SSP bringt Restaurant „Wolfgang Puck Kitchen & Bar“ an den Wiener Flughafen

| Gastronomie Gastronomie

The Food Travel Experts und Gastronomie-Legende Wolfgang Puck eröffnen zusammen am Wiener Flughafen das Restaurant „Wolfgang Puck Kitchen & Bar“ im Terminal 3 auf der Landseite.

Wolfgang Puck, der einen eigenen Stern auf dem „Walk of Fame“ in Hollywood innehält, betreibt auch heute noch das Szenerestaurant „Spago“ in Beverly Hills, das weiterhin wie kein anderes für die California Cuisine steht. Seit Jahrzehnten bekocht Wolfgang Puck die Stars auf der Ocsar-Nacht in Hollywood. Und nun die Gäste am Wiener Flughafen mit einem Twist aus kalifornisch inspirierter und österreichischer Küche, die ihn als junger Koch in seiner Heimatregion Kärnten beruflich als auch familiär geprägt hat.

Oliver Haub und Wenzel Bürger, beide Managing Directors SSP DACH betonen „SSP freut sich die enge Partnerschaft mit dem Flughafen Wien zu vertiefen. Wir sind sehr stolz, mit dem internationalen Celebrity Chef Wolfgang Puck einen Franchisepartner gewonnen zu haben, der wie kein anderer für die Wurzeln Österreichischer Küche steht und eine kulinarische Brücke zum kalifornischen Healthy Food schlägt.“

Klaus Puck, President & COO und Bruder von Wolfgang unterstreicht: „Ich freue mich sehr, dass wir heute ein Restaurant an dem Ort eröffnen, an dem mein Bruder seine Reise vor vielen Jahren begann. Ich kann es kaum erwarten, dass Wolf in Kürze nach Österreich reist, um das neu eröffnete Restaurant zu besuchen und dies im Zuge eines Grand Openings zu eröffnen. Ich hoffe, dass unsere Gäste genießen, was wir hier für sie vorbereitet haben.“

Im Restaurant überrascht Wolfgang Puck seine Gäste mit einer offenen Küche, die direkten Einblick in die Küchenkunst bietet. Die Menukarte ist geprägt von Pucks Signature Dishes wie etwa Tuna Tartar, Smoked Salmon Pizza mit Kaviar, Chinois Salad, Wolfgang Puck Burger, aber auch heimische Spezialitäten vom Wiener Schnitzel über Rinder Gulasch bis zu Kärntner Kasnudeln aus Pucks Heimatregion.

In der Bar warten auf die Gäste nicht nur Wolfgang Pucks Signature Drinks wie dem Barrel-aged Cocktails verzaubert. Auch lokale Biere vom Fass können genossen werden. Weinliebhabern wird ein Sortiment hauseigener Weine aus Kalifornien bis hin zu österreichischen Weinen geboten.

Julian Jäger, Vorstand der Flughafen Wien AG, betont: „Im neuen Restaurant von Wolfgang Puck erleben Gäste am Flughafen Wien eine kulinarische Reise von Hollywood bis Österreich. Ich freue mich außerordentlich, dass sich der internationale Starkoch für den Wiener Airport als Standort für sein erstes Lokal in Österreich entschieden hat. Gemeinsam mit unserem langjährigen Gastronomiepartner SSP können wir so unseren Passagieren ein neues und hochexklusives kulinarisches Highlight bieten“.


Zurück