The Living Circle besetzt Führungspositionen neu

| Personalien Personalien

Die The Living Circle-Geschäftsleitung verstärkt sich mit drei erfahrenen Profis und setzt einen neuen Gastgeber im Zürcher Fünf-Sterne-Widder Hotel ein. Jörg Arnold steigt Anfang 2023 zum Leiter Betriebe Nord und Stellvertretender CEO der exklusiven Schweizer Hotel- und Landwirtschaftsgruppe auf. Simon V. Jenny wird per 1. November 2022 Leiter Betriebe Süd. Auf Arnold folgt im Widder Hotel Daniel Weist als Managing Director Operations. Nebst Arnold sind seit 1. September 2022 Thomas Hildebrand, Director Finance & IT, sowie seit 1. Juni 2022 Kristina Tanasic, Director of Human Resources in der Geschäftsleitung des The Living Circle.

Jörg Arnold wird Leiter Betriebe Nord von The Living Circle

Anfang 2023 übernimmt Jörg Arnold die Stelle als Leiter Betriebe Nord und Stellvertretender CEO der exklusiven Schweizer Hotel- und Landwirtschaftsgruppe The Living Circle. Zuletzt war Arnold Managing Director der drei Zürcher Fünf-Sterne-Hotels Storchen Zürich, Widder Hotel und Alex Lake Zürich.

Jörg Arnold bringt über 20 Jahre Storchen-Erfahrung mit, zudem war er viele Jahre im Vorstand von Zürich Tourismus und Schweiz Tourismus. Er macht sich stark für den Nachwuchs bei der École hôtelière de Lausanne. Jörg Arnold war es auch, der in der turbulentesten Zeit des Tourismus und inmitten des Lockdowns mit Starkoch Stefan Heilemann erfolgreich ein neues Gourmet-Restaurant im Zürcher Widder Hotel eröffnete.

Daniel Weist wechselt als Gastgeber vom Alex Lake Zürich ins Widder Hotel

Daniel Weist übernahm im September 2020 die Gastgeberrolle des Hotel Alex Lake Zürich in Thalwil. Ab Januar 2023 übernimmt er die Rolle als Gastgeber und Managing Director Operations des Zürcher Widder Hotel. Die Nachfolge von Weist im Alex Lake Zürich (Thalwil) wird auf Anfang 2023 gesucht. Jürg Schmid, Verwaltungsratspräsident und CEO des The Living Circle, freut sich: «Mit Daniel Weist konnten wir eine Persönlichkeit gewinnen, die die Tradition der charismatischen und herzlichen Gastgeber im Widder Hotel weiterführt.»

Zentralisierte Finanzen, IT und Personalmanagement

Zwei weitere wichtige Geschäftsleitungsmitglieder des The Living Circle, der Director Finance & IT und die Director of Human Resources wurden bereits diesen Sommer besetzt. Thomas Hildebrand leitet seit dem 1. September 2022 die Abteilung Finance & IT. Zudem wird er ein zentrales Purchasing und Contract-Management aufbauen. Der dipl. Betriebsökonom FH, dipl. Wirtschaftsprüfer und dipl. Experte in Rechnungslegung und Controlling arbeitete in namhaften Wirtschaftsprüfungs-unternehmen, zuletzt bei der Migros Industrie als Leitung Rechnungswesen für die Unternehmen JOWA AG, BINA AG, Aproz Sources Minérales SA, Bäckerei-Konditorei Hug AG und Sushi Mania SA.

Für alle Themen rund um das Personal, Employer Branding und Coaching ist seit dem 1. Juni 2022 Kristina Tanasic als Director of Human Resources zuständig. Tanasic verantwortete zuletzt das gesamte Personalmanagement der Fred Tschanz Betriebe. Jürg Schmid äussert sich erfreut: «Unsere organisatorische Stärkung durch Jörg Arnold als Leiter Nord und Stellvertretender CEO, Simon V. Jenny als Leiter Süd, Thomas Hildebrand als Leiter Finanzen & IT und Kristina Tanasic als Leiterin HR wappnet uns ideal für die Zukunft und weitere Projekte.»

Simon V. Jenny neuer Leiter Betriebe Süd von The Living Circle

Simon V. Jenny wird per 1. November 2022 Leiter Betriebe Süd. Zu seinem Zuständigkeitsbereich gehören das Fünf-Sterne-Resort Castello del Sole Ascona, der Landwirtschaftsbetrieb und Weingut Terreni alla Maggia und das Rustico del Sole. Zusammen mit seiner Frau Gabriela Jenny führt Simon V. Jenny das Castello del Sole in Ascona seit nun fast 20 Jahren erfolgreich. Mit der Organisation als Resort wird die Leitung der Terreni alla Maggia verbreitert und gestärkt. Der amtierende Direktor der Terreni alla Maggia, Fabio Del Pietro, wird zum Direktor Landwirtschaft und Önologie ernannt. Guendalina Rampazzi wird zur kaufmännischen Direktorin befördert.


 

Zurück