War noch was…?

War noch was…?

Hip-Hop-Musik macht Käse fruchtiger: Firlefanz oder Wissenschaft?

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz.

Neuer Ärger für Alfons Schuhbeck: Bundesamt für Justiz geht gegen Promi-Koch vor

Alfons Schuhbeck begann als Koch, mittlerweile hat er ein Geflecht von Firmen aufgebaut. Für den in Geldschwierigkeiten steckenden Gastronomen reißt der juristische Ärger nicht ab. Nach der Münchner Staatsanwaltschaft geht auch das Bundesamt für Justiz (BFJ) gegen den Münchner Starkoch Alfons Schuhbeck vor.

Die teuersten Pommes der Welt

Das Restaurant Serendipity3 in New York schafft es mit einer Portion Pommes in das Guinness-Buch der Rekorde. Die Crème de la Crème Pommes Frites sollen die teuersten Pommes Frites der Welt sein. Der zweifelhafte Genuss kostet 200 Dollar.

Zu viel Kohlenmonoxid - Shisha-Bar wegen Lebensgefahr evakuiert

Eine Shisha-Bar in Niedersachsen ist am Mittwochabend evakuiert worden, weil die Kohlenmonoxid-Konzentration in der Raumluft zu hoch war. Es habe daher Lebensgefahr für die Gäste bestanden, teilte die Polizeiinspektion Aurich/Wittmund mit.

 

Presented by HOTELCAREER
Top 5 Jobs
Director of Finance (m/w/d)
Courtyard by Marriott Munich Garching, Garching b.München
Demichef de rang (m/w/d) für unser Gourmetrestaurant "Bareiss"
Hotel Bareiss im Schwarzwald, Baiersbronn
Head of Service (m/w/d) - Ruby Leni
Ruby Leni Hotel & Bar c/o Ruby GmbH, Düsseldorf
Direktionsassistent (m/w/d)
Bad Hotel Überlingen GmbH, Überlingen

Ikea beherbergt rund 200 Stau-Opfer

Nach einem schweren Verkehrsunfall wurde in England die M25 stundenlang gesperrt, hunderte Autofahrer standen bei Kälte und Dunkelheit im Stau. Eine nahegelegene Ikea-Filiale nahm die Gestrandeten kurzerhand auf und ließ sie in den Ausstellungsräumen übernachten (mit Bildern).

Horrorstorys aus der Hotellerie

Beim täglichen Umgang mit Hotelgästen ist es nicht immer leicht, die gewünschte Professionalität zu zeigen. Wie schlimm das werden kann, zeigt sich derzeit auf Reddit. Dort veröffentlichen seit einigen Tagen genervte Hotelangestellte ihre wildesten Erlebnisse.

Haftstrafe für zündelnden Schwarzarbeiter

Ein Handwerker soll drei Jahre lang schwarz in einem Hotel in der Nähe von Hannover gearbeitet haben. Als die Chefin dann jedoch weniger zahlte als vereinbart, zündete er das Hotel kurzerhand an. Das Amtsgericht verurteilte ihn nun zu zwei Jahren und zehn Monaten Gefängnis. 

Sado-Maso ist auch nur Wellness

Auch eine Ferienwohnung mit eigenem Sado-Maso-Studio unterliegt dem ermäßigten Steuersatz für kurzfristige Beherbergungsumsätze, ist das Finanzgericht Niedersachsen überzeugt. Schließlich sei im Ergebnis kaum ein Unterschied zu klassischen Wellnessangeboten festzustellen.

Bienen belagern Hotdog-Stand

Am New Yorker Time Square wurde diese Woche ein Hotdog-Stand von tausenden Honigbienen belagert. Die geschätzten 40.000 Insekten hatten sich auf dem Schirm der Bude niedergelassen, nachdem sie ihr ursprüngliches Nest vermutlich aufgrund der Hitze verlassen mussten (mit Video).

...Ach ja,...Wirt aus Frank-Rosin-Show verliert rechte Hand

Im Sommer besuchte Frank Rosin Gastwirt Roman Schmoll in einem Vorort von München, um zu helfen, dass der Betrieb wieder besser läuft. Jetzt hat sich der Wirt bei einer Explosion schwer verletzt. Rosin zeigt sich bestürzt.

Ende der Woche läuft die Frist ab: Die Queen sucht einen Sous Chef

Der Buckingham Palace ist wieder auf der Suche nach Verstärkung für die Küche. War es vor einigen Monaten noch der Demi Chef wird jetzt ein Sous Chef eingestellt. Ein Gehalt wird in der Stellenausschreibung nicht genannt. Die Bezahlung für den kürzlich gesuchten Demi Chef war allerdings wenig königlich. Bis zum 19. Oktober muss die Bewerbung im Palast sein.