Neue SPA-Leitung im Hotel Zugspitze

| Personalien Personalien

Kosmetikerin und Heilpraktikerin Adina Zura ist die neue SPA-Leitung im Hotel Zugspitze in Garmisch Partenkirchen. Das Thema „Naturnähe“ stand im Spa des Hotels bereits in den vergangenen Jahren im Vordergrund. Im neuen Konzept rückt aber auch gerade die Regionalität verstärkt in den Fokus.

Adina Zura bringt Erfahrung und Fachwissen mit ins Hotel. Bereits seit 2008 bietet sie mit dem MareVital-Institut in Garmisch Partenkirchen Anwendungen und Behandlungen rund um die Bereiche Kosmetik, Wellness und Gesundheit an.

„Wir freuen uns, eine so kompetente Fachkraft direkt aus der Region als SPA-Leitung gewonnen zu haben. Mit unseren neuen Spa-Produkten renommierter Kosmetik-Unternehmen können wir so effektive Behandlungen, tiefreichende Wirkstoffkosmetik und erholsame Wellnessbehandlungen anbieten“, erklärt Hoteldirektor Frank Erhard. „Zusätzlich werden wir besondere regionale Wellness-Erlebnisse ins Programm aufnehme - so beispielsweise Heubäder oder auch Packungen auf Basis von Ziegenbutter“, ergänzt Zura.

„Ich selber lebe in Garmisch und bin sehr mit meiner Wahlheimat verbunden. Daher möchten wir mit unseren Angeboten zukünftig nicht nur Hotelgäste ansprechen, sondern auch verstärkt die Bewohner aus Garmisch-Partenkirchen in unseren Spa einladen, um dort verwöhnt zu werden und sich zu entspannen“, fasst Zura zusammen.


Zurück