Tanja Rühmann wird PR & Marketing Director im Crowne Plaza Hamburg – City Alster

| Personalien Personalien

Tanja Rühmann hat die neu geschaffene Position im Hamburger Vier-Sterne-Businesshotel an der Alster angetreten und betreut nun die gesamten PR und Marketing Aktivitäten, sowie den Social Media Content des „gekrönten“ Hotels in Alsternähe. Zuvor war Rühmann für das 


Die Wahl-Hamburgerin hat sich in den vergangenen zwölf Jahren als Kommunikationsfachfrau in Hamburg etabliert. Zudem verantwortete sie bekannte Hotel-Medienkooperationen, wie die „R-Life Live Events“ mit den MTV Music Awards sowie den „Deutschen Radiopreis“. 

Bis Ende Februar engagierte sich Frau Rühmann drei Jahre lang als PR und Quality Managerin im Radisson Blu Hotel, Hamburg. Zuvor vertrat Tanja Rühmann das Hotel Atlantic Kempinski als PR & Marketing Managerin und Pressesprecherin. In ihrer Agenturzeit betreute Rühmann Food-Kunden wie REWE und Meggle, ebenso wie die Rocco Forte Hotelgruppe, das Sani Resort in Griechenland und das Gesundheitsresort Lanserhof.

Aufgewachsen inmitten des elterlichen Hotelbetriebs am Bodensee, absolvierte Rühmann zunächst eine Ausbildung zur Film- und Mediendesignerin. Anschließend erlangte sie in Hamburger Presseagenturen, Verlagen und Radiosendern Erfahrungen. Von 2002 bis2004 schloss Rühmann ein Redaktionsvolontariat bei dem Lokalradiosender alster radio 106!8 (heute Rock Antenne Hamburg) ab. Anschließend war sie als redaktionelle Mitarbeiterin bei Radio Hamburg, Hamburg Zwei (ehem. Oldie 95) und N-Joy Radio (NDR Hamburg) tätig. Von 2006 bis 2008 leitete Tanja Rühmann die Pressestelle des Radiovermarkters more Radio für die Sender Radio Hamburg und Oldie 95 (heute Hamburg Zwei).

Frau Rühmann rundete ihre Ausbildungsvita als PR-Beraterin in der Hamburger Agentur Industrie-Contact AG ab. In dieser Zeit betreute sie Kunden wie Eucerin, Hansaplast (Beiersdorf AG) und das Radisson Blu Hotel, Hamburg. 

„Ich freue mich, dass wir Frau Rühmann für uns gewinnen konnten. Mit ihrer authentischen und leidenschaftlichen Kompetenz passt Frau Rühmann hervorragend in unser Team. Gemeinsam wollen wir unser Flagship Hotel für die Marke Crowne Plaza voranbringen“, sagt General Manager Hannes Dreher.
 
Ab September 2019 zeigt sich das Crowne Plaza Hamburg – City Alster in einem ganz neuen innovativen Design. Als erstes Haus in Deutschland entdecken „Lifeaholics“ hier die „Crowne Plaza Specials“, wie  „The Plaza Work Space“, „The Welcome Lounge“, „The Forum“, „The Marketplace“ und „The Studio“. Die Hotelzimmer werden zu „Worklife Rooms“, die ein innovatives Zuhause auf Zeit bieten und für einen garantiert angenehmen Rückzugsort sorgen.
 
Über das Crowne Plaza Hotel Hamburg – City Alster:
Das Crowne Plaza Hotel Hamburg – City Alster liegt an der Hamburger Außenalster. 285 Zimmer bieten modernes Design und eine komfortable Ausstattung für Businessgäste. An das Vier-Sterne Hotel grenzt direkt Hamburgs Kultviertel Sankt Georg und aufgrund der zentralen Lage und der guten Anbindung sind die Innenstadt, zahlreiche Sehenswürdigkeiten und Shoppingmöglichkeiten binnen weniger Minuten erreichbar.
 
Die Event Hospitality Management Holding GmbH & Co KG:
EVENT Hotels betreibt mehr als 80 Business- & Konferenzhotels in Deutschland, Italien und den Niederlanden unter dem Namen renommierter internationaler Hotelmarken.


 
About IHG: IHG® (InterContinental Hotels Group) is a global organisation with a broad portfolio of hotel brands, including Regent Hotels & Resorts, InterContinental® Hotels & Resorts, Kimpton® Hotels & Restaurants, Hotel Indigo®, EVEN® Hotels, HUALUXE® Hotels and Resorts, Crowne Plaza® Hotels & Resorts, voco™, Holiday Inn®, Holiday Inn Express®, Holiday Inn Club Vacations®, Holiday Inn Resort®, avid™ hotels, Staybridge Suites® and Candlewood Suites®.
 
