Fahrradfreundlicher Gastbetrieb: Bett+Bike zertifiziert 13 a&o-Standorte

| Marketing Marketing

Die ersten a&o-Häuser tragen nun offiziell das Qualitätssiegel „Fahrradfreundlicher Gastbetrieb“. Nach Frankfurt Galluswarte sind jetzt auch drei Berliner Standorte erfolgreich geprüft worden. Eine Zertifizierung durch Bett+Bike nach ADFC-Kriterien ist damit in vollem Gange: Insgesamt werden 13 a&o-Standorte bis Ende 2022 beurteilt. Das Bett+Bike-Siegel bestätigt die Leistungen und Angebote von Unterkünften für einen radfreundlichen, nachhaltigen Tourismus.

„Der Anteil der Fahrradtouristen unter unseren Gästen steigt stetig – im Sommer um rund 20 Prozent“, bestätigt CMO Phillip Winter, „die Bandbreite unserer radfahrenden Gäste ist groß – Cityreisende, die bereits per Rad anreisen, oder nach ihrer Ankunft bei uns aufs Rad umsteigen und Stadt und Umgebung flexibel erkunden.“ Dynamisches Wachstum des Radtourismus bestätigt auch Sabine Schulze, Geschäftsführung ADFC Bett+Bike: „Radtourismus boomt. Immer mehr Menschen steigen in ihrer Freizeit oder im Urlaub aufs Rad. Stark nachgefragt sind die fahrradfreundlichen Unterkünfte, denn sie bieten, was Radreisende für eine gelungene Tour brauchen. Nachhaltiger Tourismus beschleunigt die Nachfrage nach radfreundlichen Unterkünften zusätzlich.“ 

Zertifizierung ist Orientierung für Gäste 

Familien, Einzelreisende, Paare, Gruppen – die Begeisterung fürs „Reisen auf zwei Rädern“ gehe quer durch alle Bevölkerungsgruppen, so Sabine Schulze, „das Siegel gibt zuverlässige Orientierung. Damit signalisieren Hotels, hier sind Radgäste herzlich willkommen und verpflichten sich, den Standard einzuhalten. Das vereinfacht die Planung der Tour und gibt mehr Sicherheit. Es schläft sich gleich viel besser, wenn man weiß, auch das Rad ist sicher untergebracht.“ Die Unterkünfte profitieren von gemeinsamen Marketing- und Vertriebskanälen. Das Bett+Bike-Netzwerk umfasst mittlerweile mehr als 5.900 Beherbergungsbetriebe europaweit.    

Zu den Qualitätsmerkmalen, die vom ADFC bereits vor 25 Jahren aufgestellt worden sind, zählen u.a.:

  • Aufnahme von radfahrenden Gästen für nur eine Nacht
  • Abschließbarer Raum zur unentgeltlichen Aufbewahrung der Fahrräder über Nacht
  • Raum zum Trocknen von Kleidung und Ausrüstung
  • Angebot eines vollwertigen Frühstücks oder einer Kochgelegenheit

Bei a&o kann das Bike mit aufs Zimmer   

Zertifiziert werden sollen in einem ersten Schritt die folgenden 13 a&o-Standorte: Berlin Friedrichshain, Berlin Hauptbahnhof, Berlin Mitte, Dortmund, Düsseldorf, Frankfurt Galluswarte, Köln Hauptbahnhof, Köln Neumarkt, München Hackerbrücke, München Laim, Nürnberg, Stuttgart sowie Weimar. Danach sind weitere Häuser geplant – u.a. auch in Dänemark, Italien und Österreich.  

Neben den klassischen Qualitätststandards, erfüllt a&o zusätzliche Kriterien. Zum Beispiel können Gäste mit dem Angebot „Bike Plus“: ihr Fahrrad mit aufs Zimmer nehmen.


Zurück

Vielleicht auch interessant

Die Macher der Zillertaler Kristallhütte haben ein neues Boutiquehotel geschaffen. Die 30 Zimmer heißen im Coolnest Nester und bieten unter anderem einen Blick über das Zillertal. Im Hotel wartet auf die Gäste unter anderem ein Pool auf dem Dach.

Lightspeed hat seinen Branchenbericht für die Gastronomie veröffentlicht. Dazu befragte das Unternehmen weltweit Gastronomen und Verbraucher, um einen Überblick über Trends, Herausforderungen und Erwartungen für die Zukunft zu erhalten.

Das Romantik Hotel Achterdiek auf Juist zählt seit Jahrzehnten zu den besten Hotels in der Umgebung und darüber hinaus.Seit Anfang 2014 führen wir –...

Deborah Rothe tritt die Nachfolge von David Ruetz als Exhibition Director der Reisemesse ITB Berlin an. Seit Dezember 2022 ist Ruetz als Senior Vice President für die Bereichsleitung Travel + Logistics bei der Messe Berlin tätig.

Zur Unterbringung von Flüchtlingen hat die Stadt Hamburg ein weiteres Hotel gekauft. Es handele sich um das Tagungshotel «Select Hotel Hamburg Nord» in Schnelsen mit 122 Zimmern.

Das Romantik Hotel Achterdiek auf Juist zählt seit Jahrzehnten zu den besten Hotels in der Umgebung und darüber hinaus.Seit Anfang 2014 führen wir –...

Mit einem ganzheitlich-digitalen Großverpflegungs-Konzept will Organic Garden die Verpflegung in Schulen, Betrieben und Pflegeeinrichtungen reformieren. Der Ansatz, in dessen Kern die Förderung und der Schutz der Menschen- und Naturgesundheit steht, basiert auf vier Säulen.

Rtl plus, Super Rtl und der Sesame Workshop produzieren mit "Krümelmonsters Foodie Truck mit Steffen Henssler" eine neue Kochshow für Kinder und Familien. Neben Henssler führen das Krümelmonster sowie Gonger, eine Puppe, die erstmals im deutschen Fernsehen auftritt, durch die Sendung.

Sachsen will den Weinbau im Freistaat besser gedeihen lassen. Dem dient eine Konzeption, die Agrarminister Wolfram Günther nun im Landtag vorgestellt hat. Zugleich listet das Papier zahlreiche Probleme auf.

Touristenbusse dürfen ab 2024 nicht mehr ins Zentrum von Amsterdam fahren. Die Busse müssen außerhalb des Zentrums stoppen und Passagiere auf den öffentlichen Nahverkehr umsteigen. Die Regel gilt für Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen.