ibis-Combo in Bayreuth eröffnet

| Hotellerie Hotellerie

Mit zwei neuen Häusern ist Accor ab sofort im oberfränkischen Bayreuth vertreten. Die Hotels im Economy- und Budget-Bereich, ein ibis Styles und ein ibis budget, eröffnen als sogenannte „Hotel-Combo“ zwischen Altstadt und Festspielhaus.

96 Zimmer beherbergen künftig Business-Reisende und Touristen im ibis Styles Bayreuth. Was nur Wenige wissen: An der Universität Bayreuth besteht seit fast 50 Jahren der Forschungsschwerpunkt „Afrikastudien“. Dekoration und Wandgestaltung im ibis Styles spiegeln diese Besonderheit Bayreuths wider. Das angeschlossene Schwesterhotel ibis budget Bayreuth verfügt über 84 Zimmer. Ein Mini-Market und eine Bar ergänzen das Angebot im gemeinsamen Bereich beider Stadthotels.

Die historische Innenstadt mit Neuem Schloss und UNESCO-Weltkulturerbe Markgräfliches Opernhaus befindet sich zehn Minuten zu Fuß entfernt. Richard-Wagner-Fans erreichen das Festspielhaus auf dem Grünen Hügel ebenfalls in knapp zehn Gehminuten.

Franchise-Nehmer der neuen Hotel-Combo ist die GHOTEL Group mit den Geschäftsführern Jens Lehmann, Wolfgang Zurner und Tobias Väthjunker.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Booking.com bittet um Staatshilfe

Der Plattformbetreiber Booking.com ersucht in den Niederlanden um staatliche Unterstützung. Es geht um die Gehälter der 5.500 Mitarbeiter des hoch profitablen Unternehmens. Der Gewinn der Mutterfirma „Booking Holdings“ lag im letzten Jahr bei rund 4,87 Milliarden US-Dollar. Weitere Milliarden will Booking derzeit auf den Kapitalmärkten organisieren.

Amsterdam verbietet Airbnb an den Grachten

Amsterdam will die Vermietung von Wohnungen an Touristen über Internetplattformen wie Airbnb in Teilen des Zentrums verbieten. In drei besonders stark von Touristen überlaufenen Gebieten am Grachtengürtel soll das Verbot vom 1. Juli an gelten.

Best Western startet Portal für Homeoffice im Hotelzimmer

Deutschlandweit stellen viele Best Western Hotels derzeit ihre Hotelzimmer als Homeoffices zur Verfügung. Die Angebote sind ab sofort gebündelt sichtbar auf einer eigenen Webseite und können dort direkt angefragt und gebucht werden.

Gastbeitrag​​​​​​​: Zehn Empfehlungen für die Zeit nach dem COVID-19-Lockdown

Die Auswirkungen der Corona-Krise sind massiv und einschneidend für die Hotellerie. In einem Gastbeitrag gibt Juan A. Sanmiguel, Gründer und CEO von hotelbird, Empfehlungen, die Hoteliers helfen sollen, Optimierungspotential zu erkennen und jetzt die Weichen für die Zukunft zu stellen.

Hotel Palace Berlin plant Investition von 12 Millionen Euro

Das Hotel Palace Berlin hat sich dazu entschlossen, die momentane Situation zu nutzen und den geplanten Umbau des Hotelflügels vorzuziehen. Dieser soll nun bei weiterlaufendem Hotelbetrieb Schritt für Schritt umgesetzt werden.

Reisen nach Corona: Romantik-Hotels verschenken ein Jahr Urlaub

Mitten in der Corona-Krise verschenken die 200 Hotels von Romantik ein ganzes Jahr Urlaub. Im Rahmen eines Gewinnspiels auf den Social-Media-Kanälen der Marke werden insgesamt 52 Wochen Urlaub in den Häusern in ganz Europa ausgelobt.

Hotel Zugspitze: Küchenchef arbeitet als Gemüsebauer während Corona-Schließung

Wie zahllose andere Hotels auch, ist das Hotel Zugspitze derzeit geschlossen. Küchenchef Georg Strohmeyer möchte seine Hände jedoch nicht in den Schoß legen und etwas für die wegen der fehlenden Arbeitskräfte in Not befindlichen Landwirte tun.

Hotelverbands-Kampagne: Hoteliers wollen Schadensersatz von Booking.com wegen Bestpreisklauseln

Der Hotelverband Deutschland (IHA) startet eine Kampagne, um Hotels bei der Durchsetzung von Schadensersatzansprüchen wegen „jahrelanger Verwendung kartellrechtswidriger Bestpreisklauseln“ zu unterstützen. Mit HRS war es in dieser Angelegenheit im letzten Jahr zu einem Vergleich in Millionenhöhe gekommen. Gastgeber könnten sich ohne Kostenrisiko für die Aktion „DaBeisein“ registrieren lassen.

Atlantis by Giardino: Aus für Design-Hotel mit Zwei-Sterne-Restaurant

Die Corona-Krise fordert das nächste prominente Opfer. Das Fünf-Sterne-Design-Hotel Atlantis by Giardino, mit dem Zwei-Sterne-Restaurant Ecco unter Küchenchef Stefan Heilemann, schließt Ende April komplett. Das Haus, hoch über Zürich, soll nun verkauft werden.

Geschäftsführer des Best Western Hotel Das Donners unterstützt Mitarbeiter mit Hilfsfonds

Carsten Weber, Geschäftsführer des Best Western Hotel Das Donners in Cuxhaven, hat aus eigenen Mitteln einen Mitarbeiter-Hilfsfonds für seine Angestellten geschaffen, die er aufgrund der Corona-Krise in Kurzarbeit schicken musste.