Radisson und PPHE wollen art’otels-Portfolio ausbauen

| Hotellerie Hotellerie

Die Radisson Hotel und die Group PPHE Hotel Group, eine der Master-Franchisenehmerinnen der Radisson-Marke Park Plaza, bauen ihre Partnerschaft aus. Neben der Entwicklung von Häusern der Marke art’otels sollen weitere Herbergen gemeinsam entwickelt werden.

In den vergangenen 20 Jahren hatte PPHE die exklusiven Master-Franchiserechte für die gehobene Marke Park Plaza der Radisson Hotel Group in EMEA. Nun haben die Unternehmen eine Vereinbarung getroffen, um die Premium-Marke als gehobenes Lifestyle-Angebot für ihre Eigentümer und Gäste einzuführen und art’otels in urbanen Zentren und mit ausgewählten Eigentümern weltweit zu entwickeln. art’otel versteht sich als Premium-Lifestyle-Marke mit dem art’otel Amsterdam als derzeitiges Flaggschiff.

 

Die in den kommenden Jahren geplanten Eröffnungen umfassen vor allem das art’otel London Battersea Power Station im Jahr 2022 und das 350 Millionen Euro teure art’otel London Hoxton im Jahr 2024. Weitere neue Häuser sind 2022 und 2023 in Zagreb, Pula und Rom geplant. Jedes art’otel ist von einer bestimmten Künstlerin oder einem bestimmten Künstler inspiriert und zeigt im ganzen Haus entsprechende Kunstwerke.

Neben dem Ausbau des art’otel-Portfolios haben die Unternehmen eine strategische Entwicklungsvereinbarung geschlossen, die PPHE die Möglichkeit gibt, das Markenportfolio von RHG in ganz Europa weiter auszubauen, wobei sich in Kroatien sowie in Mittel- und Osteuropa absehbare Chancen ergeben. Das erste Hotel, das im Rahmen dieser erweiterten Partnerschaft bestätigt wurde, ist das Grand Hotel Brioni Pula, das der Marke Radisson Collection angehört. Das Hotel wurde gerade offiziell für die Sommersaison eröffnet, nachdem das Hotel Brioni, eines der bekanntesten Hotels in Kroatien, für 35 Millionen Euro neu positioniert wurde.

„Wir freuen uns sehr, unsere Geschäftsbeziehung mit PPHE auszubauen und das Wachstum und die Entwicklung von art’otel international zu unterstützen. art’otel verbindet Kultur mit Lifestyle, und diese besondere Marke wird unseren Gästen und Eigentümern im wachsenden gehobenen Segment einzigartige Möglichkeiten bieten. Wir freuen uns ebenso, die Marken der Radisson Hotel Group in ganz Europa mit unserem zuverlässigen Partner auszubauen und das erste Radisson Collection Hotel in Kroatien zu eröffnen“, sagt Federico J. González, CEO der Radisson Hotel Group.

„Wir eröffnen ein neues Kapitel in der Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens. Unsere PremiumLifestyle-Marke art’otel ergänzt das Markenportfolio der Radisson Hotel Group, unsere gemeinsamen Wachstumsambitionen bringen art'otel in wichtige Destinationen, und wir beabsichtigen auch unser Immobilienportfolio unter Nutzung anderer Marken der Radisson Hotel Group zu vergrößern“, ergänzt Boris Ivesha, President & CEO der PPHE Hotel Group.


 

Zurück