Ist die Hotellerie bereit für das Metaverse?

| Hotellerie Hotellerie

Wohin geht die Reise mit der Reise und ist die Hotellerie bereit für das Metaverse? Das waren die Kernfragen beim QR Branchenevent „Redebedarf“. Herausforderungen, die die Hotellerie heute und in Zukunft beschäftigen werden, wurden mit Fachleuten diskutiert. Das Event gibt es jetzt bei Tageskarte zum Nachhören

Wie hat Corona die Hotellerie verändert? Was machte diese Zeit mit einem Betrieb und dessen Mitarbeitenden? Das Auf und Ab im Jahr 2020 und 2021 mit hoffnungsvollen Sommern und Rückschlägen in den Wintermonaten war nicht planbar. Ganze Teams waren für Monate in Kurzarbeit, verunsichert und haben der Branche den Rücken gekehrt. Seit März 2022 steigt das Reservierungsvolumen wieder. Mitarbeitende fehlen in allen Abteilungen. Zum Thema Fachkräftemangel kommen Inflation, hohe Energiekosten, Mindestlohn und nicht zuletzt die Auswirkungen des Krieges in der Ukraine. Die Aussichten sind nicht rosig. Der Redebedarf ist größer als während der Pandemiejahre.

Also, wohin geht die Reise mit der Reise? Wohin muss sich die Branche bewegen, um für die Zukunft richtig aufgestellt zu sein?

„Unsere Branche ist einem Prozess des Wandels unterworfen. Tourismus und Hotellerie müssen nachhaltiger werden, um nicht die Zigarette des 21. Jahrhunderts zu werden. Die Vereinten Nationen haben 17 Sustainable Goals definiert. Der Klimawandel zwingt zum schnellen Handeln“, so Florian Bauhuber, Keynote Speaker von Realizing Progress.

Nachhaltigkeit war ebenfalls ein zentraler Aspekt der Diskussionsrunde mit Fachleuten aus Travel Management, Hotellerie, Technologie und Verbandswesen. Was genau gehört zur Nachhaltigkeit? Wie kann ich Nachhaltigkeit leben? Aber auch pragmatische, dringende Fragen nach der weltweiten Marktentwicklung wurden diskutiert und beantwortet.

 

Zum Inhalt

  • 00:00:00 - 00:00:44
    Introduction (Carolin Brauer)
     
  • 00:00:45 - 00:04:32
    Das World Travel & Tourism Council (WTTC) hat die Pandemie als beendet erklärt. Wie entwickeln sich die Märkte? Was kann der deutsche Hotelmarkt erwarten in Sachen incoming travel?
    (Frank Trampert l Sabre)
     
  • 00:04:33 - 00:07:24
    Die Hotelraten steigen - Was sind Geschäftsreisende bereit zu zahlen? Wie bereit sind Unternehmen, höhere Preise im Flug- und Hotelsegment zu akzeptieren?
    (Sesilia Kalss l AMEX GBT)
     
  • 00:07:25 - 00:09:15
    Der ADAC hat heute 176 Geschäftsstellen – was ist der Plan, was ist das Konzept? Was hat der ADAC mit Blick auf Reisen vor?
    (Andreas Neumann l ADAC Reisevertrieb)
     
  • 00:09:16 - 00:11:29
    Was wird aus der traditionellen Gruppenreise? Was ist mit Bus-Veranstalter-Reisen?
    (Andreas Neumann l ADAC Reisevertrieb)
     
  • 00:11:30 - 00:13:48
    THE LIBERTY Hotel Bremerhaven bietet high-end Gastronomie (3 Sonnen im Savoir Vivre) mit höchster Qualität. Wie schafft ihr das trotz Fachkräftemangel?
    (Christian von Rumohr l THE LIBERTY Hotel Bremerhaven)
     
  • 00:15:10 - 00:17:52
    Die HSMA Deutschland e.V. hat 1.600 Mitglieder. Was muss die Hotellerie tun, um Mitarbeiter zu begeistern? Welche Best Practice Beispiele gibt es aus den Mitgliederreihen?
    (Anna Heuer l HSMA Deutschland e.V.)
     
  • 00:17:55 - 00:20:17
    Zukunft der Messen - Was ist die Prognose für internationale Messen (HITEC, ITB, etc.)?
    (Frank Trampert l Sabre)
     
  • 00:20:30 - 00:23:33
    New Work - Sind Arbeitsmodelle wie z.B. die 4 Tage Woche in der Hotellerie realistisch?
    (Andreas Neumann l ADAC Reisevertrieb, Frank Trampert l Sabre)
     
  • 00:23:34 - 00:26:22
    Wie wichtig ist „gemanagtes Reisen“? Wohin geht der Trend? (Krisen, Unsicherheiten)
    (Sesilia Kalss l AMEX GBT)
     
  • 00:26:22 - 00:32:43
    Einschätzungen zur Akzeptanz von Chat Funktionen, Chatbots, Künstlicher Intelligenz (KI) in der Hotellerie?
    (Anna Heuer l HSMA Deutschland e.V., Frank Trampert l Sabre, Christian von Rumohr l THE LIBERTY Hotel Bremerhaven)
     
