Guide Michelin Niederlande 2020: Acht neue Sterne-Restaurants

| Gastronomie Gastronomie

Der Guide Michelin für die Niederlande 2020 präsentiert acht neue Restaurants, die mit einem Stern ausgezeichnet wurden. Insgesamt wurden 111 Sterne-Restaurants prämiert, darunter zwei mit drei, 17 mit zwei Sternen und 92 mit einem Stern.

In den Niederlanden gibt es zwei Drei-Sterne-Restaurants: Das De Librije und das Inter Scalces. Bislang zählte der Guide noch einen dritten Drei-Sterner Das De Leest hat zum Jahreswechsel allerdings geschlossen. Keine Bewegung gibt es im Zwei-Sterne-Bereich. Hier zählt der Guide Michelin 17 Restaurants. 133 Restaurants wurden mit einem Bib Gourmand ausgezeichnet. Darunter sind darunter 17 neue Adressen.

Gwendal Poullennec, internationaler Direktor von Michelin sagte “Diese Auswahl ist durch das kulturelle Erbe der Niederlande gekennzeichnet. Seit Jahren haben die Niederländer eine starke kulinarische Szene, mit talentierten, engagierten jungen Köchen mit lokalen, saisonalen Produkten - kreativ und respektvoll, eine perfekte Balance zwischen Tradition und Innovation.“

Drei-Sterne-Restaurants in den Niederlanden

  • Inter Scaldes, Kruiningen
  • De Librije, Zwolle

Zwei-Sterne-Restaurants in den Niederlanden

  • Aan de Poel, Amstelveen
  • &Moshik, Amsterdam
  • Spectrum, Amsterdam
  • Ciel Bleu, Amsterdam
  • Pure C, Cadzand-Bad
  • De Lindenhof, Giethoorn
  • 't Nonnetje, Harderwijk
  • Tribeca, Heeze
  • De Kromme Watergang, Hoofdplaat
  • De Lindehof, Nuenen
  • De Bokkedoorns, Overveen
  • Sabero, Roermond
  • Fred, Rotterdam
  • Parkheuvel, Rotterdam
  • FG - François Geurds, Rotterdam
  • De Groene Lantaarn, Staphorst
  • De Treeswijkhoeve, Waalre

Ein Sterne-Restaurants in den Niederlanden

  • Herberg Onder de Linden, Aduard
  • Bolenius, Amsterdam
  • Bord'Eau, Amsterdam
  • Bougainville, Amsterdam
  • Graphite by Peter Gast, Amsterdam (neu)
  • Lastage, Amsterdam
  • Le Restaurant, Amsterdam
  • MOS, Amsterdam
  • Restaurant 212, Amsterdam
  • RIJKS®, Amsterdam
  • RON Gastrobar, Amsterdam
  • Sinne, Amsterdam
  • The Duchess, Amsterdam
  • The White Room by Jacob Jan Boerma, Amsterdam
  • Vermeer, Amsterdam
  • Vinkeles, Amsterdam
  • Yamazato, Amsterdam
  • De Heeren van Harinxma, Beetsterzwaag
  • Het Koetshuis, Bennekom
  • Kaatje bij de Sluis, Blokzijl
  • Wolfslaar, Breda
  • Spetters, Breskens
  • Soigné, Bussum
  • AIRrepublic, Cadzand
  • Apicius, Castricum
  • Noble Kitchen, Cromvoirt (neu)
  • Rijnzicht, Doornenburg
  • La Provence, Driebergen-Rijsenburg
  • 't Raedthuys, Duiven
  • De Karpendonkse Hoeve, Eindhoven
  • Wiesen, Eindhoven
  • Zarzo, Eindhoven
  • De Zwaan, Etten-Leur
  • Calla's, Haag
  • ML, Haarlem
  • Olivijn, Haarlem
  • Ratatouille Food & Wine, Haarlem
  • Basiliek, Harderwijk
  • De Kromme Dissel, Heelsum
  • Cheval Blanc, Heemstede
  • Derozario, Helmond
  • 't Lansink, Hengelo
  • De Swarte Ruijter, Holten
  • Bij Jef, Hoorn
  • Lucas Rive, Hoorn
  • Perceel, IJssel
  • Flicka, Kerkdriel
  • 't Vlasbloemeken, Koewacht
  • Voltaire, Leersum
  • Het Roode Koper, Leuvenum
  • De Burgemeester, Linschoten
  • De Bloemenbeek, Lutte
  • Da Vinci, Maasbracht
  • Beluga Loves You, Maastricht (neu)
  • Rantrée, Maastricht (neu)
  • Tout à Fait, Maastricht
  • Posthoorn, Monnickendam
  • De Gieser Wildeman, Noordeloos
  • Zout & Citroen, Oosterhout (neu)
  • Versaen, Ravenstein (neu)
  • Niven, Rijswijk
  • ONE, Roermond
  • FG Food Labs, Rotterdam
  • Fitzgerald, Rotterdam
  • Joelia, Rotterdam
  • The Millèn, Rotterdam
  • De Vrienden van Jacob, Santpoort
  • Aan de Zweth, Schipluiden
  • De Loohoeve, Schoonloo
  • Merlet, Schoorl
  • Noble, 's-Hertogenbosch
  • Sense, 's-Hertogenbosch
  • Wollerich, Sint-Oedenrode
  • Monarh, Tilburg
  • De Leuf, Ubachsberg
  • OONIVOO, Uden
  • Eden, Valkenswaard (neu)
  • 't Amsterdammertje, Vecht
  • Tante Koosje, Vecht
  • Valuas, Venlo
  • De Nederlanden, Vreeland
  • De Heer Kocken, Vught
  • De Moerbei, Warmond
  • Marrees, Weert (neu)
  • Brienen aan de Maas, Well
  • Katseveer, Wilhelminadorp
  • O&O, Willebrord
  • Vista, Willemstad
  • Mijn Keuken, Wouw
  • Latour, Zee
  • De Vlindertuin, Zuidlaren

