Erstes Best Western Hotel in Grönland eröffnet

| Hotellerie Hotellerie

Mit dem Best Western Plus Hotel Ilulissat hat nun das erste Hotel der Gruppe und ihrer Markenfamilie Best Western Hotels & Resorts in Grönland eröffnet. Gleichzeitig ist mit dem 78-Zimmer-Hotel auch das erste Haus einer internationalen Hotelmarke auf der weltweit größten Insel vertreten. Das Best Western Plus Hotel Ilulissat ist im westlichen Teil des Landes gelegen, in der Stadt Ilulissat und nahe zum Ilulissat-Eisfjord. Beide gehören zu den beliebtesten und am häufigsten besuchten Touristenzielen Grönlands.

Seit der Fjord mit seiner massigen und beeindruckenden Sammlung an Eisbergen im Jahr 2004 zu einem UNESCO-Weltnaturerbe ernannt worden ist, entwickeln sich die Besucherzahlen der Stadt Ilulissat kontinuierlich nach oben. Neben seinen 78 Zimmern in fünf Kategorien bietet das neue Best Western Plus Hotel Ilulissat auf seinem Dach ein Restaurant sowie eine Terrasse mit Blick über die Stadt, die Kirkebucht und den Ilulissat-Eisfjord. Weiterhin steht ein flexibler Meeting- und Eventbereich zur Verfügung.

Eine lokale Investorengruppe, bestehend aus den Brüdern Tommy und Frank Bagger sowie Jens Kristian Friis-Salling, hat das Projekt vor über vier Jahren gestartet und ist heute als Betreiber des Best Western Plus Hotel Ilulissat verantwortlich. Das Projekt erforderte viele Stunden Arbeit und Planung, und trotz der weltweiten Pandemie hat sich das Team behauptet und blickt positiv in die Zukunft: „Dieses Projekt hat über vier Jahre gedauert und wir freuen uns, endlich zu eröffnen und das beste Hotel in Grönland anbieten zu können. Mit einer bekannten globalen Hotelmarke im Rücken haben wir alle Voraussetzungen, um gute Gästeerlebnisse und gute Ergebnisse zu erzielen", sagt Frank Bagger, Partner des Best Western Plus Hotel Ilulissat.

„Ilulissat ist für uns ein unglaublich spannendes Ziel, das wir unseren Hotelgästen anbieten können, und wir sind stolz auf den Auftrag, den uns die Eigentümer erteilt haben. Die Stadt wächst stark als Touristenziel und wir freuen uns natürlich besonders über diese Eröffnung, da wir die erste Hotelkette sind, die sich in Grönland etabliert", sagt Johan Michelson, CEO der BWH Hotel Group in Skandinavien.

Grönland ist die größte Insel der Erde mit einer Fläche von rund 2,2 Millionen Quadratkilometern. Sie zählt geografisch zum arktischen Nordamerika, politisch ist sie autonomer Bestandteil des Königreichs Dänemark. Für Reisende bietet das Best Western Plus Hotel Ilulissat zahlreiche Pakete zum Entdecken an, darunter eine Eisbergsafari oder die Walbeobachtung. Zudem lockt das Reiseziel Grönland mit Outdoor-Aktivitäten wie Skifahren, Radfahren, Gletscherklettern und Tauchen sowie mit den faszinierenden Nordlichtern im Winter.


Zurück

Vielleicht auch interessant

Robert De Niros Nobu Hospitality eröffnet Hotel auf griechischer Insel Santorin

Nobu Hospitality, die von Nobu Matsuhisa, Robert De Niro und Meir Teper gegründete Lifestyle-Marke, gibt ihr erstes Hotel und Restaurant in Griechenland bekannt. Das Nobu Hotel und Restaurant Santorin, soll im Frühjahr 2022 eröffnen.

Die 10 meist geposteten Hotels in Deutschland

Der Immobilienvermittler Tranio hat auf Grundlage der Anzahl von Google-Bewertungen und Instagram-Aktivitäten der Nutzer ein Ranking von Hotels in Deutschland erstellt. Auf Platz 1 landete das Hyatt Regency in Düsseldorf.

DEHGOA in Thüringen entsetzt über 2G-plus-Pläne

Der Hotel- und Gaststättenverband in Thüringen zeigt sich angesichts der Pläne für eine 2G-plus-Regelung in der Gastronomie entsetzt. Auch CDU und FDP sind dagegen - und verweisen auf die Corona-Infektionszahlen.

DEHGOA Hessen: Corona-Regelung für Hotellerie nicht praxistauglich

Die Regelungen in der Corona-Pandemie sind nach Auffassung des Hotel- und Gastronomieverbandes Dehoga für die hessische Hotellerie nicht praxistauglich und zu kompliziert. Während es in der Gastronomie ein einheitliche Linie gebe, stünden Hotelmitarbeiter vor einer Vielzahl von Fragen.

Palmenwald Schwarzwaldhof jetzt bei BW Signature Collection

Zuwachs für die BW Signature Collection by Best Western im Schwarzwald: Das Palmenwald Schwarzwaldhof in Freudenstadt schließt sich dem Soft Brand der BWH Hotel Group an. Nach außen tritt das denkmalgeschützte Haus weiterhin markenunabhängig auf.

Hotels for Trees - Im Schindlerhof pflanzen Gäste jetzt Bäume

Als erstes Hotel in Deutschland ermöglicht das Hoteldorf Schindlerhof seinen Gästen kostenfrei Bäume zu pflanzen. Für den Verzicht auf eine (Zwischen)-Reinigung des Hotelszimmers wird ein Baum gepflanzt. Ermöglicht wird dies durch eine Kooperation mit der niederländischen non-profit Stiftung Trees for Hotels.

Accor mit zahlreichen Hoteleröffnungen in diesem Jahr

Zahlreiche Destinationen wie London, Doha und Moskau, aber auch extravagante Ziele, wie Pangkalan Bun in Indonesien und Casco Viejo in Panama City finden Einzug in das Accor-Portfolio.

Erstes IntercityHotel in Wiesbaden eröffnet

Die Deutsche Hospitality hat das neue IntercityHotel in Wiesbaden direkt neben dem Hauptbahnhof eröffnet. Für das Interior Design des Hotels mit seinen 216 Zimmern zeichnet der italienische Designer Matteo Thun verantwortlich. 

Rocco Forte Hotels führt neues Programm für Mitarbeiterzufriedenheit ein

Um zukünftig besser auf die Bedürfnisse der Teams eingehen zu können, führt Rocco Forte Hotels mit The Happiness Index nun ein neues Programm für Mitarbeiterengagement- und zufriedenheit ein.

The Emerald House aus der Curio Collection by Hilton eröffnet in Lissabon

Hilton feiert die Eröffnung des The Emerald House Lisbon, Curio Collection by Hilton, in der Hauptstadt Portugals. Das Hotel mit 67 Zimmern bietet einen Blick auf den Tejo und die Stadt selbst, die sich über sieben Hügel erstreckt.