  • 00:33:44 - 00:26:30
    Welche Rolle spielen Daten und Künstliche Intelligenz im Reisevertrieb? Welche Rolle spielen Daten im Ausschreibungsprozess von Reisen?
    (Andreas Neumann l ADAC Reisevertrieb, Sesilia Kalss l AMEX GBT)
     
  • 00:37:00 - 00:39:24
    Nach welchen Kriterien wählen Sie Hotels für Ihre Corporate Kunden aus?
    (Sesilia Kalss l AMEX GBT)
     
  • 00:40:56 - 00:42:27
    In welchen Bereichen müssen Corporates und Hoteliers mehr Verständnis füreinander erlangen?
    (Sesilia Kalss l AMEX GBT, Christian von Rumohr l THE LIBERTY Hotel Bremerhaven)
     
  • 00:42:28 - 00:45:03
    Was sind die kulturellen Unterschiede in den Erwartungen der Corporates?
    (Frank Trampert l Sabre)
     
  • 00:45:04 - 00:46:18
    Nachhaltigkeit - Wie steht der ADAC zur Bedeutung von Nachhaltigkeit und Reisen?
    (Andreas Neumann l ADAC Reisevertrieb)
     
  • 00:46:19 - 00:47:58
    Nachhaltigkeits-Zertifizierungen - Wer versteht all diese Siegel noch? Wie vergleichbar sind die Klassifizierungen?
    (Sesilia Kalss l AMEX GBT, Andreas Neumann l ADAC Reisevertrieb)
     
  • 00:47:59 - 00:52:05
    Gibt es Hotelkategorien, oder -Konzepte, die krisensicherer sind als andere?
    (Anna Heuer l HSMA Deutschland e.V.)
     
  • 00:52:06 - 01:00:32
    Automatisierung - Revenue Management, welche Rolle spielt das? Wie wird das Thema Revenue Management an Mitarbeiter vermittelt? (in der Praxis) Wie wichtig ist das Thema Revenue Management – gerade, wenn höhere Preise argumentiert und durchgesetzt werden müssen?
    (Christian von Rumohr l THE LIBERTY Hotel Bremerhaven, Frank Trampert l Sabre, Anna Heuer l HSMA Deutschland e.V.)
     
  • 01:00:33 - 01:08:56
    2023 - Wie wird das Jahr? Was sind die Trends?
    (Frank Trampert l Sabre, Christian von Rumohr l THE LIBERTY Hotel Bremerhaven, Andreas Neumann l ADAC Reisevertrieb, Anna Heuer l HSMA Deutschland e.V., Sesilia Kalss l AMEX GBT)

Zurück

Vielleicht auch interessant

Die Macher der Zillertaler Kristallhütte haben ein neues Boutiquehotel geschaffen. Die 30 Zimmer heißen im Coolnest Nester und bieten unter anderem einen Blick über das Zillertal. Im Hotel wartet auf die Gäste unter anderem ein Pool auf dem Dach.

Lightspeed hat seinen Branchenbericht für die Gastronomie veröffentlicht. Dazu befragte das Unternehmen weltweit Gastronomen und Verbraucher, um einen Überblick über Trends, Herausforderungen und Erwartungen für die Zukunft zu erhalten.

Das Romantik Hotel Achterdiek auf Juist zählt seit Jahrzehnten zu den besten Hotels in der Umgebung und darüber hinaus.Seit Anfang 2014 führen wir –...

Deborah Rothe tritt die Nachfolge von David Ruetz als Exhibition Director der Reisemesse ITB Berlin an. Seit Dezember 2022 ist Ruetz als Senior Vice President für die Bereichsleitung Travel + Logistics bei der Messe Berlin tätig.

Zur Unterbringung von Flüchtlingen hat die Stadt Hamburg ein weiteres Hotel gekauft. Es handele sich um das Tagungshotel «Select Hotel Hamburg Nord» in Schnelsen mit 122 Zimmern.

Das Romantik Hotel Achterdiek auf Juist zählt seit Jahrzehnten zu den besten Hotels in der Umgebung und darüber hinaus.Seit Anfang 2014 führen wir –...

Mit einem ganzheitlich-digitalen Großverpflegungs-Konzept will Organic Garden die Verpflegung in Schulen, Betrieben und Pflegeeinrichtungen reformieren. Der Ansatz, in dessen Kern die Förderung und der Schutz der Menschen- und Naturgesundheit steht, basiert auf vier Säulen.

Rtl plus, Super Rtl und der Sesame Workshop produzieren mit "Krümelmonsters Foodie Truck mit Steffen Henssler" eine neue Kochshow für Kinder und Familien. Neben Henssler führen das Krümelmonster sowie Gonger, eine Puppe, die erstmals im deutschen Fernsehen auftritt, durch die Sendung.

Sachsen will den Weinbau im Freistaat besser gedeihen lassen. Dem dient eine Konzeption, die Agrarminister Wolfram Günther nun im Landtag vorgestellt hat. Zugleich listet das Papier zahlreiche Probleme auf.

Touristenbusse dürfen ab 2024 nicht mehr ins Zentrum von Amsterdam fahren. Die Busse müssen außerhalb des Zentrums stoppen und Passagiere auf den öffentlichen Nahverkehr umsteigen. Die Regel gilt für Fahrzeuge ab 7,5 Tonnen.