Zurück

Vielleicht auch interessant

Welche Stadt hat die meisten Bäckereien, Konditoreien und Patisserien in Deutschland?

Holidu hat die zehn „süßesten Städte“ Deutschlands ermittelt. Mit Hilfe von Google-Daten wurde untersucht, welche Städte im Verhältnis zu Einwohnerzahl die meisten Bäckereien, Konditoreien und Patisserien bieten.

Neue Auszeichnung für Kochbücher: Deutscher Kochbuchpreis wird erstmals vergeben

Am 8. Dezember wird erstmals der Deutsche Kochbuchpreis vergeben. Er zeichnet die besten deutschsprachigen Kochbücher des Jahres aus 18 verschiedenen Themengebieten von "Alpenküche" bis "Wild" aus.

Anzeige

Digitalisierung in der Gastronomie – so kommen Sie als Restaurantbetreiber durch den COVID-19-Lockdown

Die Gastronomie ist seit Monaten im Corona-Ausnahmezustand und der zweite Lockdown verschärft die angespannte finanzielle Situation der Gastronomie noch mehr. Niemand weiß, wann es weitergeht und wie sich das Geschäft dann entwickelt: ob der Umsatz reicht, um mittelfristig zu überleben.

Untersuchungen bei Metzgerei-Kette: Steuer-Razzia bei Vinzenzmurr

In der letzten Woche stürmten Polizei und Staatsanwaltschaft die Geschäftszentrale der Metzgerei-Kette Vinzenzmurr. Wie die tz berichtet, bestand der Verdacht, dass die Mehrwertsteuer nicht korrekt erfasst worden ist.

Jeder zweite Gastro- und Touristikbetrieb in Niedersachsen bangt um Existenz

Die Hälfte der vom aktuellen Teil-Lockdown betroffenen Gastronomie- und Touristikbetriebe in Niedersachsen bangt laut einer Umfrage unmittelbar um ihre Existenz. An der Befragung beteiligten sich über 2000 Firmen im Land.

Gastronomie in Hessen bekommt weitere Unterstützung in Corona-Pandemie

Die hessischen Gaststätten erhalten in der Corona-Pandemie Zuschüsse vom Land zur Anschaffung von Kühlgeräten, Spülmaschinen, Herden und anderen Wirtschaftsgütern. Die Förderung besteht aus einem Festbetrag von 1500 Euro für Investitionen von mindestens 2000 Euro.

Subway rechnet mit herbem Umsatzrückgang

Wegen der Corona-Pandemie ist die Restaurantkette Subway unter Druck geraten. Der Umsatz in Deutschland sinke dieses Jahr im Vergleich zu 2019 voraussichtlich um 12 bis 15 Prozent, teilte die Deutschlandtochter des US-Konzerns mit Sitz in Köln mit.

Schausteller warnen vor Sterben der deutschen Weihnachtsmarkttradition

Kein gemeinsames Aufwärmen mit Punsch, Bratwurstessen am Stand oder Naschen von gebrannten Mandeln: Viele Weihnachtsmärkte fallen wegen Corona aus. Für die einen vielleicht bloß schade, für die anderen eine Katastrophe.

Rehragout fliegt mit Astronaut Maurer ins All

Rehragout mit Speck-Rahmwirsing und vorweg eine saarländische Kartoffel-Riesling-Cremesuppe - dieses Menü fliegt mit Astronaut Matthias Maurer ins All. Christian Heinsdorf aus der Taverne Borg aus Perl hat sich mit diesem Vorschlag gegen seine Konkurrenten durchgesetzt.

Food Trends fürs kommende Jahr: So isst man 2021

Die Gastronomie hat aufgrund der Corona-Pandemie mit einer heftigen Krise zu kämpfen. Es herrscht viel Ungewissheit darüber, wie das Jahr 2021 überhaupt zu stemmen sein wird. Dennoch kristallisieren sich bereits jetzt einige Trends heraus, wie das nächste Jahr gastrotechnisch aussehen könnte.