

| Personalien Personalien

Seit dem 1. November ist Dominique Vockeradt der neue Director of Sales & Marketing im Hotel Bristol Berlin am Kurfürstendamm. Seine Verantwortung liegt in den Bereichen Sales & Marketing, Group & Event Sales und Revenue Management. Der gebürtige Münchner war zuletzt für mehr als zwei Jahre der Director of Business Development im ehemaligen Sofitel Berlin Kurfürstendamm.

General Manager Stefan Athmann freut sich mit Dominique Vockeradt einen erfahrenen Kandidaten gefunden zu haben und betont: „Insbesondere nach den sehr herausfordernden letzten 18 Monaten freue ich mich, einen Profi für den Bereich Sales & Marketing für uns gewinnen zu können“.

Seine Karriere begann Dominique Vockeradt als Auszubildender im Maritim Hotel Frankfurt am Main. Seine weiteren Stationen führten ihn zu Hyatt International, dem Grand Elysée Hamburg und Accor Hotels in Berlin, nach Mainz und Hamburg.

„Ich freue mich sehr, dieses geschichtsträchtige Haus, zusammen mit Stefan Athmann, wieder zu eine der beliebtesten Adressen Berlins platzieren zu dürfen“, so der 44-jährige Dominique Vockeradt.


Zurück