Hotel Digital Score Report 2022 - Deutsche Privathotels verbessern sich leicht im Online-Marketing

| Hotellerie Hotellerie

Die deutsche Hotellerie konnte sich im Vergleich zum Jahr 2021 in der allgemeinen Online Marketing Performance verbessern. Das zeigt der „Hotel Digital Score Report 2022“, der über 15.000 deutsche Privathotels auf 21 Parameter des Online-Marketings analysiert hat. Im Vergleich zum Vorjahr bedeutet dies einen Performance Anstieg um 10 %.

„Wir erklären uns dieses erfreuliche Ergebnis vor allem damit, dass viele Hoteliers im Zuge der Corona Pandemie die Bedeutung des Online-Marketings für ihre Häuser neu bewertet haben“, so Philipp Ingenillem, Mitinitiator des Hotel Digital Scores. „Auf Seiten der Gäste hat Corona dazu geführt, dass mehr denn je im Internet gesucht und gebucht wird.“


+++ Hier mehr über den Hotel Digital Score erfahren und einfach testen, wie das eigene Hotel beim Online-Marketing abschneidet: https://www.hoteldigitalscore.com/branchen-report/2022 +++


„Wichtig wird nun sein“, so Ingenillem weiter, „aus der durch die Pandemie getriebenen Verbesserung einen Branchen-Trend zu machen. Denn, auch das zeigt der Hotel Digital Score Report: Es gibt noch deutliches Ausbaupotential. So binden beispielsweise noch immer nur 50 % der Hotels eine Internet Booking Engine auf ihrer Website ein. Auch sind 71 % der Social Media Profile als schwach einzustufen.“

Hotel Digital Score Report 2022 - Die wichtigsten Ergebnisse* in Kürze:

  • Die Gesamtauswertung aller Hotels über alle Kategorien verteilt fällt im Vergleich zum Vorjahr 10 % höher aus (von 32 Punkten auf 35 Punkte).
  • 3 % der Hotels erzielen einen Score von 75 von 100 Punkten oder mehr (Vorjahreswert: 2%)
     

Hotel Digital Score Report 2022 -  Es gibt es deutliches Verbesserungspotential:

  • Knapp 80 % der analysierten Hotels sind schwach aufgestellt. Auffällig ist hier die Korrelation zwischen Zimmeranzahl und Sternekategorie: Je mehr Zimmer und/oder je höher die Klassifizierung, desto besser das Ergebnis.
  • Nur 50 % der analysierten Hotels binden eine Internet Booking Engine (IBE) ein (Vorjahreswert: 32%).
  • Nur 50 % der analysierten Hotels nutzen die Möglichkeit, Erfolge durch die Einbindung von Tracking Tools zu messen (Vorjahreswert 43%).
  • Größtes Potential der Branche: Social Media. Noch immer sind 71 % der analysierten Profile als schwach einzustufen.

Die besten Top-3-Hotels im Online-Marketing in Deutschland laut Hotel Digital Score Report 2022

Platz 1 Hotel Prinz-Luitpold-Bad im Allgäu

Platz 2 Hotel Romantischer Winkel in Bad Sachsa im Harz 

Platz 3 (geteilt)

Alpenhotel Oberstdorf

*Ausgewertet wurden mehr als 1,5 Millionen Datensätze in den Kategorien Social Media Marketing, SEO, SEA, Webdesign und E-Mail-Marketing.

Detaillierte Informationen entnehmen Sie dem kompletten Hotel Digital Score Report 2022, der ab dem 29.09.2022 unter https://www.hoteldigitalscore.com/branchen-report/2022zum Download bereitgestellt wird.

Über Online Birds als Initiator des Hotel Digital Scores

Online Birds ist der führende Full Service Anbieter für Hotel Online-Marketing im deutschsprachigen Raum. Durch Erfahrung, fundiertes Wissen und ein internationales Netzwerk hat das Unternehmen im digitalen Bereich über 10 Jahre hinweg zahlreiche Erfolgsfaktoren für die Hotellerie identifiziert. Diese setzen die Online-Marketing-Experten in der täglichen Betreuung und Beratungsarbeit für die renommiertesten Hotels um. Es fielen dabei immer wieder die gleichen Versäumnisse und ungenutzten Potentiale auf. Aus dem Wunsch, diese Redundanzen auf möglichst effiziente Weise zu erfassen und anzugehen, wurde die Idee eines automatischen Analysetools geboren. Nach zwei Jahren Konzeption und Entwicklung war schließlich der Hotel Digital Score geboren. Inzwischen wurde dieser zu einer Wissensplattform mit hilfreichen Blogbeiträgen und anderem Mehrwert-Content ausgebaut. 


 

Zurück