Internationale Awards für Nachhaltigkeits-Kampagnen der DZT

| Tourismus Tourismus

Im Rahmen des World Travel Market (WTM) in London erhielt die Nachhaltigkeitskampagne der DZT „Feel Good“ den Silber-Award bei den „WTM World Responsible Tourism Awards 2021“. Der Preis ist ein zentrales Element des WTM Responsible Tourism Programms. Das Award Programm würdigt in allen Regionen weltweit die besten Arbeiten für einen verantwortungsvollen Tourismus. Die Gewinner der verschiedenen regionalen Awards werden für den Wettbewerb um die Global Awards nominiert.

Bei den “Destination of Sustainable Cultural Tourism' Awards 2021" des European Cultural Travel Network (ETCN) gewann "Feel Good“ in der Kategorie „Walking Tourism and Slow Travel – Synergies with Cultural Tourism“ den 2. Preis. Ebenfalls unter die fünf Finalisten gekürt wurde die Natur- und Aktivkampagne „Wanderlust Germany“, die den Preis auf nationaler Ebene gewonnen hat. Die Preise wurden während der Jahrestagung des ETCN in Athen bekanntgegeben.

Petra Hedorfer, Vorsitzende des Vorstandes der DZT: „Nachhaltigkeit ist seit mehr als zehn Jahren ein zentrales strategisches Handlungsfeld für uns – in der Positionierung des Reiselandes Deutschland im internationalen Wettbewerb, in unseren weltweiten Marketingaktivitäten sowie in unserem täglichen Handeln innerhalb des Unternehmens. Damit treffen wir die Wünsche unserer potenziellen Gäste: Laut dem Sustainable Travel Report 2021 von Booking.com sagen 61 Prozent der internationalen Reisenden, dass die Pandemie sie dazu bewegt, in Zukunft nachhaltiger zu reisen. Im Anholt Ipsos Nation Brands Index (NBI) steht der Schutz der Umwelt und der natürlichen Ressourcen ganz oben auf der Liste der drängendsten globalen Aufgaben. Und im SDG-Index, der die Fortschritte von einzelnen Ländern bei der Erreichung der SDGs dokumentiert, belegt Deutschland 2020 den 5. Platz unter 166 untersuchten Ländern. Die Würdigung unseres Engagements mit diesen Awards macht uns stolz und bestätigt unseren Kurs, die Entwicklung eines nachhaltigen und verantwortungsbewussten Tourismus weiter voranzutreiben.“

Die Nachhaltigkeitskampagne der DZT

Die Kommunikationskampagne ‚Feel Good‘ lenkt seit 2020 die Aufmerksamkeit potenzieller Gäste auf vorbildlich nachhaltige Angebote im Reiseland Deutschland. Die Kampagne zur weiteren Sensibilisierung von Konsumenten für nachhaltiges Reisen wurde über die DZT-Kanäle auf Facebook und Instagram in den deutschen Anrainerstaaten ausgespielt und erreichte fast neun Millionen potenzielle Deutschlandreisende und 57 Millionen Impressionen auf den DZT-Kanälen. Aufgrund der hohen Nachfrage wurde die Kampagne 2021 fortgeführt und auf weitere Märkte ausgedehnt.


Zurück