Yourcareergroup: Maritim Hotel Gelsenkirchen Deutschlands bester Arbeitgeber 2019 im Gastgewerbe

| Hotellerie Hotellerie

Die Yourcareergroup hat auch dieses Jahr wieder den besten Arbeitgeber in der Hotellerie und Gastronomie ausgezeichnet. Berücksichtigt wurden alle eingegangenen Arbeitgeberbewertungen, die im Unternehmensprofil der jeweiligen Betriebe auf den Jobbörsen der Yourcareergroup (Hotelcareer, Gastrojobs und Touristikcareer) bis zum Ende September veröffentlich wurden. Auch Platz 3 geht an Maritim.

Die Gewinner punkteten mit einer möglichst hohen durchschnittlichen Bewertung. Gleichzeitig muss es sich um aufschlussreiche Bewertungen handeln, die einen guten Blick hinter die Kulissen bieten und den Lesern Insights in die Bereiche Unternehmenskultur, Karrierechancen, Work-Life-Balance und Entwicklungsmöglichkeiten vermitteln. Unabhängig von der Anzahl der Bewertungen überzeugen diese mit Aktualität, denn 25% der Bewertungen müssen aus 2019 stammen. Konstruktive Kommentare und Wertschätzung der Bewertungen runden das Feedback der Mitarbeiter ab. Unter Berücksichtigung dieser vier Kriterien haben folgende drei Häuser am besten abgeschnitten:

Platz 1: Maritim Hotel Gelsenkirchen

Das Maritim Hotel Gelsenkirchen überzeugt mit einem Top-Durchschnitt von 5,0 Sternen. Dazu kommentiert das Haus jede Bewertung ausführlich und individuell. Vor allem die in der Hotellerie und Gastronomie so essenziellen Punkte Unternehmenskultur und Work-Life Balance kann das Haus mit fantastischen Bewertungen glänzen. Es wird deutlich, wie ernst das Maritim Hotel Gelsenkirchen Arbeitgeberbewertungen nimmt und diese einen wichtigen Teil der Unternehmensphilosophie darstellten.

Platz 2: Légère Hotel Bielefeld

Auch das Légère Hotel Bielefeld kann mit einem erstklassigen Score von 4,9 überzeugen. Die Bewertungen und damit einhergehenden Kommentare vermitteln auf der Stelle ein positives Gefühl beim Leser. Auf jede Bewertung wird seitens des Légère Hotels Bielefeld sehr individuell, ausführlich und professionell reagiert. Vor allem beim Punkt Lage und Verkehrsanbindung und den Fortbildungsmöglichkeiten konnte das Haus auf ganzer Linie überzeugen.

Platz 3: Maritim Hotel Darmstadt

Dass das Thema Arbeitgeberbewertung einen wichtigen Teil der Unternehmenskultur einnimmt ist auch im Maritim Hotel Darmstadt ersichtlich. In den Kategorien Fortbildungsmaßnahmen, Aufstiegsmöglichkeiten sowie Lage und Verkehrsanbindung glänzt das Haus mit der höchstmöglichen Punktzahl. Das Haus antwortet auf jede Bewertung eingehend und individuell und bietet schon dort erste konstruktive Lösungsansätze auf Verbesserungsvorschläge an.


Jochen Rönisch, Direktor des Maritim Hotel Gelsenkirchen, zeigte sich bei der Übergabe des Siegerpokals euphorisch: „Wir freuen uns riesig und sind sehr stolz darauf uns „Bester Arbeitgeber in der Hotellerie und Gastronomie 2019“ nennen zu dürfen. Der Preis ist für uns die Bestätigung unserer Bemühungen und gleichzeitig auch Ansporn, den eingeschlagenen Weg in Zukunft fortzuführen. Ohne unser erstklassiges Team und der damit einhergehenden Wertschätzung unserer Mitarbeiter wäre dies nicht möglich gewesen.“

In der heutigen Arbeitswelt sind Arbeitgeberbewertungen ein wichtiger Teil im Entscheidungsprozess. Die Bewertungen aktueller und auch ehemaliger Mitarbeiter erschaffen eine authentische und transparente Positionierung. Sie als Markenbotschafter zu nutzen hilft, die besten Talente auf Ihr Unternehmen aufmerksam zu machen. Über 55 Prozent der Bewerber geben an, Arbeitgeberbewertungen während der Jobsuche zu lesen.

