Auf den Hund gekommen: Hard Rock Hotel Tenerife mit neuem Haustier-Service

| Marketing Marketing

Das fünf-Sterne Hard Rock Hotel Tenerife bietet mitreisenden Hunden und Hausschweinen mit "Animal Instinct" nun einen tierischen Zimmerservice. Dank des neuen Service könnten vierbeinige Freunde nun dasselbe Rockstar-Erlebnis wie ihre Besitzer im fünf-Sterne Hotel genießen, so das Unternehmen. 

Das Programm behandelt Hunde und kleine Hausschweine demnach wie Hotelgäste mit ihrem eigenen Zimmerservice. Dazu gehört eine große Auswahl an Gerichten für die Tiere wie zum Beispiel Hühnchenpaste mit Gemüse oder Fisch mit Beeren. Zudem gibt es Leckerlis wie Schinkenstreifen, Truthahn-Carpaccio, getrockneter Fisch und sogar weiße Schokolade. Außerdem wird eine große Auswahl an Hundezubehör im Hotel angeboten, unter anderem Halsbänder, Leinen, Zahnpflegesets, Körbchen, Decken und Spielzeuge. 

Damit die Vierbeiner die Gegend erkunden können, stellt das Pet Service Department des Hotels bei Bedarf einen professionellen Hundeausführer oder eine Broschüre mit den schönsten Spazierwegen in der Gegend und Infos zu den nächstgelegenen Tierarztpraxen und Tierfachgeschäften bereit. 

Der "Animal Instinct"-Service steht für alle Zimmerkategorien zur Verfügung und kann telefonisch und über die Hotelwebsite gebucht werden. Die Preise und Konditionen sind von der Zeit der Reservierung abhängig. Der Service steht unter der Bedingung, dass die Haustiere in den öffentlichen Bereichen des Hotels getragen oder angeleint werden. Außerdem werden die Gäste gebeten, ihre Haustiere von den Restaurants und Pool-Bereichen fernzuhalten.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

„Moin und Ahoi“: Hotel Hafen Hamburg und Atlantic-Hotel-Gruppe kooperieren

Das Hotel Hafen Hamburg und die Atlantic-Hotel-Gruppe vermarkten sich in der Corona-Krise jetzt gemeinsam. Gästen werden kombinierte Aufenthalte in der Hansestadt und Übernachtungen an Nord- oder Ostsee sowie in Bremen und Lübeck geboten.

HRS und Radisson erweitern Partnerschaft

HRS hat ihre strategische Partnerschaft mit der Radisson-Hotelgruppe erweitert. Von der Kooperation sollen sowohl Unternehmen als auch die Radisson-Hotels weltweit profitieren. HRS und Radisson unterzeichneten ihre erste Vertriebsvereinbarung im Jahr 2010.

DZT startet Social Media-Kampagne „Feel Good”

Mit der neuen Kommunikationskampagne ‚Feel Good‘ will die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) die Aufmerksamkeit potenzieller Gäste auf nachhaltige Angebote im Reiseland Deutschland lenken. Die Kampagne läuft im September auf Facebook und Instagram.

Anklamer Hof zur BW Signature Collection

Das seit Juli neueröffnete Hotel Anklamer Hof in Anklam entscheidet sich für die BW Signature Collection by Best Western und schlüpft somit unter das Dach der BWH Hotel Group Central Europe. Hauptinvestor des Hotelprojekts ist die Industriellenfamilie Viessmann.

Louvre Hotels setzen auf Haustiere

Jetzt, da die Menschen wieder mehr unterwegs sind, muss die Reise kein Grund für eine vorübergehende Trennung vom Vierbeiner sein. Durch die Kampagne „Pets Friendly“ können diese bei der Louvre Hotels Group nun spezielle Dienstleistungen in Anspruch nehmen.

a&o-Hostels bietet kostenfreie Stornos für Gruppen am Anreisetag

Bis 31. Dezember 2021 können Gruppen bei den a&o-Hostels sämtliche Leistungen kostenlos und noch am Tag ihrer geplanten Anreise stornieren. a&o-CMO Phillip Winter will damit das Gruppengeschäft neu starten und ein „Danke-Signal“ senden.

Quality Reservations zeichnet Strategiemeister im Online-Vertrieb aus

Im August holte Quality Reservations (QR) die traditionell im Rahmen der ITB stattfindende Auszeichnung des Strategiemeisters im Online Vertrieb nach. Der erste Platz ging an die Ghotel Group. Platz 2 belegten die GorgeousSmiling Hotels (gsh) vor dem Hotel im GVZ in Ingolstadt.

It's Finger Lickin' Good: KFC verzichtet wegen Corona auf eigenen Slogan

Kentucky Fried Chicken verzichtet vorübergehend auf den eigenen Slogan "It's Finger Lickin' Good", was auf Deutsch "Zum Fingerlecken gut" bedeutet. Wie das Unternehmen mitteilte, sei es angesichts der Pandemie der wahrscheinlich „unangemessenste Spruch“ des Jahres.

Rheinland-Pfalz mit neuer Standortkampagne

Rheinland-Pfalz hat seinen neuen Markenauftritt für Tourismus, Wein und Außenhandel vorgestellt. Die gemeinsame Dachmarke lautet «Rheinland-Pfalz.Gold», wie Wirtschaftsminister Volker Wissing am Montag in Mainz mitteilte.

Can't touch this: McDonald's wirbt mit MC Hammers Hit für mobiles Bezahlen

Zurzeit sind die Menschen aus gutem Grund besonders sensibel, wenn es darum geht, Dinge zu berühren. Diesen Fakt rückt McDonald's Deutschland ins Zentrum seiner neuen Werbekampagne, um die Möglichkeit des mobilen Bestellens und Bezahlens in seiner App zu bewerben.