Elephant Weimar startet wieder mit Kulturprogramm

| Hotellerie Hotellerie

Der Lichtsaal des Hotel Elephant Weimar ist vielen Musik- und Kunstliebhabern ein Begriff. Im April 2022 entführen hier wieder verschiedene Lesungen und Konzerte die Gäste in musikalische und andere Welten.

Claudia Dell, Kunsthistorikerin und Kulturmanagerin des Hotels, hat für den April das Programm zusammengestellt: Gäste können sich freuen auf eine Hommage an Hildegard Knef, klassischer Musik interpretiert von Solisten des Dresdner Residenz Orchesters, kurzweilige Lunchkonzerte sowie eine Lesung, die viel mit dem Hotel selbst zu tun hat.

Im Einzelnen sind es folgende Veranstaltungen:

  • Freitag, 01.April 2022, 20.00 Uhr: Liederabend: Eine Hommage an Hildegard Knef mit Laura Lenhardt, Gesang und mit Olga Reznichenko, Klavier. In dieser musikalisch-poetischen Hommage begeisterten die beiden Musikerinnen mit der raffinierten Interpretation ihrer Stücke, Textvertonungen sowie Eigenkompositionen und schaffen damit eine feine Würdigung der facettenreichen Künstlerin.
  • Samstag, 02.April 2022, 20.00 Uhr: Konzert:Prunkvoller Gast in Thüringen mit Solisten des Dresdner Residenz Orchesters mit Gründer und Violonist, Professor Igor Malinovsky, begleitet am Klavier von Robert Umanski. Zusammen spielen sie das Violin-Rezital von Ludwig van Beethoven sowie eine selten zu hörende Violinsonate von Carl Maria von Weber. Stücke von Tschaikowsky und Fauré komplementieren diesen Klassik-Abend.
     
  • Montag, 04. April 2022, 20.00 Uhr: Konzert:Der Wanderer: Franz Schubert – César Franck mit Alexandra Kahrer, Violoncello und Michael Dorner, Klavier. Das Lied „Der Wanderer“ erklingt gemeinsam mit einer Auswahl anderer Schubert-Lieder in einer Transkription für Violoncello und Klavier zu Ehren von Franz Schuberts 225. Jubiläum.
     
  • Freitag, 08.April 2022, 20.00 Uhr: Konzert: Der sanfte Duft des Frühlings kommt mit der Musik mit Karine Minasyan Gesang, Deutsches Nationaltheater Weimar, begleitet von Emmanuel Winter am Klavier. Sie geben Lieder und Arien von Wolfgang Amadeus Mozart, Franz Schubert, Claude Debussy und Giacomo Puccini.
  • Donnerstag, 14.April 2022, 12.30 Uhr: Lunchkonzertein Fenster in Bachs Welt. Junge Künstler des Instituts für Alte Musik der Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar bieten ein Programm rund um Bach & Söhne sowie Barockmusik unterschiedlichster Couleur.

Die Lunchkonzerte finden In Kooperation mit der BACH BIENNALE WEIMAR bis einschließlich 30.06.2022 jeden Donnerstag von 12.30 Uhr bis 13.00 Uhr statt.

  • Mittwoch, 20. April 2022, 17.00 Uhr: Vortrag: KunstLichtBlick. Die Kulturmanagerin des Hotel Elephant Weimar, Claudia Dell, gibt einen Einblick in die Kunstsammlung des Lichtsaals.
  • Samstag, 30.April 2022, 20.00 Uhr: Lesung - Elephantenlese: Johanna Geißler Schauspielerin am Deutschen Nationaltheater Weimar, liest Thomas Manns „Lotte in Weimar“. Szenisch, ausdrucksstark und mit der gebotenen Prise Witz lassen wir Charlotte Kestner geb. Buff, erneut in das Hotel Elephant Weimar einziehen. In diesem Roman setzt Mann dem Haus ein literarisches Denkmal.

Das detaillierte Kulturprogramm gibt es hier: hotelelephantweimar.de/kulturprogramm/


Zurück