War noch was…?

War noch was…?

Hip-Hop-Musik macht Käse fruchtiger: Firlefanz oder Wissenschaft?

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz.

Pflanzen entfernt und Hotel abgefackelt: Keine Folgen für Mitarbeiter?

Knapp sechs Monate nach einem Hotelbrand mit Millionenschaden auf der Insel Rügen ist die Brandursache geklärt - trotzdem könnte das Ganze ohne strafrechtliche Folgen für den verantwortlichen Mitarbeiter bleiben.

Willi Herren verkauft jetzt Reibekuchen aus Food-Truck

Willi Herren war mal der Serien-Fiesling der «Lindenstraße». Nun will sich der Schauspieler und Party-Sänger ein neues Standbein aufbauen - als fahrender Gastronom. Zur Eröffnung seiner Bude kommt allerhand D-Prominenz. Eine Annäherung an ein besonderes Universum. (Mit Bildergalerie)

Kuriose Corona-Regeln: Ein Dorf mit zwei Systemen

Für das Dorf Krummesse in Schleswig-Holstein gelten unterschiedliche Corona-Regelungen, weil es teilweise zu Lübeck und teilweise zum Herzogtum Lauenburg gehört. In einem Teil des Dorfs darf die Außengastronomie öffnen, im anderen gilt die Notbremse.

Presented by HOTELCAREER
Top 5 Jobs
Hotelmanager (m/w/d)
BOLD Hotels, München
Verkaufsdirektor (m/w/d)
Hotel Traube Tonbach Familie Finkbeiner KG, Baiersbronn
Spa Manager (m/w/d)
HRG Hotels GmbH , Trent

Meist gelesene Artikel

Willi Herren verkauft jetzt Reibekuchen aus Food-Truck

Willi Herren war mal der Serien-Fiesling der «Lindenstraße». Nun will sich der Schauspieler und Party-Sänger ein neues Standbein aufbauen - als fahrender Gastronom. Zur Eröffnung seiner Bude kommt allerhand D-Prominenz. Eine Annäherung an ein besonderes Universum. (Mit Bildergalerie)

Kuriose Corona-Regeln: Ein Dorf mit zwei Systemen

Für das Dorf Krummesse in Schleswig-Holstein gelten unterschiedliche Corona-Regelungen, weil es teilweise zu Lübeck und teilweise zum Herzogtum Lauenburg gehört. In einem Teil des Dorfs darf die Außengastronomie öffnen, im anderen gilt die Notbremse.

Drittes Kind: Tim Mälzer wieder Vater geworden

Vaterfreuden bei Tim Mälzer (48). Wie die Bild-Zeitung berichtet, soll der Gastro-Unternehmer und TV-Koch zum dritten Mal Vater geworden sein. Laut Bild soll das Baby bereits in der letzten Woche in einer Hamburger Klinik auf die Welt gekommen sein.

Bodenständiges Großmaul: Ryanair-Chef O'Leary wird 60

Er hat das Geschäft mit Billigfliegern groß gemacht. Ryanair-Chef Michael O'Leary nimmt kein Blatt vor den Mund und ist knallhart gegenüber jedem, der ihm in die Quere kommt. Das hat ihm viele Gegner eingebracht. Aber darin scheint auch ein Geheimnis seines Erfolgs zu stecken.

Feueralarm im Hotel: Fußballfan wollte Spieler stören

Ein Fußballfan von Paris Saint Germain hat in einem Pariser Hotel den Feueralarm ausgelöst. Der Grund: Er wollte die Fußballprofis vom FC Barcelona aus dem Schlaf reißen. Diese standen kurz vor dem Champions-League-Spiel mit dem französischen Hauptstadtclub.

Sieben große Festivals wegen Corona abgesagt

Enttäuschung für hunderttausende Fans von Open-Air-Festivals: Ein Veranstalter-Netzwerk streicht wegen der Pandemie gleich sieben große Musikspektakel auf einen Schlag, unter anderem «Rock am Ring» am Nürburgring, «Rock im Park» in Nürnberg und das «Hurricane Festival» in Niedersachsen.

Dutzende Verstöße: Hessen veröffentlicht Corona-Vergehen in der Gastronomie

In der Bar gezockt, Party gefeiert oder einfach beim Bier zusammengesessen - im Lockdown haben Wirte und feierfreudige Gäste in gegen Corona-Auflagen verstoßen. Ihnen drohen empfindliche Bußgelder. Dazu veröffentlichte das Land jetzt Zahlen.

Tim Mälzer mag musikalische Gastgeschenke

Wenn man eingeladen ist, bringt man ein Gastgeschenk mit. So hält es auch der Gastronom und Fernsehkoch Tim Mälzer. Die Gäste seines Podcasts «Fiete Gastro» waren dabei durchaus kreativ. Mälzer hält ein musikalisches Geschenk für die perfekte Idee.

Ungebetener Gast in geschlossenem Hotel in Nürnberg

Ein Mann in Nürnberg hat offenbar heimlich ein coronabedingt weitestgehend geschlossenes Hotel bezogen. Passanten zufolge sei aus einem der Zimmer am Dienstagmittag ein Glas geworfen worden, teilte die Polizei am Mittwoch mit. Mitarbeiter entdeckten daraufhin den ungebetenen Gast.

Heißer Feuertopf: Halbnackte Model-Kellner lösen Debatte in China aus 

Ein chinesisches Restaurant, in dem der traditionelle chinesische «Feuertopf» von männlichen Models «oben ohne» serviert wird, hat in China eine lebhafte Diskussion ausgelöst. Im chinesischen Internet gibt es gespaltene Reaktionen zu den Muskelmännern.

Alternative Nutzung: Riesige Cannabis-Plantage in leerstehendem Hotel entdeckt

Die Wiener Polizei hat auf der Sophienalpe eine professionell geführte Cannabis-Plantage in einem leerstehenden Hotel entdeckt. Wie die Polizei mitteilte, wurden im Hotel, das bereits seit Jahren ungenutzt ist, mehr als 1.400 Marihuana-Pflanzen in voller Blüte gefunden.

Crack-Handel in Frankfurter Hotel: Haftstrafen für drei junge Männer

Der Handel mit der Droge Crack in einem Frankfurter Hotel hat drei Männern Haftstrafen eingebracht. Ein 24-Jähriger erhielt zwei Jahre und vier Monate, zwei 20 und 21 Jahre alte Mittäter zwei Jahre und zwei Monate beziehungsweise ein Jahr und acht Monate ohne Bewährung.

Mit 44 zu alt fürs Festival? BGH prüft Diskriminierung

In Zeiten von Corona klingt das Problem zwar abwegig: Wer aber Party machen will und am Türsteher scheitert, ärgert sich. Vor allem dann, wenn der Grund nach Diskriminierung klingt. In München wurde ein Mann abgewiesen, weil er zu alt aussah. Er klagt nun vor dem BGH.