Raus aus dem Winterblues: Die besten europäischen Reiseziele für Wintermuffel

| Tourismus Tourismus

Die nächste Kältewelle hat Deutschland fest im Griff, doch nicht jeder erfreut sich an winterlichen Aktivitäten wie Skifahren oder Schlittschuhlaufen. Das Ferienhaus-Portal Holidu hat untersucht, welche Städte sich am besten für eine Winterflucht eignen. Für diese Studie wurden die Temperaturen und Sonnenstunden in allen europäischen Küstenstädten verglichen, um zu ermitteln, welches das beste Reiseziel für die Wintersaison ist. 

Spanien: Los Cristianos

Durchschnittliche Sonnenstunden im Winter: 320,60 | Durchschnittliche Temperatur im Winter: 20,6ºC

Auf dem Siegerpodest als das beste europäische Reiseziel, um den winterlichen Temperaturen zu entfliehen, ist Los Cristianos auf Teneriffa! Auf der größten der Kanarischen Inseln, an der Südküste gelegen, bietet Los Cristianos im Durchschnitt über 320 Sonnenstunden in den Wintermonaten und eine Durchschnittstemperatur von 20,6ºC. Ein Bonus: außerhalb der Hochsaison tummeln sich deutlich weniger Touristen in der beliebten Küstenstadt. Genießen Sie die warmen Temperaturen an einem der traumhaften Strände oder bei einem Ausflug in den „Monkey Park”.

Griechenland: Agios Nikolaos

Durchschnittliche Sonnenstunden im Winter: 261,46 | Durchschnittliche Temperatur im Winter: 16,4ºC

Sie wollen Wintersonne in Griechenland tanken? Dann besuchen Sie das verträumte Agios Nikolaos auf der größten griechischen Insel Kreta. Die Wintersonnenstundenzahl liegt im Durchschnitt bei 261,46 und die durchschnittliche Wintertemperatur bei 16,4ºC. Der charmante Küstenort bietet viele Highlights: Besuchen Sie die Stadtstrände und Restaurants direkt am Meer oder erkunden Sie die nahe gelegenen verlassenen Burgen und Olivenfarmen. Wer von Agios Nikolaos aus arbeiten möchte, findet bestimmt ein schönes Ambiente in einem der zahlreichen Cafés in Küstennähe mit Blick auf die Hügel oder in einer der malerischen Gassen.

Italien: Syrakus

Durchschnittliche Sonnenstunden im Winter: 258,20 | Durchschnittliche Temperatur im Winter: 16,4ºC

Das Top-Reiseziel in Italien auf unserer Liste ist die historische Stadt Syrakus auf der Insel Sizilien. Mit 258 Sonnenstunden im Winter und einer Durchschnittstemperatur von 16,4ºC lädt sie alle Italienfans zum Überwintern ein. Begeben Sie sich auf eine Reise durch die Geschichte und erkunden Sie die vielen archäologischen Stätten oder genießen Sie bei einem Glas Wein die beeindruckende Umgebung. Sie lieben Italien? Dann überlegen Sie nicht länger und nehmen Syrakus unbedingt auf Ihrer persönlichen Liste winterlicher Reiseziele mit auf!

Portugal: Luz

Durchschnittliche Sonnenstunden im Winter: 250,10 | Durchschnittliche Temperatur im Winter: 15,8ºC

Der nächste Ort auf unserer Liste ist die kleine Küstenstadt Luz in Portugal mit durchschnittlich 250 Sonnenstunden und einer Durchschnittstemperatur von 15,8ºC im Winter. Luz liegt an der Algarve und verfügt über atemberaubende Strände, die von spektakulären Klippen umgeben sind. Diese charmante Stadt sollten Sie bei Ihrem nächsten Winterausflug nicht verpassen.

Malta: Gzira

Durchschnittliche Sonnenscheindauer im Winter: 238,56 Stunden | Durchschnittliche Temperatur im Winter: 17,9 ºC

Etwas südlich von Sizilien liegt die Insel Malta. Die Stadt Gzira liegt im Nordosten der Insel und bietet sich als Ziel zum Überwintern an. Die Stadt verfügt über einen großen Hafen, von dem man zum Beispiel eine Hafenrundfahrt unternehmen kann. Machen Sie sich auf die Suche nach den schönsten Stränden und besuchen Sie die charismatischen Fischerdörfer. Die durchschnittliche Wintertemperatur liegt hier bei 17,9 ºC, und die Sonne scheint 238 Stunden, was nach einem perfekten Winter-Getaway klingt.


Zurück

Vielleicht auch interessant

Hier sollte jetzt dieser Artikel erscheinen.

Auch wenn die Sommersaison in Österreich nur leicht unter dem Vor-Corona-Jahr 2019 lag und der September 2022 sogar ein leichtes Plus bei den Übernachtungen verbuchte, konnte das Gesamtjahr noch nicht wieder an das Vorkrisenniveau anschließen.

Die Gastro Vision GmbH & Co. KG mit Sitz in Hamburg ist das Businessforum für Entscheider aus Hotellerie, Gastronomie und Catering. Alljährlich im...

Pressemitteilung

In zwei gleich zwei Kategorien wurde IDeaS, führender Anbieter für Revenue Management-Software und -Services, jüngst bei den jährlichen ‚HotelTechAwards‘ ausgezeichnet: in ‚Top 10 Global Hotelier's Choice‘ und ‚Best Places to Work‘.

Im Romantik Hotel Schweizerhof Grindelwald gab es einen Entführungsfall. Das Opfer: Stoffkuh Ella. Das lebensgroße Kuscheltier stand seit 20 Jahren in einem Stallhäußchen im Garten. Nun ist Ella spurlos verschwunden. Das Hotel bittet um sachdienliche Hinweise…

Die Mandarin Oriental Hotel Gruppe hat ein neues Strandresort auf Mallorca angekündigt. Dazu wird das ehemalige H10 Punta Negra Hotel umgebaut und neugestaltet. Die Eröffnung ist für die zweite Jahreshälfte 2024 geplant.

In der Traube Tonbach endet eine Ära: Bernhard Stöhr wurde nach fast vier Jahrzehnten als Barchef von der Hotelierfamilie Finkbeiner und dem Traube-Team in den verdienten Ruhestand verabschiedet. Sein Nachfolger ist Ian MacBain.

Nach dem geplatzten Aquarium in Berlin Mitte Dezember hat sich die Radisson Hotel Group bei der Berliner Feuerwehr bedankt. 10.000 Euro gingen an die Elisabeth Schubert-Zink Stiftung, die sich unter anderem um die Förderung der materiellen Ausstattung der Feuerwehren kümmert.

Der Umsatz pro verfügbarem Zimmer sowie die durchschnittliche Tagesrate haben sich im vergangenen Jahr in den meisten Regionen der Welt erholt und liegen über den Werten des Vor-Corona-Jahres 2019. Allein Asien verzeichnete einen Rückgang des RevPAR.

Der Fachkräftemangel in Deutschland ist im vierten Quartal 2022 erneut leicht zurückgegangen. Auch im Bereich «Kaufmännische Dienstleistungen, Warenhandel, Vertrieb, Hotel und Tourismus» ging die Zahl der offenen Stellen um 6,9 Prozent zurück.