Marriott gibt Pläne für das neu gebaute München Marriott Hotel City West bekannt

| Hotellerie Hotellerie

Marriott International hat die Pläne für den Neubau des München Marriott Hotel City West bekannt gegeben. Im Stadtteil Westend gelegen, wird das Hotel über voraussichtlich 402 Gästezimmer und Suiten sowie fast 5.000 Quadratmeter öffentliche Flächen verfügen, darunter ein Konferenzzentrum, das für große Tagungen und Veranstaltungen ausgelegt ist.

Geplant sind 21 flexible Veranstaltungsräume sowie ein 1.000 Quadratmeter großer Ballsaal mit Tageslicht, der verschiedene Konfigurationsmöglichkeiten für alle Arten von Tagungen und Events bietet. Der Ballsaal verfügt zudem über hydraulische Hebebühnen für Produktpräsentationen. Die Lobby namens „Greatroom" wird ein öffentlicher Bereich sein, in dem die Gäste eine Mischung aus Arbeitsmöglichkeiten, Tagungsatmosphäre und kulinarischen Angeboten erwarten können. Darüber hinaus wird das Gebäude über eine Dachterrasse mit Blick über die Stadt bis hin zu den bayerischen Alpen verfügen.

„Wir freuen uns sehr auf die Eröffnung des München Marriott Hotel City West", sagte Satya Anand, President, Marriott International, Europe, Middle East & Africa. „Dieser spektakuläre Hotelneubau unter der Flagge von einer der 30 Hotelmarken von Marriott Bonvoy unterstreicht unser Vertrauen in die Konferenz- und Veranstaltungsbranche. Das moderne Hoteldesign, kombiniert mit der Mission von Marriott Hotels sowohl Einheimischen als auch Reisenden bei der Förderung ihres Erfindungsreichtums zu unterstützen, wird dieses Hotel zweifellos zu einem erstklassigen Ort für Tagungen in München machen."

„Das München Marriott Hotel City West wird ein Wahrzeichen für die Stadt sein, mit einem großzügigen und modernen Interieur, das von Studio Lux Berlin entworfen wurde und vom bayerischen Lebensstil inspiriert ist. Das Hotel ist mit intelligenten, innovativen Technologien für die digitalen Nomaden von heute ausgestattet und bietet maßgeschneiderte Lösungen für Meetings und Veranstaltungen, die so einfallsreich sind wie seine Gäste.

Arnulf Damerau, Vorsitzender der EuroAtlantic Group, sagte: „Mit dem München Marriott Hotel City West wird Bayern bald ein neues internationales Aushängeschild und eines der führenden Tagungshotels in Europa haben. Unsere langfristige Vision, das modernste und inspirierendste Veranstaltungshotel Münchens mit einem herausragenden gastronomischen Angebot zu bauen, wird bald Wirklichkeit."

Das München Marriott Hotel City West, das unter einer der 30 Hotelmarken des Unternehmens betrieben werden, wird das bestehende Portfolio von Marriott Bonvoy mit fast 100 Hotels in Deutschland ergänzen. Das Management liegt bei Marriott International, Eigentümer der Immobilie ist die EuroAtlantic Group.


Zurück