Neuer F&B Director der east group, neue Leitung im Störtebeker Elbphilharmonie

| Personalien Personalien

Die gebürtige Litauerin Lina Koch ist seit der Eröffnung des east Hotel & Restaurants fester Bestandteil des Food & Beverage Teams. Nach ihrer Ausbildung zur Hotelfachfrau im Hotel „Drei Kronen“ in Elmshorn startete sie ihre berufliche Laufbahn im east Restaurant als Chef de Rang. Drei Jahre später bekleidete sie die Position als stellvertretende Restaurantleitung und nur ein Jahr später übernahm sie die Restaurantleitung im east Restaurant. Seit knapp zehn Jahren verantworte Lina Koch das east Restaurant, das Herzstück des east Hotels. Während ihrer Zeit als Restaurantleiterin konnte sie sich in den Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre (IHK) sowie zur Sommelière (IHK) und Sommelière WSET (Wine & Spirit Education Trust, Level 3) ausbilden lassen.

Von 2016 bis Januar 2020 beschritt sie die nächste Stufe ihrer Karriereleiter als Operations Manager F&B & Quality Trainingsmanager in der east group. Nach dem Ausscheiden des jahrelangen F&B Direktors Christopher Weckler übernimmt Lina Koch nun, nach einstimmiger Entscheidung der Geschäftsführung, den vollständigen Aufgabenbereich. Somit ist Koch für alle gastronomischen Abläufe des gesamten east cosmos verantwortlich und verzeichnet über 200 Mitarbeiter unter Ihrer Leitung.

Mit dem Jahreswechsel wechselte auch Patrick Engel von der Position des Einkaufsleiters des east Hotel & Restaurant zur Betriebsleitung im Störtebeker Elbphilharmonie. Seine Karriere begann Engel mit der Ausbildung zum Koch im Stuttgarter Flughafen Sterne-Restaurant „Top Air“ und einigen weiteren Stationen, wie zum Beispiel im Restaurant „Christophorus“ im Stuttgarter Porsche Museum.

Seine aufregendste Zeit, wie er selbst sagt, verbrachte er auf der AIDA „Bella“ als Koch im Gourmet-Restaurant „Rossini“. Nach sechs Monaten an Bord zog es ihn aus privaten Gründen nach Hamburg, wo er zunächst als Einkäufer und kurze Zeit später als Einkaufsleiter im east Hotel & Restaurant Fuß fasste und nun als neuer Betriebsleiter im Störtebeker Elbphilharmonie im east cosmos weiterhin tätig ist. Zusammen mit Janina Mundri, die seit Eröffnung des Störtebekers Elbphilharmonie für das Personalwesen verantwortlich ist, leitet Patrick Engel die Betriebsleitung an der Doppelspitze.

Zum east cosmos gehören neben dem east Hotel & Restaurant das Sushi-Restaurant coast by east und die coast enoteca an den Marco-Polo-Terrassen sowie das clouds - Heaven's Bar & Kitchen mit der Dachterrasse clouds heaven’s nest in den Tanzenden Türmen an der Reeperbahn. Auf Mallorca gibt es am Standort Port Adriano die Gastronomien coast by east Mallorca und Sansibar Wine, den angrenzenden Sansibar Wine Shop sowie den Nachtclub uppereast.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Gabriele Maessen ist neue Präsidentin der Cornell Hotel Society in Deutschland

Gabriele Maessen ist neue Präsidentin des German Chapter der Cornell Hotel Society (CHS) und folgt damit Dr. Michael Toedt in dieser Position, der das Amt vier Jahre ausgeübt hat. Zuletzt führte die gebürtige Österreicherin das Steigenberger Hotel am Kanzleramt in Berlin.

Hotel Sacher Wien mit neuem Direktor

Nach 32 Jahren im Dienste von Schokolade und Spitzenhotellerie hat Sacher Hoteldirektor Reiner Heilmann den symbolischen Hotelschlüssel an seinen Nachfolger Andreas Keese übergeben. Reiner Heilmann war seit 1991 Direktor des Hotel Sacher Wien und leitete auch die Manufaktur der Original Sacher-Torte.

Frank Rücker neuer General Manager im Hotel Berlin, Berlin

Frank Rücker übernimmt als General Manager die Leitung des Hotel Berlin, Berlin. Der 49-Jährige leitete zuletzt das Radisson Blu Hotel Bremen, welches ebenso wie Hotel Berlin, Berlin zur Pandox-Gruppe gehört. Der gebürtige Brandenburger löst Jan-Patrick Krüger ab.

Marten van der Mei leitet Hotelgeschäft der WMF Group

Mit Wirkung zum 16. Mai übernimmt Marten van der Mei (50) die Führung des Hotelgeschäftes bei WMF und damit die Aufgabe des Geschäftsführers der proHeq GmbH. Van der Mei ist bereits seit 2015 Teil der WMF Group, bislang im Bereich Kaffeemaschinen.

Meininger-Hotels ernennen neuen CEO und CFO

Die Meininger-Hotels haben Ajit Menon zum Interim-Chief-Executive-Officer bekannt zu geben. Menon folgt auf Hannes Spanring, der Ende April das Unternehmen verlassen hat. Neu ist außerdem Andrew Scott als Chief Financial Officer.

Timo Grünert jetzt neuer CEO der Oetker Collection

Timo Grünert hat am 1. Mai 2020 die Unternehmensführung der Oetker Collection übernommen. Grünert, zuvor Finanzchef der Hotelmarke,  folgt als CEO auf Frank Marrenbach, der zur Althoff-Hotelgruppe gewechselt ist.

Richtungsstreit: HolidayCheck-Chef verlässt überraschend Unternehmen

Der Vorstandsvorsitzende der HolidayCheck Group AG, Georg Hesse, hat sich mit dem Aufsichtsrat aufgrund unterschiedlicher Auffassungen über die künftige strategische Ausrichtung der Gesellschaft darauf geeinigt, diese vorzeitig zu verlassen.

Michael Stenner übernimmt Leitung des Travel Charme Strandhotel Bansin

Michael Stenner führt seit dem 1. April 2020 das Strandhotel Bansin auf Usedom. Das Vier-Sterne-Superior-Hotel gehört zu den Travel Charme Hotels & Resorts und legt einen besonderen Fokus auf Mehr-Generationen-Urlaube.

André Witschi neuer Chef des Aufsichtsrates der Steigenberger Hotels AG

Steigenbergers ehemaliger CEO kehrt als Aufsichtsratschef zurück. André Witschi übernimmt das Kontrollgremium von Ralf Corsten. Als früherer Deutschland-Boss von Accor ist Witschi heute Präsident des Stiftungsrates der Ecole hôtelière de Lausanne und Aufsichtsrat bei Romantik. Witschi verfügt über gute Kontakte nach China.

Dion Maes neuer General Manager im 25hours Hotel Terminus Nord

Das erste 25hours Hotel im nicht-deutschsprachigen Ausland wird seit dem 10. April von Dion Maes geleitet. Der gebürtige Niederländer führte zuvor als General Manager vier Jahre lang in Brüssel ein Holiday Inn.