Adina Düsseldorf: Julian Gaus wird General Manager

| Personalien Personalien

Fünf neue Häuser eröffnen die Adina Hotels in diesem Jahr in Europa, darunter im Winter 2021 das Adina Düsseldorf in exponierter Lage direkt am Hauptbahnhof. Als General Manager wird der Julian Gaus das Hotel leiten, er startet am 1. Juli in seiner Position

Das Adina Düsseldorf ist eines von insgesamt fünf neuen Hotels, die Adina in diesem Jahr in Europa eröffnet. Neben der bereits erfolgreichen Eröffnung des Adina Vienna Belvedere im April und der kurz bevorstehenden Eröffnung des Adina Cologne am 15. Juli sind für dieses Jahr auch die Eröffnungen an den Standorten München (Spätsommer) und Wiesbaden (Herbst) geplant. Die Eröffnung des Adina Düsseldorf bildet im Winter dann den Abschluss eines besonders herausfordernden, aber erfolgreichen Jahres für Adina in Europa.

In seiner Position als General Manager startet Julian Gaus am 1. Juli in die spannende Pre-Opening Phase des Adina Düsseldorf und wird ab Winter die operative sowie administrative Leitung des Hotels übernehmen und den Aufbau des Hotelbetriebs am neuen Standort verantworten. Zuletzt verantwortete Julian Gaus als Hotel Manager das Pre-Opening des b’mine Hotels Düsseldorf. Zuvor war er für Foremost Hospitality und GSH tätig, wo er verschiedene Positionen vom Hotel Manager bis zum Regional General Manager besetzte. In seiner neuen Funktion als General Manager des Adina Düsseldorf berichtet Julian Gaus an Georgios Ganitis, Director of Operations Europe bei Adina.

„Für das Wachstum von Adina in Europa ist die Wirtschaftsmetropole Düsseldorf ein wichtiger Standort und mit dem Areal nahe dem Hauptbahnhof haben wir die ideale Lage für unser neues Hotel gefunden, um Urlaubs- wie auch Geschäftsreisenden ein Zuhause auf Zeit zu bieten,“ so Georgios Ganitis. „Julian Gaus ist in der Region verwurzelt und bestens mit dem hiesigen Hotelmarkt vertraut. Damit ist er für uns die ideale Besetzung für die Leitung des Adina Düsseldorf und wir sind überzeugt, dass er die Marke Adina an diesem Premium-Standort erfolgreich etablieren wird.“

Im Herzen der Landeshauptstadt

Das Adina Düsseldorf wird neben zwei weiteren Hotels derzeit auf einem 17.000 Quadratmeter umfassenden Areal an der Harkortstraße nahe dem Hauptbahnhof fertiggestellt, das bis vor wenigen Jahren als Autoverladestation von der Bahn genutzt wurde. Rund um das Hotel entsteht hier ein lebendiges Viertel mit Aufenthalts- und Ruhezonen sowie Grünflächen vom Hauptbahnhof bis zum Mintropplatz. In unmittelbarer Nähe zum Adina werden verschiedene Restaurants, darunter ein Steak-Restaurant, eröffnen und Gästen mit Auto in der gemeinsam genutzten Tiefgarage eine Parkmöglichkeit in unmittelbarer Nähe bieten.

Das Adina Düsseldorf wird über 201 Studios und Apartments auf sieben Etagen verfügen. Im Erdgeschoss finden Gäste neben dem hoteleigenen Restaurant auch einen großzügigen Konferenzbereich. Für alle Geschäfts- oder Bleisure-Reisenden wird es in der ersten Etage einen offenen Co-Working-Space sowie zusätzliche Meetingräume geben. Highlight ist der Pool-, Sauna- und Fitnessbereich in der siebten Etage: Ob das morgendliche Fitnessprogramm oder Entspannung nach einem langen Tag, hoch über den Dächern hat man einen tollen Blick auf das geschäftige Treiben am Düsseldorfer Hauptbahnhof. Die Eröffnung des Adina Hotels Düsseldorf ist für Winter 2021 geplant.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Elena Fischer-Barnetzki neue Operations Managerin im Marias Platzl

Die Platzl Hotels München haben die Position der Operations Managerin im Marias Platzl aus den eigenen Reihen neu besetzt: Elena Fischer-Barnetzki war seit sieben Jahren im Platzl Hotel in der Altstadt unter Vertrag und hat nun die Leitung im kleineren Ableger am Mariahilfplatz übernommen.

Robert Guse neuer F&B-Manager im Tschuggen Grand Hotel Arosa

Bereits seit 2010 zählt Robert Jakob Guse zum Team des Tschuggen Grand Hotels in Arosa. Begonnen hat er seine Laufbahn als Chef de Rang. Nun ist er zum F&B-Manager befördert worden.

W Rom gibt Zusammenarbeit mit Chefkoch Ciccio Sultano bekannt

Mit der Eröffnung des W Rom im Herbst hat W Hotel Worldwide, eine Marke von Marriott International, nun auch den künftigen Chefkoch Ciccio Sultano vorgestellt. Dieser will nun sein Können mit einer Interpretation von Luxus in das gastronomische Angebot des Hotels einbringen.

Andreas Schulz neuer Hoteldirektor im Strandhotel Fischland

Andreas Schulz ist der neue Hoteldirektor im Strandhotel Fischland im Ostseebad Dierhagen. Schulz war bereits seit 2019 als F&B Direktor und stellvertretender Direktor tätig.

Thomas Pfeiffer neuer Executive Vice President-DACH bei Rational

Thomas Pfeiffer übernimmt bei Rational ab 1. November 2021 die Geschäftsführung der Rational Deutschland GmbH sowie die Verantwortung als Executive Vice President für die gesamte Region DACH. Er folgt auf Oliver Frosch, der geschäftsführender Gesellschafter bei NordCap wird.

Andreas Spitzner leitet neues b’mine-Hotel in Frankfurt

Die b’mine hotels GmbH konnte mit Andreas Spitzner einen erfahrenen Hotel Manager für das b’mine-Hotel Frankfurt Airport gewinnen. Das Hotel eröffnet Anfang 2022 in Gateway Gardens unweit des Flughafens.

Stühlerücken bei Relais & Châteaux

Die französische Hotel- und Restaurantvereinigung bekommt mit Salika Kebschull einen neuen Director Member Services für Deutschland und Österreich. Zuletzt leitete sie als General Managerin sieben Jahre das Fünf-Sterne-Hotel München Palace.

Oliver Frosch wird neuer geschäftsführender Gesellschafter bei NordCap

Oliver Frosch übernimmt ab 1. Januar 2022 als neuer geschäftsführender Gesellschafter und CSO (Chief Sales Officer) die Vertriebsverantwortung der NordCap GmbH & Co KG​​​​​​​. Zuletzt war er Geschäftsführer der Rational Deutschland GmbH.

Christine Nieland übernimmt die Geschäftsführung von Chefkoch

Christine Nieland, bislang Chief Commercial Officer und Mitglied des Chefkoch Management Boards, wird mit sofortiger Wirkung Chief Executive Officer von Europas größter Food-Plattform. Die 46-Jährige folgt damit auf Oliver Radtke.

Mike Fuchs ist neuer Hoteldirektor im Louis Hotel München

Das Fünf-Sterne-Haus Louis Hotel in München hat mit Mike Fuchs seit diesem Monat einen international erfahrenen und renommierten Gastgeber als neuen Hoteldirektor. Der 47-jährige Diplom-Betriebswirt übernimmt damit die Leitung des exklusiven Designhotels am Viktualienmarkt.