Metro erweitert fleischfreies Sortiment

| Marketing Marketing

Metro Deutschland begegnet der immer stärkeren Nachfrage von pflanzlichen Alternativen zu Fleischprodukten und bietet Gastronomen weitere Artikel: Ab sofort ist das „Vegane Hack“ der Eigenmarke Metro Chef in allen Großmärkten erhältlich. Es wird aus pflanzlichen Proteinen hergestellt und lasse sich laut Unternehmen genauso verarbeiten wie tierisches Hackfleisch. Außerdem ergänzt eine Fleischwurst auf pflanzlicher Basis das vegane Sortiment des Großhändlers.
 

Die zu 100 Prozent aus Sonnenblumenproteinen europäischer Herkunft hergestellte Hackfleischalternative schmecke und lasse sich genauso verarbeiten wie das Original, ist der Großhändler überzeugt. „Mit den neuen Fleischalternativen unserer Eigenmarke Metro Chef bieten wir Gastronomen eine weitere hochwertige Lösung, mit der sie die steigende Nachfrage ihrer Kunden nach Gerichten aus pflanzlichen Proteinen bedienen können. Und das ohne Soja, in enorm guter Qualität und mit tollem Geschmack!“, sagt Markus Thaller, Category Manager Fleisch & Wurst bei Metro Deutschland. 

Neben dem veganen Hack steht seit Kurzem die vegane Fleischwurst in den Frischeregalen aller Metro Großmärkte. Die vegane Fleischwurst ist auf Basis von Kartoffel- und Erbsenproteinen hergestellt und in 300g-Packungen erhältlich. Sie ist frei von Geschmacksverstärkern und künstlichen Farbstoffen und enthält kein Soja.


Zurück

Vielleicht auch interessant

Premier Inn mit neuer Marketingkampagne 

Bei Premier Inn läuft derzeit die neue digitale Marketingkampagne an, die auf die Sehnsucht nach Freiheit, Gemeinschaft und Reisen abzielt. „Wir erzählen die Geschichte von der Bar bis ins Bett“, erklärt der Marketing-Manager eines der Motive.

„So klingt Bayern“: Freistaat will Touristen mit heimischer Musik anlocken

Viele Monate lang hat der Tourismus im Tiefschlaf gelegen, doch nun geht es - unter Auflagen - wieder los. Und die Bayern Tourismus Marketing GmbH hat den Sound dazu eingefangen. Und das von Blasmusik bis Alphorn.

#SeeYouSoon: Deutsche Zentrale für Tourismus wirbt für Sommerreisen nach Deutschland

Mit der schrittweisen Öffnung touristischer und kultureller Betriebe in den deutschen Bundesländern und der Lockerung der Einreisebestimmungen startet die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) mit drei Kampagnen eine geschärfte Markenkommunikation für das Reiseland Deutschland.

McDonald's vergibt einen der längsten Sponsoringverträge Deutschlands

Durch die Pandemie sind viele regionale Amateursportvereine in die Schieflage geraten. McDonald's vergibt daher zu seinem 50. Geburtstag einen der längsten Sponsoringverträge Deutschlands mit einer Laufzeit von 50 Jahren. Sportler werden aufgerufen, sich zu bewerben.

Gewinner stehen fest: HSMA Deutschland verleiht Social Media Award an Hotels

Die Gewinner des HSMA Social Media Awards stehen fest. Die Kriterien bei der Preisverleihung waren nicht nur vergebene Likes. Auch Kreativität, Stimmigkeit, Ergebnis und Zielgruppenorientierung zählten bei der Auswahl durch die Fachjury.

Neustart der Cocoon Hotels mit Azubi Recruiting-Film

Hotels in Bayern dürfen voraussichtlich ab dem 21. Mai wieder Ihre Pforten für touristische Gäste öffnen. Den Lockdown haben die Azubis und dualen Studenten der Cocoon Hotels jedoch kreativ genutzt und einen eigenen Azubi Recruiting-Film gedreht.

Video mit Roger Federer: Zu wenig Drama für Robert de Niro in der Schweiz

In einem Werbevideo holt sich der Schweiz-Botschafter Roger Federer einen Korb von Oscar-Preisträger Robert De Niro. In dem Kurzfilm lehnt De Niro eine Einladung Federers in die Schweiz ab: De Niro meint, die Schweiz sei zwar wunderschön – aber es gebe kein Drama. (Mit Video)

BWH Hotel Group mit neuem Online-Angebot für Gruppenreisen    

Die BWH Hotel Group hat eine neue Partnerschaft mit Get Your Group gestartet und das Angebot auf ihrer Webseite um ein neues Gruppenreise-Portal erweitert. Mehr als 120 Hotels können bereits gebucht werden.

Kooeration mit Christian Dior: Hotel du Cap-Eden-Roc mit eigenem Parfum

Zur Feier des 150-jährigen Jubiläums des Hotel du Cap-Eden-Roc hat das Grandhotel in Zusammenarbeit mit Christian Dior den Duft "Eden Roc" entwickelt. Passend zum neuen Duft gibt es eine Kerze, eine flüssige Handseife und eine Körpercreme. 

NH Hotel Group tritt Global Hotel Alliance bei

Die NH Hotel Group wird Anfang 2022 ihr Treueprogramm NH Rewards, bei dem Mitglieder Punkte für Rabatte und kostenlose Übernachtungen sammeln können, mit dem Treueprogramm der Global Hotel Alliance zusammenführen.