100 Jahre Debic mit Thomas Bühner als Markenbotschafter

| Marketing Marketing

1920 wurde der Grundstein von Debic gelegt. Der junge belgische Milchsammler Jean Debije gründete die „Laiterie Debije“; aufgrund einer Fehlinterpretation des Nachnamens wurde das Unternehmen als „Laiterie Debic“ registriert und fortan unter diesem Namen geführt.

Das Jubiläum wird in allen Ländern mit internationalen Profis am Herd gefeiert – in Deutschland ist Thomas Bühner, Chefkoch des ehemaligen 3-SterneRestaurants „La Vie“ in Osnabrück, Markenbotschafter.

In den 1970er und 1980er Jahren nimmt die Produktion von Debic Sahneprodukten richtig Fahrt auf. 1983 brachte Debic die Kochsahne auf den Markt. 2007 wird die abnehmbare „Tulpen“-Tülle für die Sprühsahne entwickelt. Die 2010er Jahre stehen ganz im Zeichen neuer Produktpackages und eines neuen Markendesigns.

Thomas Bühner (ehem. La Vie***, Osnabrück) wird auf der Internorga das Wissen um seine Kreationen weitergeben und seine ganz eigenen Erfahrungen, Tipps und Tricks zum Thema „Kochen mit Sahne“ teilen. An ausgewählten Terminen am Messefreitag, 13.3., und Messe-Samstag, 14.3., können Fachbesucher das Live-Cooking erleben.

„Man muss eine große Leidenschaft für beste Qualität haben. Sonst ist ein Spitzenlevel in der Küche nicht erreichbar,“ so Thomas Bühner. „Besonders in Gerichten mit nur wenigen Zutaten ist die Sauce von entscheidender Bedeutung. Jedes Detail ist wichtig, präzises Arbeiten das A und O.“

Neben der engen Zusammenarbeit mit Thomas Bühner ist auch Matthias Ludwigs, Pâtissier des Jahres 2009 (Gault-Millau) und Mit-Inhaber der Kölner Patisserie „TörtchenTörtchen“ eng mit der Marke Debic verbunden – er entwickelt mit Debic Dessert-Rezepturen und führt im gesamten Jubiläums-Jahr 2020 Masterclasses durch.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Schwarzer Donnerstag: Einbruch der Expedia-Aktien zieht Booking und Tripadvisor nach unten

Starke Aktienverkäufe haben am Donnerstag die Wertpapiere von Expedia getroffen. Nach Vorlage der Geschäftszahlen zum dritten Quartal, stießen viele Anleger ihre Aktien ab. Das Papier verlor bis zu 25 Prozent. Im Expedia-Sog ging es dann auch für Booking und Tripadvisor nach unten.

HolidayCheck und Postando: Hotel bewerten und gratis Postkarte versenden

Holidaycheck und die Postkarten-App Postando haben sich für eine Kooperation zusammengetan: Nutzer des Portals erhalten somit für jede abgegebene Hotelbewertung die Möglichkeit, gratis eine Postkarte zu versenden. Die Kooperationsseite ist über die verschiedenen Kanäle von Postando erreichbar.

Valora gewinnt den Marketingpreis 2019

Bereits zum 35. Mal wurde am 29. Oktober der «Jahrespreis der Stiftung für Marketing in der Unternehmensführung» von der gfm vergeben. Dieses Jahr ging der Marketingpreis an die Valora Group. Valora überzeugte die Jury vor allem mit dem Gespür für gesellschaftliche Trends und deren Interpretation.

"Café de Luxe": Flughafen-Ausflug in Frankfurt mit Kaffee und Kuchen

Der Frankfurter Flughafen ist seit den 1950er Jahren ein Publikumsmagnet. Langzeitfans erinnern sich, dass der sonntägliche Familienausflug untrennbar mit einem Besuch im Kaffeegarten verbunden war. Jetzt kommt der "Café de Luxe" wieder in das Programm.

The Fontenay und Budersand Hotel bieten gemeinsames Übernachtungspaket

Das Budersand auf Sylt und das Fontenay in Hamburg haben sich für ein gemeinsames Übernachtungsangebot zusammengetan. Denn nicht nur die Kombination der Reiseziele sei eine klassische Verbindung, auch die Zusammenarbeit liege nahe, sind die Unternehmen überzeugt.

Neues Direktbuchungs-Tool auf Tripadvisor

Die bezahlten Listings bei TripAdvisor werden um eine Funktion erweitert. Ein neues Direktbuchungs-Tool soll potenziellen Gästen die Möglichkeit geben, über ein Buchungsfeld direkt auf der hoteleigenen Webseite zu buchen.

Hamburg Marketing gewinnt PR-Bild Award 2019 mit "Elbphilharmonie im Nebel"

Hamburg Marketing gewinnt den PR-Bild Award 2019. Mit dem Foto "Elbphilharmonie im Nebel" konnte sich der Vermarkter der hanseatischen Metropole gegen rund 600 Bewerbungen durchsetzen. Tageskarte zeigt die Sieger aus dem Bereich Reise.

Buletten-Séance: Burger King serviert Geistern Whopper

Burger King ist bekannt für seine zuweilen skurrilen Werbeaktionen. Mit einer gefilmten Geisterbeschwörung in einem Grusel-Hotel bewirbt das Unternehmen zu Halloween jetzt seinen Ghost-Whopper. (Mit Video)

Wien mit neuer Tourismusstrategie: Bevölkerung im Mittelpunkt

Mit einer neuen Tourismus-Strategie gibt die Stadt Wien bisherige Ziele, wie die Steigerung von Übernachtungszahlen, auf. Dieser «Gold-Standard» in der Tourismuswirtschaft sei ab sofort keine Messlatte mehr für den Erfolg, erklärte Tourismus-Direktor Norbert Kettner.

Bidroom kündigt Partnerschaften mit 16 Reise- und Lifestyle-Marken an

Die Nutzer von Bidroom genießen nun Rabatte und Preisnachlässe bei der Autovermietung, beim Zugang zur Flughafenlounge, bei der Vermietung von Arbeitsräumen und vielen weiteren Dienstleistungen. Dafür hat sich das Unternehmen mit 16 Reise- und Lifestyle-Marken zusammengetan.