Hundertausende Teile: Frankfurter Interconti verkauft Einrichtung bei Ebay

| Hotellerie Hotellerie

Das Frankfurter Intercontinental Hotel bietet aktuell sein gesamtes Inventar auf Ebay zum Verkauf an. Es geht um hunderttausende Teile. Das Hotel ist schon seit Monaten geschlossen. Eigentümer Aroundtown wolle das Haus nun umbauen und Ende 2024 oder Anfang 2025 wieder eröffnen.

Offenbar wurde ein Entsorgungsdienst mit der Entrümplung des Hotels beauftragt. Zum Verkauf auf Ebay stehen neben 100.000 Kleinteilen wie Geschirr und Deko-Artikel, auch 500 Kleiderschränke, 1.500 Vorhänge sowie Bademäntel und Bettwäsche.

Im Frühjahr wurde bekannt, dass das 1963 eröffnete Hotel aufwendig saniert und erweitert werden soll. Wie die Frankfurter Neue Presse berichtet, soll zudem ein Bürogebäude mit etwa 5.000 Quadratmetern Fläche sowie ein Wohngebäude mit 80 Wohneinheiten entstehen.

Bis dahin können Interessierte auf der Onlineplattform ein Stück „altes“ Interconti ergattern. Der Eigentümer will das neue Hotel aber offenbar nicht mit dem alten Inventar bestücken.

Das Intercontinental Hotel Frankfurt zählt zu den größten Hotels der Stadt und wurde in den vergangenen 25 Jahren zweimal saniert – 1998 und zuletzt 2004.


 

Zurück