Empfangsassistent (m/w/d) - presented by StepStone

| Jobs
Internet Portale / Buchungssysteme
Fachkraft
Empfang / Rezeption
Vollzeit
Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen)
presented by StepStone

Einleitung

Eplan Software & Service entwickelt CAE-Lösungen und berät Unternehmen in der Optimierung ihrer Engineering-Prozesse. Das Unternehmen gehört zur international erfolgreichen Friedhelm Loh Group mit 18 Produktionsstätten, 80 Tochtergesellschaften und 12.500 Mitarbeitern. 

Für unseren Standort in München suchen wir Sie zum nächstmöglichen Termin als

Empfangsassistent (m/w/d)

Aufgaben

  • Unterstützung des Managements in allen organisatorischen und administrativen Belangen des Tagesgeschäfts
  • Planung und Organisation von Geschäftsreisen sowie Reisekostenabrechnung
  • Empfang und Bewirtung von Besuchern (intern und extern)
  • Sonstige Empfangstätigkeiten wie Telefondienst, Postbearbeitung etc.
  • Planung, Organisation und Koordination von Terminen, Abteilungsbesprechungen und Mitarbeitergesprächen
  • Monitoring von Reporten, Erstellung von Statistiken und Präsentationsunterlagen und sonstige organisatorische Aufgaben

Profil

  • Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit mindestens drei Jahren Berufserfahrung, vorzugsweise in einem technischen Unternehmen
  • Zuverlässige, strukturierte eigenständige Arbeitsweise, sehr gutes Zeitmanagement und ein hervorragendes organisatorisches Geschick
  • Sicheres Kommunikationsverhalten, Diskretion, verbindliches und freundliches Auftreten
  • Flexibilität, hohe Leistungsbereitschaft und Loyalität
  • Gute Englischkenntnisse und sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket

Wir bieten

  • Einen Arbeitsplatz in einem zukunftsorientierten und international erfolgreichen Familienunternehmen
  • Raum für Mitgestaltung und eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre
  • Individuelle Einarbeitung und ein umfangreiches Weiterbildungsprogramm (Loh Academy)
  • Freiraum für aktives Treiben innovativer Themen beim Marktführer
  • Kurze Entscheidungswege, flexible Arbeitszeiten und eine Vielzahl an freiwilligen sozialen Leistungen

Zurück