Empfangsmitarbeiter (m/w/d) mit 600 € Willkommensprämie - Hotel Kaiserhof Heringsdorf

| Jobs
Hotellerie
Fachkraft
Empfang / Rezeption , Reservierung
Vollzeit
Heringsdorf (Mecklenburg-Vorpommern)
Hotel Kaiserhof Heringsdorf

Das Hotel Kaiserhof Heringsdorf auf der schönen Insel Usedom hat eine einzig­artige Lage, die Sie so kein zweites Mal in den Kaiser­bädern finden. Sie wohnen direkt an der Strand­promenade und ganz in der Nähe der berühmten See­brücke - idealer Ausgangs­punkt für erholsame Spazier­gänge am weit­läufigen Ostsee­strand oder für unver­gessliche Aus­flüge ins idyllische Hinter­land. Durch das indivi­duelle Design erhält unser Hotel eine helle, freund­liche Atmos­phäre, die unsere Gäste sehr schätzen. Bei uns wird Ihr Urlaub zu einem Erlebnis.Wir sind zuversichtlich, dass wir bald wieder öffnen dürfen und bieten Ihnen einen unbefristeten Arbeitsplatz an einem der schönsten Strände auf der Insel Usedom. Unser Team braucht Verstärkung und freut sich auf neue Mitarbeiter.

Ihre Aufgaben:

  • Tätigkeiten am Empfangsbereich während der Schicht 
  • Check In und Check Out der Hotelgäste 
  • Empfang und Betreuung der Gäste 
  • Unterstützung der Telefonzentrale  

Das bringen Sie mit...

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Hotelbereich wünschenswert
  • Einstieg auch für Quereinsteiger aus der Dienstleistungsbranche möglich
  • Gute Fremdsprachenkenntnisse
  • Positives Äußeres, perfekte Umgangsformen
  • Diskretion, Vertrauenswürdigkeit 
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • EDV- Kenntnisse 

Das dürfen Sie erwarten...

  • ganzjährige Anstellung 40h / Woche bzw. 30h / Woche 
  • zukunftssicherer Arbeitsplatz 
  • vielseitige Angebote zur Weiterentwicklung durch interne und externe Schulungen 
  • Personalverpflegung 
  • vergünstigte Parkplätze 
  • betriebliche Altersvorsorge 
  • Family & Friends Raten innerhalb der arcona Gruppe und bei unseren Partnern 
  • Arbeitszeitflexibilität, Führen von Arbeitszeitkonten 
  • übertarifliche Bezahlung zzgl. individueller Zulagen 
  • Prämienmodelle, u.a. "Startprämie" und "Mitarbeiter werben Mitarbeiter" 

Zurück