Alle auf den Jobbörsen der Yourcareergroup eingegangenen Arbeitgeberbewertungen sind kostenfrei und anonym. Darüber hinaus wird jede Bewertung einzeln durch ein multilinguales Moderationsteam geprüft. Parallel dazu können Unternehmen mit Hilfe der Kommentarfunktion einfach und direkt Stellung beziehen, sich als reflektierender Arbeitgeber zeigen und so ihr Employer Branding stärken. Unternehmen können unter hotelcareer.de/deine-stimme-zaehlt bewertet werden.

Die Yourcareergroup bietet kostenfreie Webinare zum Thema Arbeitgeberbewertungen als Employer Branding Maßnahme an. Mehr Informationen unter www.hotelcareer.de/webinare.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Hotel-Fonds von BVK und GBI kauft Motel One mit 401 Zimmern in Frankfurt

Der Teilfonds Hotel der Bayerischen Versorgungskammer hat gemeinsam mit der GBI AG eine weitere Investition getätigt und erweitert sein Portfolio diesmal um eine Bestandsimmobilie. Erworben wurde das im Jahr 2014 eröffnete Motel One Hotel im Frankfurter Gallusviertel.

Novum Hospitality eröffnet nach Umbau Select Hotel Moser Verdino Klagenfurt

Nach Abschluss der Generalsanierungs- und Umbauarbeiten öffnet das ehemalige „Moser Verdino“ als Select Hotel Moser Verdino Klagenfurt erneut seine Türen. Der erste, nun eröffnete Hotelabschnitt umfasst 80 Zimmer, weitere 40 sollen im Spätherbst folgen.

Moxy und Autograph: Outletcity Metzingen bekommt zwei Marriott-Hotels

Die Outletcity Metzingen, am Fuße der schwäbischen Alb, will die Verweildauer der jährlich über vier Millionen Besucher erhöhen. Zwei Hotels, unter den Marriott-Marken Autograph Collection und Moxy, sollen entstehen. Betreiber ist die Odyssey Hotel Group.

Hotel-Umsätze in Baden-Württemberg trotz Tourismus-Wachstums gesunken

Für die Hotels in Baden-Württemberg hat sich der anhaltende Tourismus-Boom im vergangenen Jahr, nach Darstellung des Dehoga, nicht ausgezahlt. Obwohl die Zahl der Übernachtungen weiter stieg, verbuchten die Beherbergungsbetriebe sinkende Umsätze.

NinetyNine Hotel Augsburg öffnet im Mai

Im Mai öffnet das NinetyNine Hotel in Augsburg seine Türen. Die Bauarbeiten für den Neubaukomplex Q40 am Augsburger Messegelände haben im Sommer 2017 begonnen. Nach knapp drei Jahren Bauzeit ist es nun bald soweit.

Nachhaltigkeitsrunde der Radisson Hotel Group im Radisson Blu Hotel Frankfurt

Was muss die Hotellerie-Branche in Zukunft tun, um ihren CO2-Ausstoß signifikant zu senken? Dies und andere Themen diskutierten Inge Huijbrechts, Markus Luthe, Prof. Dr. Harald Zeiss und Robert Lorenz gemeinsam mit Gästen im Radisson Blu Hotel in Frankfurt.

Neues Best Western Hotelprojekt im Quartier Kaiserlei zwischen Offenbach und Frankfurt

Zwischen Offenbach und Frankfurt entsteht ein neues Best Western Plus Hotel als Teil des Großprojekts Quartier Kaiserlei, das derzeit die CG Gruppe entwickelt. Das 188-Zimmer Hotel wird von der Macrander Hotel Gruppe betrieben, die auch das heutige Best Western Macrander Hotel Frankfurt/Kaiserlei führt.

H-Hotels.com übernimmt Henne Privat-Hotels

Zum 1. März 2020 übernimmt H-Hotels.com​​​​​​​ den Betrieb der Henne Privat-Hotels. Dazu gehören das Königshof Hotel Resort, das Königshof City Garni Hotel und der Königshof Health & View mit insgesamt 169 Zimmern sowie die Vinothek El Toro.

Coronavirus: Hilton schließt 150 Hotels in China – weitere Hotelmarken betroffen

Hilton-CEO Chris Nassetta hat in einer Telefonkonferenz mit Investoren verkündet, dass die Marke 150 Hotels in China mit insgesamt 33.000 Zimmern vorübergehend geschlossen hat. Die Hotels sollen geschlossen bleiben, bis der Ausbruch abklingt. Die Schließung wurde behördenseitig angeordnet.

Die teuersten Städte für Marriott-Suiten

Die Bank Julius Bär hat ausgewertet, in welchen Städten der Welt eine Nacht in einer Marriott-Suite am teuersten ist. In Miami müssten die Gäste demnach durchschnittlich 782 US-Dollar pro Übernachtung bezahlen. Spitzenreiter wurde jedoch Tokio.