Neuer Job - Tim Mälzer wird Showmaster

| War noch was…? War noch was…?

Tim Mälzer ist bereits für seine TV-Auftritte und kurzweiligen Koch-Shows deutschlandweit bekannt. Jetzt wartet allerdings eine besondere Herausforderung auf den Hamburger. Wie er in seinem Podcast „Fiete Gastro“ verriet, wird er bald die Moderation einer Samstagabendshow übernehmen.

Worum es bei der Show genau geht und bei welchem Sender sie zu sehen sein wird, verriet er nicht. Er kündigte jedoch an, dass er als richtiger Gastgeber auftreten wird und sogar eine Showtreppe bekommen soll. Er dürfe jedoch nicht zu viel verraten, schließlich könne es noch passieren, dass sie gar nicht gesendet werde, erzählte Mälzer in dem Podcast weiter.

Neu ist das Terrain jedoch nicht. Mälzer trat bereits im letzten Jahr an der Seite von Barbara Schöneberger und Thomas Gottschalk in der Sendung „Denn sie wissen nicht, was passiert“ auf. Auch mit seinem Format „Kitchen Impossible“ holt er seit Jahren Top-Quoten.

Seinen neuen Job will er ebenfalls ernst nehmen. Im Podcast verriet er, dass er bereits mit einem Coach das Moderieren übt. Außerdem ließ er sich extra einen Anzug schneidern – extravagant und mit Leo-Tuch.


 

Zurück