Achtsamkeit & Resilienz: Deutsche Hotelakademie startet neue Lehrgänge

| Marketing Marketing

Das Interesse und der Bedarf nach Angeboten zur mentalen Unterstützung von Mitarbeitern hat in den letzten Monaten erheblich zugenommen. Angebote aus dem Bereich der Achtsamkeit und Resilienz stehen dabei im Fokus. Die Intention liegt darin, Mitarbeiter und Teams zu sensibilisieren, sie mental zu stärken und ihnen für stressige und belastende Situationen positive und konstruktive Strategien und Lösungswege aufzuzeigen.

Achtsamkeit und Resilienz sind Teil der positiven Psychologie und unterstützen dabei, den oft stressigen Herausforderungen des Alltags gelassener zu begegnen. Die Deutsche Hotelakademie (DHA) vermittelt in den beiden neuen Weiterbildungen zum „Resilienztrainer“ und „Achtsamkeitstrainer“ ab April 2021 das fundierte fachliche Fundament zur Anwendung der beiden Konzepte im beruflichen Kontext.

Resilienz kann man lernen

Der Begriff Resilienz beschreibt die individuelle mentale Widerstandsfähigkeit, die sich aus Faktoren wie Emotionssteuerung, Impulskontrolle, realistischem Optimismus, Zielorientierung und Empathie zusammensetzt. Diese „Resilienzfaktoren“ kann jeder Mensch für sich stärken und trainieren. „Während der Ausbildung zum Resilienztrainer eignen sich die Teilnehmer das Fachwissen und die praktischen Kompetenzen an, um Menschen dabei zu unterstützen, ihre Resilienz systematisch zu entwickeln“, erklärt DHA-Teamleiterin Bettina Heider.

Die Resilienztrainer-Ausbildung erklärt, wie Stress entsteht, wie der Mensch individuelle Bewältigungs-Strategien entwickeln und einen Ausgleich schaffen kann. Resilienztrainern bieten sich unterschiedliche berufliche Perspektiven im Bereich Gesundheit, Coaching und Prävention. Die Weiterbildung dauert 10 Monate und startet im April und Oktober. 

Achtsamkeit leben

Viele Menschen nehmen ihren Alltag heute als hektisch und anstrengend wahr: Nicht nur beruflich, auch privat wird eine schnelle digitale Kommunikation und permanente Verfügbarkeit erwartet. Der steigende Druck und die Reizüberflutung in der Außenwelt überfordern und führen immer häufiger zu stressbedingten, gesundheitlichen Problemen, Erschöpfung und Burnout. Das Bedürfnis nach Entspannung, innerer Ruhe und Gelassenheit nimmt im Gegenzug bei vielen Menschen ebenso zu, wie die Bereitschaft, selbst etwas dafür zu tun.

„Mit der Ausbildung zum Achtsamkeitstrainer lernen unsere Teilnehmer, wie sie für sich und andere einen Raum schaffen, in dem man „bei sich ankommt“ und zur inneren Ruhe findet“, erklärt die Psychologin und zuständige DHA-Studientutorin Theresa Riesener. Der Achtsamkeitstrainer beinhaltet Theorie und Praxis zu Themen der Achtsamkeit, Wahrnehmung, Mindful Living, achtsame Kommunikation und psychologische Grundlagen. Die staatlich zugelassene Weiterbildung dauert 12 Monate und startet ab April alle zwei Monate.

Weiterführende Informationen zu beiden DHA-Weiterbildungen gibt es hier.


Zurück

Vielleicht auch interessant

Achat Hotels: „Echti, das „GutHörnchen“ wird Markenbotschafter für Familien mit Kindern

„Echti, das „GutHörnchen“, heißt das neue Maskottchen der Achat Hotels. Ob gedruckt auf Tellern und Lätzchen oder als Plüschtier, soll es Sympathieträger für Familien mit Kindern auf Erlebnistour durch Deutschlands Städte werden.

IST-Studieninstitut: Ermäßigung auf Weiterbildung "Resilienztraining"

Im Oktober startet wieder die kurze Weiterbildung „Resilienztraining“ am IST-Studieninstitut. Alle, die sich kurzentschlossen bis Ende August anmelden, erhalten einen Last-Minute-Rabatt in Höhe von zehn Prozent.

The Duc Ngo kocht jetzt für Aldi

Der Berliner Gastronom und und Koch The Duc Ngo macht Werbung für Aldi. In Video-Clips kocht Duc mit Produkten aus dem Discounter-Sortiment. Die Videos sind unter anderem bei Youtube und auf anderen Kanälen zu sehen.

IHG Hotels & Resorts startet Kampagne “Deutschlands Latest Check-out”

Um die Rückkehr des Reisens im eigenen Land zu feiern, führt IHG Hotels & Resorts “Deutschlands Latest Check-Out” ein: Für Aufenthalte vom 15. August bis zum 2. September 2021 können Gäste wie bisher einchecken und sich montags bis donnerstags für den Check-out beliebig lange Zeit lassen.

McDonald’s feiert 50. Geburtstag und führt zum Jubiläum neue Uniform ein

Ab Ende August werden Gäste die McDonald’s Mitarbeiter in über der Hälfte der deutschen McDonald’s Restaurants in einem neuen Look erleben. Unter dem Motto „More than an outfit“ führt das Unternehmen im Jubiläumsjahr seine neue Uniform – den MDress – Schritt für Schritt ein.

Expedia Group erneuert Partnerschaft für die UEFA Champions League

Die UEFA hat heute bekanntgegeben, dass die Expedia Group auch in der Saison 2021/22 offizieller Reisepartner der UEFA Champions League sein wird; geführt wird diese Partnerschaft von den Marken Expedia und Hotels.com.

Die große Deutschland-Reise mit Bus und Bahn: Influencer-Aktion macht Lust auf Entdeckungstouren

Urlaub in Deutschland liegt mehr denn je im Trend – und öffentliche Verkehrsmittel sind ideal, um das Land sicher, komfortabel und klimafreundlich zu bereisen. #BesserWeiter kooperiert mit Deutschem Tourismusverband.

McDonald’s testet neues Verpackungskonzept an 30 Standorten

McDonald’s Deutschland geht den nächsten Schritt auf dem Weg zu weniger Plastik und Verpackungsmüll. In 30 Restaurants testet das Unternehmen ab sofort das Verpacken der meisten seiner Produkte in dünnes Wickelpapier.

HSMA Deutschland setzt in diesem Jahr auf regelmäßige Live-Events

Die HSMA setzt in diesem Jahr vor allem auf regelmäßige Live-Events und bietet daher unterschiedliche Veranstaltungen für alle Fachbereiche an. Mit dem MICE Camp findet nach dem HR & Employer Branding Camp nun bereits das zweite Barcamp statt.

Bei a&o dürfen Fahrräder mit aufs Zimmer

Bei der Hostelkette a&o dürfen ab sofort auch die Fahrräder mit aufs Zimmer. Mit dem Angebot Bike Plus will das Berliner Unternehmen die immer größer werdende Zahl von Gästen ansprechen, die mit dem eigenen  Fahrrad unterwegs sind.