Anna Heuer neue Geschäftsführerin der HSMA

| Personalien Personalien

Zu Beginn des Jahres wurde das Team in der Geschäftsstelle durch Lena Zahradnik erweitert, die den Mitgliederservice des Verbands verantwortet. Ab sofort ergänzt Anna Heuer ebenfalls das Team in der Geschäftsstelle der Hospitality Sales & Marketing Association Deutschland e.V. (HSMA).

„Als gelernte Hotelfachfrau mit Stationen in Sales, Marketing und Revenue Management brennt mein Herz für die Hotellerie und die Themen, mit denen die HSMA die Branche unterstützt. Es gibt für mich nichts Spannenderes, als News und Trends einzufangen und mit den Kolleginnen und Kollegen auch weiterhin gemeinsam zusammenzuarbeiten, um auch für Veränderungen im Markt perfekt aufgestellt zu sein“, so Anna Heuer, Geschäftsführerin der HSMA Deutschland e.V.

Georg Ziegler, Präsident und geschäftsführender Vorstand der HSMA Deutschland e.V. fügt hinzu: „Meine beiden Vorstandskollegen Zeèv Rosenberg, Lars Dünker und ich freuen uns sehr, Anna Heuer für diese Aufgabe zu gewinnen. Anna Heuer unterstützt bereits seit mehreren Jahren aktiv den Verband in der Funktion als Fachvorständin für Revenue Management und MICE. Somit sind ihr die Aufgaben und Herausforderungen der HSMA bestens vertraut. Darüber hinaus ist sie eine klasse Netzwerkerin. An dieser Stelle möchten wir uns auch noch einmal bei Lea Jordan für die tolle Zusammenarbeit in den vergangenen Jahren bedanken.“

Anna Heuer wuchs auf der Nordseeinsel Norderney auf. Bereits in ihrer Kindheit konnte sie in der Pension ihres Vaters erste Erfahrungen in der Hotellerie sammeln. Nach ihrem Abitur durchlief sie erfolgreich eine Ausbildung zur Hotelfachfrau in Düsseldorf. Ihre berufliche Karriere startete Anna Heuer innerhalb der Hotellerie im Vertrieb. Im hotel nikko düsseldorf war sie vor ihrem Wechsel zu den Upstalsboom Hotels als Verkaufsleiterin tätig. Als Vertriebsmanagerin mit dem Schwerpunkt Distribution und Revenue Management übernahm sie die Verantwortung für sämtliche Vertriebsaktivitäten für zehn Hotels bei dem norddeutschen Familienunternehmen. Nebenbei absolvierte sie im vergangenen Jahr ein berufsbegleitendes Studium an der Deutschen Hotelakademie (DHA) zum Revenue Manager (DHA), um ihre Kenntnisse weiter zu vertiefen.

Die Hospitality Sales & Marketing Association Deutschland e.V. konnte im vergangenen Jahr die Anzahl der Mitglieder weiter erhöhen. Zeitgleich wurden die Expertenkreise und Fachvorstände erweitert. Sarah Dönnebrink von Motel One übernahm die Funktion des HSMA Fachvorstands HR & Employer Branding, Markus Maier vom Genohotel Baunatal die Funktion des HSMA Fachvorstands Regionen, Christian Meißner von Deutsche Hospitality die Funktion des HSMA Fachvorstands Distribution, Sales & Marketing und Tobias Köhler von den Ruby Hotels die Funktion des HSMA Fachvorstands Technology.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Mats Bertram ist neuer Front of House Manager im The Wellem Düsseldorf

Mats Bertram ist neuer Front of House Manager im The Wellem Düsseldorf und verantwortet zukünftig die Bereiche Rezeption, Guest Relation sowie Concierge-Service. Vor seinem Wechsel war er im Parkhotel Quellenhof Aachen beschäftigt.

Stephan Gerhard scheidet als Treugast-Gesellschafter aus

Moritz Dietl und Michael Lidl, Geschäftsführende Gesellschafter der Treugast Solutions Group, halten ab sofort alle Anteile an der Unternehmensberatung für Hotellerie und Gastronomie. Stephan Gerhard ist als Gesellschafter ausgeschieden.

Bastian Arendes neuer Küchenchef im Hotel Gude in Kassel

Im Hotel Gude in Kassel leitet nun Bastian Arendes als Küchenchef die kulinarischen Geschicke des Tagungshotels. An Arendes neuer Wirkungsstätte im 89-Zimmer Hotel heißen seine Schwerpunkte à la Carte-Geschäft und Bankette.

Astoria Resort Seefeld eröffnet mit neuem Hoteldirektor

Vor wenigen Tagen eröffnete das Astoria Resort Seefeld nach siebenmonatiger Pause mit einem neuen General Manager. Gastgeberin Elisabeth Gürtler freut sich, das Astoria ab sofort und in Zukunft gemeinsam mit Hoteldirektor Anton Gustav Birnbaum zu führen. 

Kempinski Hotel Barbaros Bay Bodrum: Adnan Yucel neuer General Manager

Zurück in die Heimat heisst es ab sofort für Adnan Yucel: Der 50jährige Türke wurde vor kurzem von Kempinski Hotels zum neuen General Manager im Kempinski Hotel Barbaros Bay Bodrum ernannt und leitet nun das Luxushotel in der Gökova Bucht.

Andreas von Reitzenstein Chief Commercial Officer bei Novum Hospitality

Seit Juni 2021 ergänzt Andreas von Reitzenstein als Chief Commercial Officer das Management Board der Hamburger Hotelgruppe Novum Hospitality. Reitzenstein obliegt fortan die Verantwortung für die Unternehmensbereiche Commercial, Marketing und Public Relations.

Martin Wenzel neuer Direktor des Resort Mark Brandenburg

Das Resort Mark Brandenburg und die dazugehörige Fontane Therme in Neuruppin vor den Toren Berlins haben mit Martin Wenzel einen neuen Direktor. Seit dem 1. Dezember Wenzel bereit, mit der Wiedereröffnung am 17. Juni 2021 übernimmt er nun offiziell.

McDonald's-Deutschland: Mario Federico Nachfolger von Holger Beeck als Vorstandschef

Die Burgerkette McDonald's bekommt einen neuen Deutschlandchef: Am 1. August wird der bisherige Leiter von McDonald's in Italien die Amtsgeschäfte vom langjährigen Vorstandsvorsitzenden Holger Beeck übernehmen, der sich mit 62 Jahren in den Ruhestand verabschiedet.

Neuer Direktor im Achat Hotel Offenbach Plaza

Im Achat Hotel Offenbach Plaza übernimmt ein neuer Direktor das Ruder: Ab sofort ist Hans-Hermann Duderstadt für das Haus in Backsteingotik – untergebracht im denkmalgeschützten Gebäude des ehemaligen Offenbacher Schlachthofes – verantwortlich.

Hotel Zugspitze: Florian Panholzer zum stellvertretenden Direktor befördert

Florian Panholzer aus dem Hotel Zugspitze in Garmisch-Partenkirchen wurde zum stellvertretenden Direktor befördert. Der 30-Jährige Hotelfachmann ist bereits seit 2015 unter Vertrag und hatte bisher die Position des Reservierungs- und Marketingleiters inne.