Neue Strukturen für die Human Resources bei der GCH Hotel Group

| Personalien Personalien

Die GCH Hotel Group strukturiert das Corporate Human Resources Department neu: Ab sofort sind die Felder People Development, Recruiting & Communication im Personalmanagement ein eigener Fachbereich. Andrea Sudfeld, ehemalig Area District Manager Berlin und schon seit über zehn Jahren bei der CGH Hotel Group, verantwortet zukünftig als Director of People Development, Recruiting & Communication das Management von Talenten sowie die strategische Entwicklung des Personalmanagements. Darüber hinaus wurde sie Beschwerdebeauftragte nach dem Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetz.

„Ich kenne und schätze Frau Sudfeld jetzt schon seit vielen Jahren. Neben einem großen Erfahrungsschatz im Personalmanagement für viele unserer Häuser, machen vor allem Ihre empathische Art, ihr Talent zum Networking und auch ihre Erfolge als Mentor in unserem firmeninternen Leadership-Programm sie zur perfekten Besetzung für die Leitung dieses Fachbereichs. Ich bin mir sicher, dass sie diese sehr wichtigen Felder mit viel Leben und Herz erfolgreich vorantreiben wird“, so Sascha Hampe, Chief Executive Officer der GCH Hotel Group. „Für mich könnte es keinen besseren Zeitpunkt geben, um diesen Fachbereich zu übernehmen. Durch das gesamte Unternehmen geht ein spürbarer Ruck und wir wollen stärker denn je ganz neue Wege gehen. Diese Begeisterung ist ansteckend und macht Mut, aber vor allem Spaß an der Arbeit“, so Andrea Sudfeld.

Nach ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau sammelte Andrea Sudfeld zunächst Erfahrungen in unterschiedlichen Bereichen der Hotellerie wie dem Front Office, in der Reservierung und im Sales, bevor sie im ehemaligen Hotel Alsterhof Berlin erstmalig als General Manager personalverantwortlich für 72 Mitarbeiter wurde. Es folgte eine Stelle als Resident Manager im Hotel Berlin Tempelhof Airport, bevor sie 2007 im Berlin Mark Hotel bei der GCH Hotel Group anfing. Nachdem sie einen Abstecher als Direktorin und Cluster Manager Niedersachen und Bremen mit Sitz in Hannover machte, zog es sie 2015 als General Manager für das Wyndham Berlin Excelsior und als Cluster General Manager für weitere Berliner Häuser zurück in die Hauptstadt. 2018 wurde sie bei den firmeneigenen Awards zum General Manager des Jahres gewählt und zum Area District Manager Berlin berufen, als das Hotel das Portfolio verließ. 


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Delegiertenversammlung DEHOGA Bayern: Wahlen und Ehrennadel

Am 12. Oktober tagten die Landesdelegierten des DEHOGA Bayern im Augsburger Kongress am Park. Es wurde ein neuer Schatzmeister gewählt und eine Verdienstmedaille verliehen.

Sternekoch Arne Linke folgt auf Mathias Apelt im Kieler Kaufmann

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass Mathias Apelt das Restaurant Ahlmanns im Kieler Kaufmann verlässt. Jetzt steht die Nachfolge fest: Es ist Sternekoch Arne Linke, der bereits zweimal vom Guide Michelin ausgezeichnet wurde.

Duncan O'Rourke wird CEO Accor Nordeuropa

Als Teil der organisatorischen Neuausrichtung von Accor wird Duncan O'Rourke CEO der neu geschaffenen Region Nordeuropa. In seiner neuen Funktion ist er damit zusätzlich zu seiner derzeitigen Verantwortung für Deutschland, Österreich und die Schweiz für das Hotelnetzwerk in 29 Ländern verantwortlich.

Adina Hotels: Simon Betty neuer Europa-CEO

Simon Betty wird neuer Chief Executive Officer der Adina Hotels in Europa. Die Ernennung erfolgt im Zuge der weiteren Expansion der australischen Hotelmarke, die auf mehr als 50 Hotels in Europa wachsen möchte. 

Tui baut Konzernführung um - Ebel übernimmt Finanzressort

Der vom Staat gestützte Reisekonzern Tui baut mitten in der Corona-Krise sein Führungsteam um. Vorstandsmitglied Sebastian Ebel übernimmt zum Jahreswechsel das Finanzressort von Birgit Conix.

Anika Burdusa neue Hoteldirektorin im Victor’s Residenz-Hotel Erfurt

Anika Burdusa ist neue Hoteldirektorin im Victor’s Residenz-Hotel in Erfurt. Die jüngst General Managerin der Gruppe will die Position des Hauses am Markt weiter stärken.

Drei Wechsel bei IntercityHotel

Das IntercityHotel Kassel begrüßt Sandra Wiegmann als neue Direktorin. Sie löst Petra Bantle ab, die das Pre-Opening sowie die Leitung des IntercityHotel Dortmund verantwortet. Die Direktion im IntercityHotel Erfurt hat Nikolaus Kunz übernommen.

Neue Besetzung im Kochklub Gastronom Hamburg e.V.

Mit neuer Besetzung startet der Kochklub Gastronom Hamburg e.V. in das vierte Quartal 2020. Ulrich Schäfermeyer übernimmt den ersten Vorsitz. Zum neuen Geschäftsführer wird Klaus Klische berufen. Zweiter Vorsitzender des Vereins bleibt Klaus Behr.

Restaurant Duke in Berlin: Sven Metzner neuer Küchenchef im Ellington Hotel

Sven Metzner ist seit Anfang Oktober neuer Küchenchef des Restaurants Duke im Ellington Hotel in Berlin. Metzner folgt auf Florian Glauert, der das Hotel im Sommer 2020 nach fast neun Jahren am Herd verlassen hatte.

Neuer Geschäftsführer bei Travelcircus

Travelcircus hat mit Kai Klitzke einen weiteren Geschäftsführer. Seit 2019 leitet Klitzke als CFO bereits den Finanzbereich. Als Teil der Geschäftsführung wird er mehr Verantwortung für die Weiterentwicklung und die Optimierung der internen Prozesse übernehmen.