Servicemitarbeiter (m/w/d) - Stadthotel Freiburg - Kolping Hotels & Resorts

| Jobs
Hotellerie
Fachkraft
Service (Restaurant), weitere: Veranstaltung / Bankett
Vollzeit, Ausbildung, Aushilfe
Freiburg (Breisgau) (Baden-Württemberg)
Stadthotel Freiburg  - Kolping Hotels & Resorts

Einleitung

Das Stadthotel Freiburg ist das ideale Business- und Tagungshotel, direkt in der Innenstadt!

Unsere Philosophie? PERSÖNLICH, AUTHENTISCH, SYMPATHISCH

Unsere Abteilungsleiter sind Talentscouts: Die Potentiale der Mitarbeiter werden entdeckt, gefördert und in den täglichen Ablauf eingebunden – Sie behalten bei so viel kreativen Input einen kühlen Kopf?

Werden Sie 

teil unserer gelebten Philosophie und entdecken Sie bei und mit uns Ihren LEBENS'WERT.

Ihre Aufgaben

Als Servicemitarbeiter/in sind Sie nicht nur Teil ein kompetentes Team, sondern sind auch aktiver Teil des Geschehens und mit der erste Kontakt unserer Gäste, indem Sie zum Frühstück und bei den Tagungen, dass Gefühl geben gut umsorgt zu sein. 

Sie wissen bestens über alles rund um das Stadthotel Freiburg Bescheid und setzen Ihre Expertise in Beratung und Verkauf erfolgreich um.

Wir freuen uns auf Ihr bereits vorhandenes Wissen und darauf Sie weiter zu qualifizieren.

Ihr Profil

Eine abgeschlossene Ausbildung in der Hotellerie oder Erfahrungen in der Gastronomie

Ein gastfreundliches und kompetentes Auftreten sowie gute Umgangsformen

Sie sind eine kommunikative Persönlichkeit mit guten Deutschkenntnissen gerne auch weitere Sprachkenntnisse.

Sie möchten sich in ein gutes Team einbringen, sich weiterentwickeln und mit den Aufgaben wachsen.

Wir bieten

Ein Miteinander, welches durch Respekt und Anerkennung geprägt ist.

Eine eigenständige Tätigkeit, bei der Ihr Einsatz von Bedeutung ist.

Mit einer 5-Tage Woche und geregelten Arbeitszeiten stellen wir sicher, dass Sie LEBENS’WERT haben

Einen unbefristeten Arbeitsvertrag mit Möglichkeiten zur betrieblichen Altersvorsorge.

Zusätzlich zur betrieblichen Unfallversicherung auch eine private Absicherung

Ihre Leistung entlohnen wir mit einer übertariflichen Bezahlung


Zurück