Torsten Richter neuer General Manager im The Ritz-Carlton Berlin

| Personalien Personalien

Torsten Richter übernimmt ab sofort die Position des General Managers des The Ritz-Carlton in Berlin am Potsdamer Platz. Der 49-Jährige kehrt nach 29 Jahren im Ausland erstmals beruflich zurück nach Deutschland und zeichnet für die Geschäfte des Fünf-Sterne-Superior Hotels mit 303 Gästezimmern und Suiten, einem Event- und Konferenzbereich sowie seinen vier Bars und Restaurants verantwortlich. 

„Es ist für mich eine besondere Ehre, mit dem The Ritz-Carlton, Berlin eines der führenden Hotels Deutschlands zu übernehmen“, so Torsten Richter. „Der weltweite Hotelmarkt steht seit mehr als einem Jahr auf dem Kopf und wird sich auch in Zukunft weiter wandeln. Ich freue mich, diesen Veränderungen mit Kreativität, Strategie und Durchhaltevermögen zu begegnen, um gemeinsam mit meinen Ladies & Gentlemen dem The Ritz-Carlton, Berlin auch in Zukunft seine führende Position auf dem Berliner Hotelmarkt zu sichern“, ergänzt Torsten Richter.
 

Der gebürtige Baden-Badener war zuletzt für Marriott International als General Manager des The Jaffa, A Luxury Collection Hotel, in Tel Aviv tätig. Zu seinen weiteren Stationen als General Manager zählen unter anderem das SO Sofitel in Bangkok, mehrere Luxusresorts auf den Malediven sowie das Le Meridien Khao Lak in Thailand. Zuvor leitete er in diversen Hotels in Großbritannien, den USA und Indonesien die operativen oder gastronomischen Abteilungen. Den Grundstein für seine internationale Karriere legte Torsten Richter im damaligen Schlosshotel Bühlerhöhe, wo er erfolgreich seine Ausbildung zum Restaurantfachmann absolvierte. 

Video-Portrait von Torsten Richter

„Im Laufe meiner weltweiten Tätigkeit durfte ich zahlreiche Kulturen und Religionen kennenlernen und weiß die Vielfalt eines internationalen Teams von Ladies & Gentlemen zu schätzen. Zudem erlaubt mir meine bisherige Erfahrung ein ganz besonderes Augenmerk auf die Bedürfnisse und Wünsche unserer internationalen Gäste in Berlin zu richten“, erklärt Torsten Richter. „Und als begeisterter und erfahrener Long Distance Triathlet weiß ich, dass man mit entsprechender Motivation, Vorbereitung, Fokussierung sowie einem hervorragenden Team jedes Ziel erreichen kann. Auch das Führen eines Hotels ist kein Sprint, sondern gleicht gerade in heutigen Zeiten eher einem Marathon“ vergleicht Torsten Richter seine neueste Herausforderung am Potsdamer Platz. 

Torsten Richter folgt auf Robert Petrović, der das The Ritz-Carlton, Berlin zum Ende des Jahres 2020 auf eigenen Wunsch verlassen hat. 


Zurück

Vielleicht auch interessant

AccorInvest: Pascal Rüegg neuer Vice President Operations Switzerland and Germany

Im Rahmen der unternehmensweiten Umstrukturierung von Accor wurde Pascal Rüegg zum 1. April 2021 zum AccorInvest Vice President Operations Switzerland and Germany ernannt. Er verantwortet damit den Bereich Operations von insgesamt 35 AccorInvest Hotels.

Stefan Scheringer wechselt in den Meiko Stiftungsvorstand

Zum 1. Juli 2021 vollzieht die Meiko Gruppe in Offenburg den geplanten Wechsel an der Spitze des Unternehmens. Stefan Scheringer wird nach 21 Jahren von der Position des CEO in den Stiftungsvorstand der Oskar und Rosel Meier-Stiftung wechseln.

Adina Düsseldorf: Julian Gaus wird General Manager

Fünf neue Häuser eröffnen die Adina Hotels in diesem Jahr in Europa, darunter im Winter 2021 das Adina Düsseldorf in exponierter Lage direkt am Hauptbahnhof. Als General Manager wird der Julian Gaus das Hotel leiten, er startet am 1. Juli in seiner Position.

Rocco Tolomeo neuer Bar Chef im Fontenay

Seit Mitte April 2021 ist die Fontenay Bar im sechsten Stock des The Fontenay Hotels an der Hamburger Außenalster unter neuer Leitung: Der gebürtige Stuttgarter Rocco Tolomeo ist das neue Gesicht des Bar-Teams und freut sich auf die Sommersaison.    

Hagen Müller neuer Direktor im ACHAT Hotel Karlsruhe City

Hagen Müller übernimmt ab sofort als neuer Direktor das Ruder im 215 Zimmer großen ACHAT Hotel Karlsruhe City. Der Betriebswirt war zuvor und 16 Jahre lang als General Manager im Radisson Blu Hotel Karlsruhe verantwortlich.

Neuer Sales Director für die DACH-Region: Alexander Mehl startet bei Beonprice

Alexander Mehl präsentiert nun Beonprice in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmen bietet Revenue Management Lösungen für die Hotellerie als aktive Vertriebsunterstützung. 

Luc Berlin: Thomas Duxler wird Hotelmanager, Florian Glauert neuer Küchenchef

Während die Umbauarbeiten im Hotel Luc am Gendarmenmarkt in Berlin auf Hochtouren laufen, formiert sich die erste Riege des Hotelteams mit Thomas Duxler als Hotelmanager und Florian Glauert als neuer Küchenchef.

Hamburgs Gastgeber wählen Steuerberater Michael Conrad zum DEHOGA-Präsidenten

Nachdem der Hamburger DEHOGA-Präsident Franz J. Klein im vergangenen November überraschend verstarb, hat der Arbeitgeberverband jetzt einen neuen Vorsitzenden. Bei einer Mitgliederversammlung wurde Michael Conrad, der bereits als Berater für den DEHOGA fungierte, als neuer Präsident gewählt.

Oliver Fudickar neuer Buga-Chef in Rostock

2025 findet die Bundesgartenschau in Rostock statt. Eine wichtige Personalentscheidung wurde bereits getroffen: Oliver Fudickar bekommt einen der beiden Geschäftsführer-Posten. Bis 2019 war Fudickar für Arcona tätig. Anschließend wurde er Executive Direktor für den deutschsprachigen Raum bei Vienna House.

Marco Weiß neuer Chefredakteur bei ‚Tophotel‘ und ‚Hotel + Technik‘

Ab dem 1.7.2021 übernimmt Marco Weiß als Chefredakteur die redaktionelle Verantwortung für die Hotelmedien ‚Tophotel‘ und ‚Hotel + Technik ‘. Marco Weiß war zuletzt Leiter Digitales bei der FVW Medien GmbH, einem Tochterunternehmen der dfv Mediengruppe.