IHG franchises, leases, manages or owns more than 5,600 hotels and approximately 837,000 guest rooms in more than 100 countries, with almost 1,900 hotels in its development pipeline. IHG also manages IHG® Rewards Club, our global loyalty programme, which has more than 100 million enrolled members.  
 
In February 2019, IHG acquired Six Senses Hotels Resorts Spas, adding 16 hotels (1,347 rooms) to its system and 18 hotels to its development pipeline.
 
InterContinental Hotels Group PLC is the Group’s holding company and is incorporated in Great Britain and registered in England and Wales. More than 400,000 people work across IHG’s hotels and corporate offices globally.


 

Zurück

Vielleicht auch interessant

Robert Gasser wird neuer Direktor für die Werzer's Hotels am Wörthersee

Noch ist es ruhig in den Werzer's Hotels am Wörthersee. Aber im Hintergrund wird bereits an den Vorbereitungen für die Wiedereröffnung gearbeitet. Neuer Direktor ist seit Dezember Robert Gasser, der von Yasmin Stieber-Koptik übernimmt.

Neuer General Manager im Kempinski Palace Engelberg und Frutt Mountain Resort

Von Bangkok geht es diese Tage für Andreas Magnus in die Schweizer Alpen. Der 37-Jährige wurde von Kempinski Hotels zum General Manager im Kempinski Palace Engelberg und im Frutt Mountain Resort managed by Kempinski ernannt.

Drei neue Sous Chefs: Küchenteam im Upstalsboom auf Föhr stellt sich neu auf

Küchendirektor Kai Schütt bestellt gleich drei neue Sous Chefs für das Upstalsboom Wellness Resort Südstrand auf Föhr. Marcio Norte da Silva wird vom Junior Sous Chef zum Sous Chef befördert. Andreas Mikulecz steigt als Chef de Partie auf und Robert Böhme ergänzt die junge Küchenleitung als Neuzugang.

Hotelier Lars Schwarz neuer Arbeitgeberpräsident in Mecklenburg-Vorpommern

Die Vereinigung der Unternehmensverbände Mecklenburg-Vorpommerns hat eine neue Führung. Der Dachverband der Wirtschaft wählte am Donnerstag den Hotelier Lars Schwarz aus Gnoien (Landkreis Rostock) bei einer Videokonferenz zum Arbeitgeberpräsidenten.

Neuer CEO und regionaler Finanzdirektor für Choice Hotels Europe

Choice Hotels erweitert mit zwei neuen Positionen das europäische Führungsteam. Jonathan Mills wird als CEO für Choice Hotels Europa künftig die Geschäfte in Europa verantworten. Olivier Macpherson unterstützt ihn dabei als neuer regionaler Finanzdirektor.

Rainer Dulger neuer Arbeitgeberpräsident

Dr. Rainer Dulger ist heute zum Präsidenten der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) gewählt worden. Dulger folgt auf Ingo Kramer, der seit November 2013 Präsident der BDA war.

Falk Bartels wird General Manager des neuen Leonardo Royal Nürnberg

Trotz Krise wächst Leonardo Hotels weiter. In den kommenden Monaten ergänzt ein Neuzugang das Portfolio der Hotelgruppe auf insgesamt 14 Häuser in Bayern. General Manager des Leonardo Royal Nürnberg wird Falk Bartels.

Premier Inn baut mittleres Management aus

Für die weitere Expansion in Deutschland hat Premier Inn das Management seiner Hotels in vier Cluster unterteilt und jedem Gebiet einen Manager zugewiesen. Bei einem Ausbau des Portfolios sollen neue Hotels so effektiv in die Organisation integriert werden können.

Christof Keller neuer Direktor des Rheinhotel Dreesen in Bonn

Das Rheinhotel Dreesen hat mit Christof Keller seit dem 1. November 2020 einen neuen Direktor. Bereits im Mai dieses Jahres wurde Thomas Döbber-Rüther zum Interim-Manager berufen. Zum 1. November übernahm er nun offiziell die Geschäftsführung.

Metro mit vorläufiger Doppelspitze

Metro wird nach dem Ausscheiden von Vorstandschef Olaf Koch zum Jahreswechsel vorläufig eine Doppelspitze bekommen. Der bisherige Finanzvorstand Christian Baier und sein Vorstandskollege Rafael Gasset sollen den Handelskonzern gemeinsam führen.