Führungswechsel: Corinne Denzler verlässt Tschuggen Hotel Group

| Personalien Personalien

Mit Leo Maissen (CDO) und Christian Klein (CFO) übernehmen ab 1. Februar 2020 zwei Mitglieder des aktuellen Executive Management die Leitung  der familiengeführten Tschuggen Hotel Group. Corinne Denzler verlässt das Unternehmen, mit Sitz in Ascona, um eine neue Herausforderung anzunehmen.

Leo Maissen (39) zeichnete von 2008 bis 2016 für das Tschuggen Grand Hotel in Arosa verantwortlich und arbeitete in seiner Rolle als CDO auch interimistisch als Direktor im Valsana Hotel sowie im Hotel Eden Roc. Christian Klein (48) ist als Finanzchef im Juni 2018 zur familiengeführten Hotelgruppe mit Sitz in Arosa gestossen. Davor war er unter anderem als CEO der Blue Management GmbH und der AQUA-SPA-RESORTS AG tätig.

Die Neuorganisation folgt auf den Entscheid von Corinne Denzler, CEO der Tschuggen Hotel Group, den Betrieb nach 15 Jahren per Ende Januar zu verlassen und eine neue Aufgabe zu übernehmen. "Sie tut dies in grosser Dankbarkeit für die spannende und erlebnisreiche Zeit und die vielen schönen Erinnerungen mit der Besitzerfamilie und dem ganzen Team. Familie Kipp-Bechtolsheimer bedauert ihren Weggang sehr und dankt ihr für die gute und engagierte Zusammenarbeit", schreibt das Unternehmen.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Hotel Schloss Hohenstein: Pächter Tobias Dittrich geht nach zehn Jahren

Zum 31. Dezember wird Tobias Dittrich und seine Familie das Hotel Schloss Hohenstein in Ahorn bei Coburg verlassen. Seit Sommer 2010 war Dittrich zusammen mit seiner Frau Stefanie als Pächter, Gastgeber, Hotelier und Küchenchef in dem historischen Anwesen mit seinem Gourmet-Restaurant „Dittrich’s“ verantwortlich.

Melanie Weiler wird Head of Business Development bei den Geisel Privathotels

Vertriebsexpertin im Luxussegment: Melanie Weiler übernimmt zum 1. Januar 2020 die neu geschaffene Position als Head of Business Development bei den Geisel Privathotels. Weiler arbeitete zuvor für Kempinski und Hilton.

Jean-Marc Komfort neuer Küchenchef im Restaurant am Steinplatz in Berlin

Das Hotel am Steinplatz in Berlin hat in seinem gleichnamigen Restaurant mit Jean-Marc Komfort einen Nachfolger für Nicolas Hahn als Küchenchef gefunden. Komfort war viele Jahre Teil des Cookies-Universums in Berlin und kochte auch im Noma in Kopenhagen.

Sebastian Möller ist neuer Küchenchef im KTC Königstein

Seit 1. November ist Sebastian Möller der neue Küchenchef im KTC Königstein. Unter dem Motto „Heimat 2.0“ will er zukünftig die Gäste des Tagungshotels vor den Toren Frankfurts im hauseigenen „Lokal“ mit Heimatgerichten aus regionalen Produkten bekochen, die er modern interpretiert.

Kevin Hein ist neuer Küchenchef im Steigenberger Hotel Hamburg

Kevin Hein ist der neue Küchenchef im Steigenberger Hotel Hamburg​​​​​​​. Nach einigen Stationen in Deutschland sammelte Hein internationale Erfahrungen in verschiedenen 5-Sterne-Hotels und Resorts. Zuletzt arbeitete er als Chef de Cuisine im mittlerweile geschlossenen Restaurant SPICES by Tim Raue im Hotel Arosa auf Sylt.

Meliá Hotels International: Neue GM´s für Frankfurt Area und Meliá Vienna

Stühlerücken bei Meliá: Bastian Becker, seit 2016 GM im Meliá Vienna im DC Tower, dem höchsten Gebäude Österreichs, wechselt nach Frankfurt als General Manager Frankfurt Area. Andreas Gräber-Stuch folgt auf Bastian Becker als neuer General Manager im Meliá Vienna und bleibt somit dem Unternehmen treu.

Sarah Dönnebrink von Motel One neuer Fachvorstand für die HSMA Deutschland e.V.

Der anhaltende Fachkräftemangel in der Hotellerie und Gastronomie verlangt im Bereich des Personalmanagements ein Umdenken. Daher setzt eine erfolgreiche Gewinnung neuer Talente auch ein entsprechendes Marketing voraus. So hat sich die HSMA entschieden, das Team um einen Fachvorstand HR/Employer Branding zu erweitern.

Marc Wachal neuer General Manager für das München Airport Marriott Hotel

Vom hohen Norden in den Süden: Für seinen neuen Posten als General Manager des München Airport Marriott Hotel hat Marc Wachal Bremen gegen die bayerische Metropole eingetauscht und übernimmt seit Juli die Leitung des Marriott-Hauses in Freising.

Dorf am See – Seehotel Niedernberg: Miguel Wagner ist der neue „Dorf-Chefkoch“

Die Küche des Dorf am See – Seehotel Niedernberg hat einen neuen Chefkoch: Miguel Wagner ist gelernter Koch und ausgebildeter Küchenmeister. Der 40-jährige hat bundesweit zwischen München und Hamburg Erfahrungen gesammelt und schwang zuletzt im The Diaoyutai Mansion Frankfurt die Löffel.

Mario Landthaler wird General Manager im NinetyNine Hotel München

Ende Dezember eröffnet das dritte Hotel der Marke NinetyNine Hotels in München Halbergmoos. Für die Konzeptionierung des Hotelangebots, die Auswahl der Hotelmannschaft und den Ablauf vor Ort hat die Centro Hotel Group nun Mario Landthaler mit der Position des General Managers betraut.