Neuer General Manager für das Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg

| Personalien Personalien

Eckart Pfannkuchen verantwortet als General Manager künftig alle operativen und administrativen Geschäftsbereiche des Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg mit insgesamt 131 Zimmern. Der Familienvater war zuletzt Hoteldirektor im A-Rosa Sylt. Zuvor machte er unter anderem Station im Mandarin Oriental Bodrum, Rocco Forte Jeddah Saudi Arabien, The Chedi Muscat sowie im Hotel Adlon Kempinski.

„Mit Herrn Pfannkuchen haben wir einen passionierten Hotelier, mit langjähriger Erfahrung in der Luxushotellerie und umfangreichen Branchenwissen gewonnen, der eine große Bereicherung für unser Unternehmen ist“, sind sich die beiden Geschäftsführer, Alexander Garbe und Lars Nagel-Heyer der Golf Hotel Hof Treudelberg GmbH einig.

"Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und heißen Eckart Pfannkuchen im Team der Deutschen Hospitality herzlich willkommen“, so Kai H. Gehrmann, Vice President Franchise & Future Openings, Deutsche Hospitality. „Michael Fritz weiterhin in der Familie der Deutschen Hospitality zu sehen, macht diesen Wechsel perfekt.“ Der bisherige General Manager Michael Fritz tritt zum 1. September eine neue Position innerhalb der Deutschen Hospitality an.

Im März wurde eine 16 Millionen Euro umfassende Renovierung abgeschlossen, so dass sich das Steigenberger Hotel Treudelberg Hamburg nun frisch renoviert im Landhaus Stil präsentiert. Das Haus im Norden Hamburgs befindet sich inmitten des Alstertaler Naturschutzgebietes.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Metro-Chef Olaf Koch will zum Jahresende gehen

Der Vorstandsvorsitzende des Handelskonzerns Metro will sein Amt vorzeitig aufgeben. Olaf Koch habe den Aufsichtsrat informiert, dass er zum Ende des Jahres aus dem Vorstand ausscheiden möchte. Der Vertrag des 50-Jährigen läuft eigentlich bis Ende Februar 2022.

Danny Wilming neuer Markenchef bei Burger King Deutschland

Seit dem 1. August ist Danny Wilming neuer Markenchef der Burger King Deutschland GmbH. Dabei verantwortet er insbesondere die Außenkommunikation und -positionierung und steht im Austausch mit Marketingdirektor Klaus Schmäing.

Club Med Deutschland: Nathalie Rohmer neue Chefin

Nathalie Rohmer ist neue Geschäftsleiterin für Deutschland bei Club Med. Die geborene Französin kommt aus der Touristik und war seit 2016 war als Indirect Sales Manager des Schweizer Teams von Club Med tätig.

Marcus Voeste führt nationale Veltins-Gastronomie

Die Brauerei C. & A. Veltins, Meschede-Grevenstein, hat Marcus Voeste zum nationalen Vertriebsdirektor Gastronomie berufen. Der 45-jährige Sauerländer verfügt im Biermarkt über langjährige Erfahrung im Geschäft mit Gastronomie und Getränkefachgroßhandel.

Eva Rössler neue PR-Chefin von McDonald’s Deutschland

Eva Rössler wird die neue Unternehmenssprecherin von McDonald’s Deutschland. Sie folgt damit auf Philipp Wachholz, der zu McDonald’s Belgien wechselt, um dort die Rolle des Chief Marketing Officer zu übernehmen.

Stühlerücken bei Meliá in Deutschland

Meliá meldet drei personelle Veränderungen in Deutschland. Thomas Rettig ist nun General Manager des Innside Hamburg Hafen, Martin Kau hat das Hotel Düsseldorf Krefeld übernommen, André Tauchnitz ist für den Verkauf für das Innside Dresden und das Innside Leipzig zuständig.

Hotelentwickler GBI mit neuem Aufsichtsrat

Beim Immobilien-Projektentwickler GBI hat sich der Unternehmensgründer aus den offiziellen Funktionen zurückgezogen: Dr. Manfred Schoeps hat den Aufsichtsratsvorsitz aus Altersgründen abgegeben. Der bisherige stellvertretende Vorsitzende Markus Beugel rückte an die Spitze des Gremiums.

Direktoren-Wechsel bei Steigenberger

Zum 1. September 2020 übernimmt Danny Vorwerk die Direktion des Steigenberger Hotels Berlin. Der bisherige General Manager, Richard Engelmayer, der das Hotel rund zwei Jahren geleitet hat, leitet künftig das Steigenberger Hotel Köln mit 305 Zimmern. 

Jürgen Ammerstorfer neuer Generaldirektor im Ritz Carlton Vienna

Seit dem 1. Juli 2020 ist Jürgen Ammerstorfer neuer Generaldirektor des The Ritz-Carlton, Vienna. Der gebürtige Österreicher war zuletzt erfolgreich für die Führung des Londoner Luxury Boutique Hotels "The London Edition" verantwortlich.

Sternekoch Arne Linke verlässt Restaurant Clara im Erfurter Kaisersaal

Arne Linke, Küchenchef des Erfurter Sterne-Restaurants Clara, verlässt den Kaisersaal zum Jahresende, um zurück in seine norddeutsche Heimat zu gehen. Ein Nachfolger ist noch nicht gefunden, die Suche läuft.