Murat Baki neuer General Manager im Ameron Zürich Bellerive au Lac

| Personalien Personalien

Murat Baki übernimmt per sofort als geschäftsführender Direktor die Leitung des Ameron Hotels in Zürich. Nach seiner Ausbildung zum Hotelfachmann und seinem Studium zum Hotelmanager sammelte er Berufserfahrungen in verschiedenen Vier- und Fünf-Sterne-Hotels. Er war sowohl in Deutschland wie auch in der Schweiz tätig.

„Es ist mir und meinem Team ein großes Anliegen, uns in Zürich und vor allem auch im Seefeld noch besser zu verankern und die Einheimischen für unser elegantes Haus und sein stylisches Restaurant zu begeistern“, betont der frisch gebackene Hoteldirektor. Vor seinem Wechsel ins AMERON Zürich Bellerive au Lac hat Murat Baki das La Couronne in Solothurn geleitet, dessen „le Restaurant“ mit 14 GaultMillau-Punkten ausgezeichnet war. 

Zürich als drittes Hotel in der Schweiz

Mit der Übernahme des Bellerive au Lac in Zürich hat die Ameron Collection letztes Jahr ihre Präsenz in der Schweiz auf drei Häuser erhöht. „Individualität und Diversität sind für mich persönlich sehr wichtig. Deshalb fühle ich mich unter anderem bei Ameron so wohl, weil eben jedes Hotel seinen individuellen Charakter hat und diesen auch lebt“, erklärt der neue Hoteldirektor Murat Baki. 

Auch Andreas Kämpfe, Vice President Ameron Collection, betont: „Wir sind überzeugt, dass wir mit Murat Baki und seinem Background die richtige Person für die Weiterentwicklung unseres Hotels in der Limmatstadt gefunden haben.“


Zurück