Robert Habeck kündigt Überprüfung der Überbrückungshilfe an

| Politik Politik

Der neue Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck hat angekündigt, als vordringliche Aufgabe die Höhe der Überbrückungshilfen überprüfen zu wollen. In einem Video sagte Habeck, dass Unternehmen wieder kämpften mit Einbußen würden und führte aus: „Wir werden uns noch einmal anschauen müssen, ob die Überbrückungsgelder ausreichend da sind. Das hat sicherlich die größte Vordringlichkeit.“


 

Zurück