Hotel Dollenberg mit "Kuckuck 2021"-Award ausgezeichnet

| Hotellerie Hotellerie

Die Sammlung von modernen, teils kuriosen Kuckucksuhren im Schwarzwald Resort Dollenberg in Bad Peterstal-Griesbach ist um ein Exemplar reicher. Diesmal ist es nicht das ausgefallene Design, sondern die Uhr ist eine Ehrengabe des zweiten Schwarzwald-Genuss-Awards „Kuckuck 2021“, ausgelobt von der Schwarzwald Tourismus GmbH (STG) mit Sitz in Freiburg. In diesem Wettbewerb werden zum zweiten Mal die beliebtesten Genießer-Adressen im Schwarzwald ausgezeichnet. Passend zum 70. Geburtstag wurde Patron Meinrad Schmieder für sein Lebenswerk mit dieser Auszeichnung geadelt, mit einem „Preis für schwarzwaldtypische Gastronomie und Gastlichkeit, für kreative Kochkunst und modernes Erlebnis-Ambiente“.

124 gastronomische Betriebe im Schwarzwald waren nominiert, mehr als 45.000 Publikums-Stimmen wurden für sie abgegeben. „Und das trotz Corona“, sagte Hansjörg Mair, der Geschäftsführer der Schwarzwald Tourismus GmbH bei der festlichen Preisverleihung. Die 14-köpfige Jury vergab neben den Preisen in sechs Kategorien zusätzlich einen Ehrenpreis für „herausragende gastronomisch-kulinarische Lebensleistung“ an Meinrad Schmiederer und das Team des Dollenbergs. Schmiederers Lebenswerk präsentiert sich heute als Fünf-Sterne-Superior-Hotel mit 100 Zimmern und Suiten.

Als Schirmherr des Awards lobte Minister a. D. Guido Wolf den „Tatendrang und die Innovationskraft der Familien Schmiederer und Herrmann“ beim Aufbau des Hotels. „Leiten lässt sich Meinrad Schmiederer stets von der Motivation und dem Ziel, dass der Dollenberg immer größer, schöner, erholsamer und vielfältiger wird.“ Nie verliere Meinrad Schmiederer dabei den Schwarzwald-Bezug aus den Augen. Die Phase der Pandemie habe er genutzt, „um Umbauten voranzutreiben und eine eigene ÖPNV-Haltestelle vor das Hotel zu bekommen“.

Moderiert wurde die Preisverleihung von der früheren Deutschen Weinkönigin Josefine Schlumberger aus Sulzburg-Laufen und Schwarzwald-Botschafter Hansy Vogt. Alle Sieger erhielten eine moderne Schwarzwälder Kuckucksuhr. Unter anderem gab es Preise für das Café des Jahres, das Naturparkhotel des Jahres oder das Genusserlebnis des Jahres. Der Preis für das Ausflugslokal des Jahres wurde der „Waldgaststätte Grünhütte“ bei Bad Wildbad zugesprochen.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Ist die tägliche Zimmerreinigung in Hotels ein Relikt der Vergangenheit?

Im Zuge der Corona-Pandemie mussten viele Hotels ihre Ausgaben kürzen und verringerten deshalb ihre angebotenen Dienstleistungen. Eine der bemerkenswertesten war und ist die Einstellung der täglichen Zimmerreinigung.

Neues Loginn Hotel by Achat Stuttgart-Korntal kommt Ende 2021

Die Achat Hotels forcieren den Ausbau ihrer Marke Loginn Hotels by Achat und bringen das Loginn Hotel Stuttgart-Korntal in die Schwaben-Metropole. Die Eröffnung des in direkter Nachbarschaft zum Produktionsstandort der Porsche AG gelegenen Hauses ist für Ende 2021 geplant.

Neueröffnungen von Hotelzimmern in Europa: Neuer Rekord für 2021 erwartet

Wie das Analyseunternehmen STR berichtet wird für das Jahr 2021 eine Rekordzahl an Hotelzimmern in Europa erwartet. Demnach wurden in diesem Jahr bereits mehr als 50.000 Zimmer eröffnet. Damit sind es schon jetzt mehr als im gesamten Jahr 2020. Und diese Zahl wird bis Ende 2021 voraussichtlich auf über 100.000 steigen.

Lanserhof-Gruppe besorgt sich 44 Millionen Euro am Kapitalmarkt

Die Lanserhof-Gruppe, Anbieter von Gesundheitsresorts und Studios, hat im Zuge der Finanzierung eines Neubauprojektes erstmals einen Schuldschein begeben. Dieser ist in in Höhe von 44 Millionen Euro erfolgreich am Kapitalmarkt platziert worden.

Beleuchtung, Jalousien, Musik, TV: IHG präsentiert das Hotelzimmer der Zukunft

IHG Hotels & Resorts hat in Zusammenarbeit mit Josh.ai im Kimpton Rowan Hotel in Palm Springs in Kalifornien das Hotelzimmer der Zukunft entworfen. Zum Einsatz kommen dabei vernetzte Geräte und künstliche Intelligenz.

Anzeige

Kostenfreies Webinar: „Recruiting zukunftsfähig gestalten“

Modernes und effizientes Recruiting überzeugt qualifizierte Fach- sowie Führungskräfte Mehr denn je ist es wichtig, die richtigen Bewerber* auf das eigene Unternehmen aufmerksam zu machen. Heben Sie sich von anderen Arbeitgebern ab und begeistern Sie qualifizierte Fach- und Führungskräfte für sich.

Schloss Englar und Castel Rundegg neu bei „Schlosshotels & Herrenhäuser“

Die internationale Vereinigung der „Schlosshotels & Herrenhäuser“ darf sich über Neuzuwachs freuen: Schloss Englar (St. Michael-Eppan) sowie das Castel Rundegg (Meran) sind nun Mitglied der Vereinigung.

Mercure Katowice Centrum in Polen eröffnet

Anfang September öffnete das Mercure Katowice Centrum mit 268 Zimmern in der schlesischen Hauptstadt seine Türen. Beim Bau wurden umweltfreundliche Lösungen integriert, recycelte Materialien verwendet und die Fassade mit natürlichem Grün verkleidet.

Studie: Wie sich Städte durch Corona verändern

Wie leben wir in unseren Städten nach Corona? Dieser Frage ist die IRE|BS Immobilienakademie im Auftrag des Urban Land Institute (ULI) nachgegangen und hat Studie vorgestellt, in der es auch um die Hotellerie geht.

Premier Inn eröffnet am Stuttgarter Flughafen Hotel mit 145 Zimmern

Am heutigen Freitag eröffnet das Premier Inn Stuttgart Airport am Flughafen der Landeshauptstadt. Die 2007 errichtete Immobilie in der Dieselstraße 20 in Leinfelden-Echterdingen umfasst insgesamt 145 Zimmer auf fünf Etagen und war zuvor ein Holiday Inn Express-Hotel.