Weihnachtskampagne von McDonald's setzt auf die Kraft der Fantasie

| Marketing Marketing

Weihnachten ist seit jeher das Fest der Liebe - sowohl für Erwachsene als auch für Kinder. Draußen erhellen funkelnde Lichter die Straßen und regen zum Träumen an, drinnen genießen Familien die ruhigeren Tage und die gemeinsame Zeit. Während man im Erwachsenenalter über die Jahre die Faszination für die fröhlichen Wochen der Entschleunigung und Achtsamkeit im Trubel des Alltags manchmal vergisst, erwecken die Kinder den Zauber von Weihnachten Jahr für Jahr erneut zum Leben. Denn für sie ist es eine magische Jahreszeit.

Im diesjährigen McDonald's-Weihnachtsspot, der ab dem 18. November im TV zu sehen ist, greift die Marketing Lead Agentur Scholz & Friends deshalb genau diesen Zauber auf und feiert die Kraft der kindlichen Fantasie: Eine kleine Heldin, die symbolisch für alle Kinder steht, kehrt mit ihrem Vater vom McDrive nach Hause zurück und entdeckt während des Essens eine magische Pommes. Diese wird kurzerhand zum Zauberstab und die Magie der Weihnacht damit für uns alle zum Leben erweckt. Dabei wird klar: Weihnachten ist nicht nur die Zeit der Geschenke und der Familie - es ist vor allem auch ein ganz besonderes Gefühl, das den Kindern ein Funkeln in die Augen zaubert. Die Magie, die unsere Kinder an Weihnachten spüren, ruft auch den Erwachsenen ins Gedächtnis: "Just believe in magic"!

"Wir müssen uns alle hin und wieder daran erinnern, den Zauber und die Kraft der Vorstellung in uns zuzulassen", so Susan Schramm, Marketingvorstand von McDonald's Deutschland. "Gerade in diesen außergewöhnlichen Zeiten verbindet uns alle die Faszination der Weihnachtszeit und hier wollen wir als Marke ein zauberhaftes Zeichen setzen". Christian Kroll, Managing Creative Director Scholz & Friends ergänzt: "Besonders dieses Weihnachten haben wir alle ein bisschen Magie verdient. Und am Ende braucht es nicht viel, um seinen eigenen Weihnachtszauber zu erschaffen - manchmal reicht schon eine einzige Pommes und etwas Fantasie".

Die Kampagne wurde in Zusammenarbeit mit der Produktionsfirma IAM Image GmbH umgesetzt. Gedreht wurde in Slowenien unter der Regie von Erik van Wyk. "I Follow", der Titelsong des Spots, stammt von der Künstlerin Loi. Es handelt sich um die Debütsingle der jungen Sängerin, die vor allem auch in den sozialen Netzwerken die Community mit ihrem Talent begeistert.


Zurück

Vielleicht auch interessant

Transgourmet mit neuer Marke "Plant-based"

Von der Beilage bis zum Hauptgericht: Pflanzenbasierte Produkte sind auf dem Vormarsch in der Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung. Um die Küchen in ihrem Angebot zu unterstützen, führt Transgourmet nun die Marke "Plant-based" ein.

Raffles Hotels & Resorts mit neuer Markenkampagne

Raffles Hotels & Resorts​​​​​​​ präsentiert die Markenkampagne „Hotel Royalty Since 1887“. Von Accors Creative Studio und Filmregisseur sowie Künstler Peter Greenaway entwickelt, treten darin zahlreiche Mitglieder der Königshäuser rund um den Globus auf.

Winterliebe: Österreich startet bislang größte Werbekampagne für Tourismus

Zehn Millionen Euro investiert die Österreich Werbung in die eine Winterkampagne mit dem Titel „Winterliebe“ - ein Rekord für eine Einzelkampagne. Ausgespielt wird die Werbeoffensive auf 13 Märkten. Zum Einsatz kommt ein breiter Marketing-Mix - von Online über Social Media bis zur TV-Werbung.

Kostenfreie Therapie, keine Meetings am Freitag: Neue Regeln bei Kayak und OpenTable

Kayak und OpenTable, Schwestermarken, die Teil der Booking Holdings sind, haben neue Vorteile für Teammitglieder bekanntgegeben. Diese sollen die flexiblen Arbeitsmöglichkeiten maximieren und die psychische Gesundheit der Mitarbeiter fördern.

Egerner Höfe mit neuer Eventreihe

Mit Extrembergsteiger Reinhold Messer über das beste Schlutzkrapfen-Rezept philosophieren oder mit Rennfahrer Hans-Joachim Stuck über seine spannendsten Momente in der Formel 1 diskutieren – das verspricht die neue Eventreihe „Dichter, Denker und Legenden“ im Parkhotel Egerner Höfe.

Aus Ameron Hotels wird Ameron Collection

Seit dem Neustart der Ameron Hotels im Jahr 2018 ist das Portfolio der Gruppe unter dem Dach der Althoff Hotels stetig gewachsen. Um das Profil der Marke zu schärfen, wird diese künftig als Ameron Collection im Markt positioniert.

„Hotel Create": Obi lässt „Promis“ Hotel in Köln umgestalten

Obi geht für Werbung ins Hotel. In „Hotel Create“ gestalten „Promis“ wie Vanessa Mai, Wilson Gonzales Ochsenknecht und die Influencer Lisa-Marie Schiffner und twenty4tim´, unter Anleitung von Palina Rojinski, das Hotel am Augustinerplatz um. Zu sehen auf IGTV/createbyobi und create.obi.de.

Subway startet Kooperation mit ran Football, Björn Werner und Patrick „Coach“ Esume

Ab Oktober 2021 fungieren die beiden bekanntesten deutschen Football-Gesichter und Podcaster Björn Werner und Patrick „Coach“ Esume als Subway-Testimonials und treten im „Battle of the Freshest“ in diversen Challenges gegeneinander an.

ibis Budget ist Hospitality Partner von Red Bulls Freestyle Fußball-Event

ibis budget, eine Marke von Accor im Economy-Segment ist eine Partnerschaft mit der Red Bull Street Style Freestyle Football Championship 2021 eingegangen. Red Bull, ibis budget und die World Freestyle Football Association (WFFA) wollen die top 16 männlichen und acht weiblichen Freestyle-Fußballer der Welt versammeln.

Online-Marketing: Unternehmen planen mehr Investitionen in Social Media

Soziale Medien werden für die Unternehmen der digitalen Wirtschaft künftig noch wichtiger. 60 Prozent wollen ihre Ausgaben für Paid Content, also bezahlte Werbeposts im nächsten Geschäftsjahr steigern – und 49 Prozent für Owned Content, also selbst produzierte Inhalte.