Bitte lächeln: 25hours in Zürich wird zum Selfie-Hotel

| Hotellerie Hotellerie

Seit Anfang Juli hat in Zürich das erste Schweizer Selfie-Hotel geöffnet. Im 25hours-Hotel können sich Gäste in über 20 verschiedenen Kulissen in Szene setzen und vor ihrer eigenen Kamera posieren. Die Veranstalter wollen mit dem Projekt „der tristen Corona-Zeit etwas Inhalt und Farbe geben.“ Bis Ende August soll das Pop-up noch geöffnet sein.

Eine Open-Air-Bühne, ein gelbes Bällebad oder ein Raum voller Ballons. Wer schon immer mal vor einer ausgefallenen Kulisse für ein Foto posieren wollte, hat jetzt in Zürich die Gelegenheit dazu. Seit Anfang Juli stellt das 25hours-Hotel 20 verschiedene Themen-Räume auf zwei Etagen zur Verfügung. Da in der Stadt Zürich in der Regel nicht viel Raum für solch ein Projekt ist, erkannte man in der Corona-Krise eine Chance zur Umsetzung. „Viele Hotels konnten in den letzten Monaten wenig bis gar keine Gäste beherbergen und hatten so viel ungenutzte Fläche“, erklärte Alex Ruf von der Firma Team Future gegenüber 20Minuten.ch. Man habe viele Hotels angeschrieben und die Reaktionen seien sehr positiv gewesen. „Schlussendlich sind wir froh, dass wir mit dem 25hours Hotel eine tolle Location für unser Projekt gefunden haben.“
 

Das Selfie-Hotel soll aber nicht nur junge Besucher anziehen, wie Ruf klarstellt: „Die ganze Schweiz musste in den letzten Wochen und Monaten auf vieles verzichten. Im Selfie Hotel hat jeder die Möglichkeit, für ein paar Stunden in eine andere Welt abzutauchen.“
 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Erstes W Hotel in der Toskana geplant

Marriott International hat einen Vertrag unterzeichnet, um die Marke W Hotels Worldwide nach Florenz zu bringen. Das W Florenz wird voraussichtlich 2023 nahe der Ponte Vecchio Brücke und des Doms seine ersten Gäste empfangen.

Geschlossene Hotels in München: Betriebsferien auf Kosten des Überbrückungsgeldes?

Wird das System der staatlichen Überbrückungshilfen ausgenutzt, um Betriebe bewusst geschlossen zu lassen? Anita Wandinger, Gastgeberin des Münchener AWA Hotels, hat da so ihre Zweifel und fordert stärkere Kontrollen von staatlicher Seite.

Ermittlungen gehen nach Waffenfund und Großeinsatz im Düsseldorfer Hotel «the niu Tab» weiter

Was geschah in dem Düsseldorfer Hotel «the niu Tab», das am Freitag geräumt und stundenlang von zahlreichen Spezialkräften durchsucht worden ist? Ein 40-Jähriger sitzt nach einem Waffenfund in Untersuchungshaft. Die Ermittler wollen die Hintergründe klären.

25hours verschenkt Hotel für eine Nacht

Im Oktober 2020 hatte 25hours aufgrund der damals schwierigen Lage der Stadthotellerie die Idee, ein ganzes Hotel an das Unternehmen, den Verein oder die Schulklasse mit der kreativsten Bewerbung zu verschenken. Nun stehen die Gewinner fest.

Mehr Gästeübernachtungen in NRW - Aber weiter deutlich unter Vor-Corona-Niveau

Die Tourismusbranche in Nordrhein-Westfalen ist auch im Juli deutlich hinter den Übernachtungszahlen der Vor-Corona-Zeit zurückgeblieben. Im Vergleich zum Juli 2019 wurde ein Rückgang um fast 30 Prozent festgehalten.

Kanuhura: Neues Six Senses Resort auf drei Privatinseln der Malediven

Six Senses bietet bald ein zweites Resort auf den Malediven. Es liegt im Lhaviyani Atoll und umfasst insgesamt drei Privatinseln – die Hauptinsel Kanuhura und zwei Nachbarinseln. Das Resort wird künftig 80 Villen bieten.

Hotelmarkt Deutschland wird sich trotz starker Inlandsnachfrage erst 2024 erholen

Der deutsche Hotelmarkt kämpft weiterhin mit den Auswirkungen der Coronapandemie. Laut CBRE wird es je nach Hoteltyp und Standort bis 2023 oder 2024 dauern, bis die Hotels wieder auf ihr Vor-Pandemie-Niveau zurückkehren.

mrp hotels Videocast: Mitarbeiterknappheit in der Hotellerie erfordert Umdenken

Was sind die Ursachen für den Mitarbeitermangel im Tourismus und durch welche Maßnahmen könnte dieser gelindert werden? Gemeinsam mit der Tourismusexpertin Susanne Kraus-Winkler geht mrp hotels im aktuellen Videocast diesen und anderen Fragen auf den Grund.

SV Hotel eröffnet Moxy-Hotel in Bremen

Am 13. September 2021 hat das Moxy Hotel Bremen seinen Betrieb aufgenommen. Das Hotel hat 128 Zimmer und liegt in der Nähe des früheren Hafens,wo im Westen Bremens ein modernes Wohn- und Arbeitsquartier entsteht.

Neues Best Western-Hotel am Frankfurter Flughafen

Neues Best Western Hotel im Rhein-Main-Gebiet: Die B.W. Hotel Betriebsgesellschaft aus Eschborn hat das ehemalige Element Hotel Frankfurt Airport übernommen. Als Best Western Hotel Airport Frankfurt eröffnet das Haus am 1. November im Quartier Gateway Gardens