„Hotel Renovator“: So können Gamer zum Hoteldirektor werden

| Hotellerie Hotellerie

Wer schon immer mal ein Hoteldirektor sein wollte, kann bald auf der Konsole oder dem PC einen Versuch wagen. Bei dem Simulationsspiel „Hotel Renovator“ kann der Spieler in die Rolle eines Hotel-Chefs schlüpfen und ein heruntergekommenes Hotel nach seinen Wünschen auf Vordermann bringen. Das Ziel: eine 5-Sterne-Wertung.

Wie das Online-Magazin playfront.de berichtet, orientiert sich das Spiel an den US-Shows „Hotel Impossible“ oder „Hotel Hell“. „Von der einfachen Idee, ein altes Hotel zu restaurieren und zu dekorieren, entwickelt sich unser Spiel zu etwas Bedeutenderem, als wir zunächst erwartet hatten. Wir sind fest davon überzeugt, dass wir gemeinsam mit einem Partner wie Focus unser Spiel in eine neue Dimension führen werden“, erklärte Krzysztof Wagner, CEO von Two Horizons, die das Spiel in Zusammenarbeit mit Focus Home Entertainment herausbringen.

Bei dem Spiel sind der Gestaltung des Hotels keine Grenzen gesetzt – allerdings müssen die Spieler ein Budget einhalten. Je besser der Standard, desto mehr Geld lässt sich schließlich mit der virtuellen Herberge verdienen. Wann das Spiel auf den Markt kommt, ist noch nicht bekannt.


 

Zurück