Marriott eröffnet W-Hotel Mina Seyahi in Dubai

| Hotellerie Hotellerie

W-Hotels hat die Eröffnung des W Dubai – Mina Seyahi bekanntgegeben. Das 31-stöckige Hotel liegt am beliebten Küstenstreifen Jumeirah Beach und besticht durch seine eindrucksvolle Glasarchitektur mit freiem Blick auf den Arabischen Golf und die Wahrzeichen Dubais.

„Dubai ist eine immer aktive, energiegeladene Stadt mit einer stetig wachsenden Luxus- und Lifestyle-Szene und damit das perfekte Ziel für die Kultmarke W Hotels“, so Candice D'Cruz, Vice President - Luxury Brands, Europe, Middle East & Africa, Marriott International. „Das W Dubai – Mina Seyahi ist das dritte W Hotel in den Vereinigten Arabischen Emiraten. Es verkörpert die bekannte Kultur und Dynamik der Region und bringt die W-typische Interpretation von Luxus allen Reisenden näher, die die Destination auf eine neue Art erleben möchten. Gäste und Einheimische können das Unerwartete erwarten, mit faszinierenden Räumlichkeiten, lebendigen kulinarischen Erlebnissen und pulsierenden Unterhaltungsprogrammen.“

Das W Dubai – Mina Seyahi verfügt über 318 Zimmer, darunter 27 Suiten, alle mit Meerblick und einem privaten Balkon. Das Design verbindet Akzente traditioneller nahöstlicher Elemente mit hellen, einladenden Räumen und durchdachten Details. Getrennte Wohn- und Schlafbereiche sowie die für die Marke typische Mix Bar sorgen für luxuriösen Komfort.

Ein extravagantes Erlebnis garantiert die Extreme WOW Suite, Ws moderne Interpretation der traditionellen Präsidentensuite, auf der 30. Etage. Die 285 Quadratmeter große Suite verfügt über zwei Schlafzimmer, ein Wohnzimmer, einen Essbereich und einen Balkon mit ausladendem Blick über die Dächer der Stadt.

Im zweiten Stock des Hotels liegt Ginger Moon, der Beach Club des W Dubai – Mina Seyahi. Der luftige und helle Innen- und Außenbereich öffnet sich zu einer weitläufigen Terrasse, die zu einem Infinity-Pool führt, der einen Panoramablick auf die Bucht von Mina Seyahi ermöglicht.

Das Attiko, das im Juni 2022 eröffnen wird, ist eine elegante Rooftop-Lounge. Als gehobener Veranstaltungsort mit beeindruckender Aussicht, kann im Attiko vom Sonnenuntergang bis in die späte Nacht hinein gefeiert werden. Im Attiko wird eine phantasievolle Küche mit einer sorgfältig gewählten Auswahl an modernen und klassischen panasiatischen Gerichten serviert und eine umfangreiche Karte mit internationalen Bieren, Weinen und selbstkreierten Signature-Cocktails rundet das Angebot ab.

Der Beach Club und Pool Malakite, der 2023 eröffnet werden soll, wird auf über 8.000 Quadratmetern ein Zwei-in-Eins-Konzept sein, das sich um einen 50 Meter langen Pool und einen Privatstrand herum erstreckt


 

Zurück