Manipulation von TripAdvisor-Bewertungen: Drei Millionen Dollar Strafe für Hotelkette 

| Hotellerie Hotellerie

Eine der größten Hotelketten Australiens ist zu einer Geldstrafe von drei Millionen Dollar für die Manipulation von Bewertungen bei TripAdvisor verurteilt worden. Das australische Bundesgericht erklärte, dass Meriton Property Services gegen das Verbraucherrecht verstoßen habe, wie CNN berichtet

Demnach wurden Tripadvisor falsche E-Mail-Adressen von Gästen mitgeteilt, die sich beschwert oder negative Erfahrungen gemacht hatten. Somit konnte Tripadvisor den Gästen kein Bewertungs-E-Mail schicken. Dies habe zu einer massiven Steigerung der positiven Berichte auf Tripadvisor geführt. 

In einer Erklärung sagte TripAdvisor, dass es im Oktober 2015 auf das Problem aufmerksam wurde und „Maßnahmen zur Untersuchung und Selbstregulierung ergriffen hat, um sicherzustellen, dass alle identifizierten Probleme sofort und zur Erfüllung der strengen Richtlinien von TripAdvisor behoben wurden.“ 

„Wir glauben an die Rechte der Reisegemeinschaft, ihre echten Erfahrungen - positive wie negative - zu teilen, und es ist unglaublich wichtig, dass wir weiterhin eine wertvolle Ressource für die Millionen von Menschen sind, die uns jede Woche nutzen, um zu planen und zu buchen ihre Reise“, hieß es. Zusätzlich zu der Geldstrafe wurde Meriton von der Filterung, der Auswahl oder Begrenzung der Adressen, die Tripadvisor für drei Jahre zur Verfügung gestellt werden, ausgeschlossen und wurde beauftragt, ein Compliance- und Schulungsprogramm für seine Mitarbeiter zu erstellen.
 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Savoy Hotel Baur en Ville in Zürich wird nach Renovierung von Mandarin Oriental betrieben

Das Savoy Hotel Baur en Ville in Zürich am Paradeplatz soll umfassend renoviert werden. Das Hotel wird dafür Anfang 2022 für rund zweieinhalb Jahre geschlossen. Mit der Wiedereröffnung wird das Management des Hotels an die Mandarin Oriental Hotel Group übergehen.

Heftige Diskussion um Mieten und Pachten in der Hotellerie

Justizministerin Lambrecht will durch eine Änderung des Mietrechts Gewerbetreibende in der Corona-Krise unterstützen. Der Zentrale Immobilien Ausschuss ist davon wenig begeistert. Dorint-Chef Iserlohe kritisierte daraufhin die "kurzsichtige und darwinistische Einstellung" der Immobilien-Lobbyisten.

Best Western Loftstyle Hotel Eningen eröffnet

Das Best Western Loftstyle Hotel Eningen ist eröffnet. Zunächst im Rahmen eines Soft-Openings, Ende des Jahres dann im Vollbetrieb. Betreiber ist die Hotelmanagement-Gesellschaft Loftstyle Hotels, die damit ihr fünftes Haus im Portfolio hat.

The Woodward in Genf: Oetker Collection präsentiert zehntes Masterpiece Hotel

Die Oetker Collection hat bekanntgegeben, dass sie im Frühjahr 2021 mit dem The Woodward ein neues „Masterpiece“ Hotel im Herzen von Genf in ihr Portfolio aufnehmen wird. Das Hotel wird derzeit von Pierre‑Yves Rochon umgebaut und neu gestaltet.

Potsdam: Luxushotel Bayrisches Haus wird doch Klinik

Mit dem Sternekoch Alexander Dressel als Geschäftsführer, ist das Bayrische Haus in Potsdam seit Jahren eine der besten Herbergen in Brandenburg. Doch die Tage des Luxushotels sind gezählt. Entgegen anderslautender Aussagen vor wenigen Wochen, wollen die Eigentümer aus dem Haus nun doch eine Klinik machen.

700-Betten-Hotel auf der Loreley soll sich besser ins Welterbe fügen

Das auf dem weltberühmten Loreley-Plateau am Rhein geplante 700-Betten-Hotel soll sich nach Kritik besser in die Landschaft einfügen. 120 von 260 Parkplätzen sollen in einer Tiefgarage verschwinden und statt 15 nur 10 zwei- bis vierstöckige «Hotelvillen» gebaut werden.

Wien: 84,5 Prozent weniger Übernachtungen im Oktober

Wiens Übernachtungen im Oktober lagen mit 242.000 um 84,5 Prozent unter dem Vergleichswert aus dem Vorjahr. Von Januar bis Oktober wurden 4,4 Millionen Übernachtungen gezählt, was einem Minus von 69,6 Prozent entspricht.

Schlosshotel Kronberg feiert Victoria Kaiserin Friedrich mit Geburtstagswein

Am 21. November 2020 feierte das Schlosshotel Kronberg den 180. Geburtstag von Victoria Kaiserin Friedrich. Anlässlich ihres Ehrentages hat das hauseigene Weingut Prinz von Hessen eine Geburtstagsedition aufgelegt.

Harry’s home hotels & apartments expandiert

"Harry’s home hotels & apartments" expandiert: Am 20. November fiel der Startschuss in Telfs im Bezirk Innsbruck-Land/Tirol für das zehnte Haus der österreichischen Hotelkette mit derzeit sechs Standorten in der DACH-Region.

Österreich: Finanzverwaltung will die Umsatzzahlen von Airbnb

Airbnb muss ab 2021 in Österreich erstmals die Umsatzdaten der Kunden an die Finanzverwaltung übersenden. Damit will die Verwaltung sicher gehen, dass die Vermieter ihre Einnahmen korrekt versteuert haben. Tun sie das nicht, drohen Strafen.