Brenners Park-Hotel mit Video zum Neustart

| Hotellerie Hotellerie

Seit Mittwoch ist das Brenners Park-Hotel & Spa wieder geöffnet. Dies haben Direktor Henning Matthiesen und seine Mannschaft zum Anlass genommen, ein emotionales Video aufzunehmen. Darin sind die Mitarbeiter zu sehen, die unter anderem auf den Balkonen stehen und winken, sowie Matthiesen selbst. 

Auch das Restaurant Fritz & Felix im Brenners Park Hotel & Spa hat seit dem 10. Juni wieder seine Türen geöffnet. Das neu aufgestellte Team hat die vergangenen Wochen genutzt, um die neuen Vorgaben in der Gastronomie umzusetzen. So stehen zum Beispiel die Tische mindestens zwei Metern voneinander entfernt, zudem werden alle Gerichte nun à la carte serviert (Tageskarte berichtete).
.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Deutsches Hotel-Investmentgeschäft zieht wieder an

Nach dem massiven Rückgang des Transaktionsvolumens im vergangenen Jahr, scheint die Schockstarre sowohl bei Käufern als auch bei Verkäufern jetzt überwunden, glaubt BNP Paribas. Das deutsche Hotel-Investmentgeschäft ziehe wieder an – was sind die Gründe dafür und wohin wird die Reise 2021 gehen?

Radisson: Grand Hotel Savoia und Radisson Residences Savoia Palace öffnen

Die Radisson Hotel Group hat zwei Neuzugänge bekanntgegeben: Das historische Grand Hotel Savoia Cortina d'Ampezzo und das Radisson Residences Savoia Palace haben nach einer Renovierung ihre Türen geöffnet.

Mehr als ein Drittel weniger Übernachtungen in Sachsens Tourismusbranche

Die Corona-Pandemie hat die sächsische Tourismusbranche bei den Übernachtungszahlen auf das Niveau von vor 20 Jahren zurückgeworfen. Die Gästezahlen gingen um 43 Prozent zurück, die Übernachtungen um 35 Prozent.

Hotelier Christoph Unckell sagt Boom von Events voraus

Wird es wieder gefüllte Tagungsräume, Messehallen und Familienfeste geben? Definitiv, sagt Christoph Unckell, Inhaber des Hotels Rebstock in Würzburg. Im Interview spricht er über seine Einschätzung und erklärt, warum er mit einem rasanten Anstieg von Veranstaltungen rechnet.

Kapselhotels auf der Suche nach neuen Standorten

Das Konzept der Schlafkapselhotels ist in Karlsruhe als erste Stadt in Deutschland mit einem area24|7 „apartment“ gestartet. Gründer Taimuraz Chanansvi ist nun auf der Sucher nach weiteren Standorten. 

Kommunikation - weshalb die Verständigung in der Hotellerie so wichtig ist

Als Mittel der Verständigung ist die Kommunikation in der Hotellerie und der Gastronomie von großer Bedeutung. Während persönliche Kontakte in allen Bereichen derzeit auf ein Minimum reduziert werden, wird die digitale Kommunikation für den Informationsaustausch immer wichtiger.

Arcona übernimmt Potsdamer Schloss Cecilienhof und eröffnet Boutique-Hotel

Das Schloss Cecilienhof in Potsdam wird ein Hotel. Medienberichten zufolge übernimmt arcona nach der Sanierung das historische Gebäude und eröffnet ein Boutique-Hotel mit bis zu 44 Zimmern. Starttermin soll 2027 sein.

Berlin: Airbnb-Unterkünfte lassen Mieten in der Nachbarschaft steigen

Dauerhafte Ferienwohnungen lassen nach einer Studie die Mieten im direkten Umfeld steigen. Je zusätzlicher Airbnb-Unterkunft steige die Angebotsmiete im direkten Umfeld um durchschnittlich etwa 13 Cent je Quadratmeter, teilte das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung Berlin mit.

Accor startet mit Microsoft hybrides Meetings-Konzept All Connect

Accor hat die Zusammenarbeit mit Microsoft für den Start des neuen hybriden Meetings-Konzept All Connect bekanntgegeben. Das neue Konzept wird von Microsoft Teams unterstützt und ermöglicht Gästen auf der ganzen Welt, sich auf die neuen Arbeitsweisen einzustellen. 

Best Western Hotel Lippstadt mit neuem Betreiber

Für das Best Western Hotel Lippstadt gibt es seit dem Jahreswechsel einen neuen Betreiber. Nachdem das Drei-Sterne-Haus zwölf Jahre von der Hoteliersfamilie Zurmussen geführt wurde, hat nun Alexander Gemein das Haus als Best Western Hotel übernommen.