Andrea Jörger neuer Chief Development Officer RIMC Hotels & Resorts

| Personalien Personalien

Seit Juli 2016 ist Andrea Jörger für die RIMC Hotels & Resorts tätig und war bis Juni dieses Jahres für die RIMC Schweiz AG verantwortlich. Mit seiner neuen Aufgabe als Chief Development Officer (CDO) soll Jörger, die Expansion durch weitere Übernahmen von Hotelbestandsimmobilien in der DACH-Region, Spanien, Italien, Benelux voranzutreiben.

Der gebürtige Schweizer verfügt über langjährige Führungs- und Unternehmererfahrung in der Hotellerie, im Immobilienbereich mit Schwerpunkt Entwicklung und der Beratung. Unter anderem war er viele Jahre als General Manager im Palace Luzern operativ tätig, bevor er in die Immobilienentwicklung und -vermarktung wechselte. Er war Gesamtprojektleiter des „The Circle at Zurich Airport“ und danach während mehreren Jahren als Berater rund um Hotelentwicklungen tätig. Er ist Mitglied beim „Royal Institution of Chartered Surveyors“, dem weltweiten Verband der Immobilienfachleute.

Das Kerngeschäft der RIMC International Hotels & Resorts ist die Übernahme und das Betreiben von Hotels mittels Franchising oder maßgeschneiderten Betreiber- oder Managementverträgen. Dabei werden sowohl die individuellen Bedürfnisse der Investoren bzw. Eigentümern als auch die örtlichen Rahmenbedingungen berücksichtigt. Immer im Sinne der besten und langfristigen Qualität.

Die RIMC International Hotels & Resorts Gruppe mit Hauptsitz in Hamburg ist eine der führenden internationalen Hotelgesellschaften. An der Spitze stehen Marek N. Riegger als CEO sowie Audun Lekve als CFO. In den letzten 30 Jahren hat die RIMC International Hotels & Resorts Gruppe rund 200 Hotelprojekte im In- und Ausland realisiert.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Neue General Manager bei Steigenberger

Michael Kain wird ab dem 01. August 2020 General Manager im Steigenberger Hotel Bad Homburg. Raoul Hoelzle übernimmt die Leitung des Steigenberger Grandhotel & Spa Petersberg ebenfalls zum 1. August.

Maxime Luvara neuer Executive Chef im Badrutt’s Palace Hotel

Ab dem 1. August übernimmt Maxime Luvara die Position des Executive Chefs im St. Moritzer Traditionshotel Badrutt’s Palace. Unter dem Dach des 5-Sterne-Hotels finden sich acht Restaurants unter anderem die bekannte «Chesa Veglia» und das 2-Sterne-Restaurant IGNIV by Andreas Caminada.

Darboven stellt den Kaffee-Verkauf neu auf

Das Hamburger Traditionsunternehmen J.J. Darboven baut seinen Service für Kunden aus Hotellerie und Gastronomie aus und verstärkt seine Key-Account-Mannschaft. Gemeinsam mit den Kunden sollen Konzepte erarbeitet werden.

Daniela Schade: Abgang bei Accor

Veränderungen in der Geschäftsführung von Accor in Deutschland: Nach 15 Jahren verlässt Daniela Schade das Unternehmen. Der Abschied der Geschäftsführerin markiert den bisherigen Höhepunkt einer Reihe von Abgängen altgedienter Führungskräfte bei Accor in Deutschland.

Maike Helmke neue Director of Sales and Events im The Fontenay

Bereits im März ist Maike Helmke als Director of Sales and Events im The Fontenay an der Hamburger Außenalster gestartet. Zuvor war sie für knapp sieben Jahre im Hamburger SIDE Design Hotel als Director of Sales and Marketing zuständig.

Daniela Schade verlässt Accor

Veränderungen in der Geschäftsführung von Accor Central Europe: Nach 15-jähriger Tätigkeit für Accor hat sich Deutschland-Geschäftsführerin Daniela Schade dazu entschlossen, das Unternehmen zu verlassen, um sich einer neuen Aufgabe zu widmen.

Hanseatic Hotel Rügen und arcona Living Appartements First Sellin unter neuer Führung

Das Hanseatic Hotel Rügen und die arcona Living Appartements First Sellin stehen ab sofort unter neuer Leitung. Ralph Katthöfer hat zum 1. Juli die Position des Direktors der beiden arcona-Standorte übernommen.

Iris Baugatz: Vom Hotel am Steinplatz in Berlin in den Apple-Store

Seit der Wiedereröffnung 2013 führte Iris Baugatz das Berliner Hotel am Steinplatz aus der Autograph Collection. Nach mehr als 20 Jahren Marriott, unter anderem in der Konzernzentrale, im Verkauf und im Marketing, verließ Baugatz nun sowohl den Konzern als auch die Branche.

Christian Kohnert wird Hotelmanager im Premier Inn Leipzig City Oper

Christian Kohnert wird Hotelmanager des Premier Inn Leipzig City Oper. Der gebürtige Bautzener übernimmt das Hotel mit 182 Zimmern ab sofort in der Voreröffnungsphase, die Eröffnung ist für Anfang Oktober 2020 geplant.  

Hoteldirektor André Vedovelli neuer Vorstand der Elysée Hotel AG

Die Elysée Hotel AG Hamburg, der das 5-Sterne-Hotel Grand Elysée Hamburg gehört, hat seit dem 1. Juli einen neuen Vorstand: André Vedovelli. Der 40-Jährige kennt das Hotel seit vielen Jahren und war seit 2016 der Direktor.